Rüdesheim 1930

Anlagen die auf einer Vorbildsituation beruhen die getreu umgesetzt wird
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Atrus
Oberwerkmeister
Beiträge: 551
Registriert: 1. Jan 2013, 21:38
Wohnort: bei Basel
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 15 Mal

Re: Rüdesheim 1930

#81 Beitrag von Atrus »

Die Anlage gefällt mir sehr gut!
LG
Atrus

---------------------------
EEP3 - EEP6.1, Knuffingen, Schiefe Ebene, Spitzkehre Lauscha, Grossheringen, Gotthard Nordrampe, EEPM 1.1 Pro
Win10, IntelCore i7-9700K (4), 16GB RAM, Nvidia GeForce RTX 2070

Meterfan
Inspektor
Beiträge: 1085
Registriert: 4. Dez 2013, 01:46
Hat sich bedankt: 86 Mal
Danksagung erhalten: 476 Mal

Re: Rüdesheim 1930

#82 Beitrag von Meterfan »

Liebe EEP-Freunde,

heute zeige ich euch 4 Filmschnipsel aus meiner Rüdesheim-Anlage:
1. Aussicht von Bingen auf Rüdesheim (heute kann man an der Filmstelle im Biergarten sitzen und stundenlang schauen, hier zeige ich aber nur wenige Minuten)
2. Aussicht auf den Bahnhof vom Weinberg. Auch heute ist es noch lohnend dort lange Zeit verbringen. Um Züge zu fotografieren ist es zwar ein wenig weit von
den Gleisen weg, aber die Aussicht ist grandios.
3. Ich habe die Kamera an ein Schiff gekoppelt. Aus dieser Entfernung ist der Ort noch groß genug, aber auch gleichzeitig der Hintergrund mit den Weinbergen sichtbar.
4. Als Vorschau auf das vierte und letzte Video sehen wir, wie der in Rüdesheim ankommende Zug der Dampfzahnradbahn die Hauptstraße kreuzt.
(diese Szene kann man heute nicht mehr sehen, weil die Zahnradbahn nach dem 2. Weltkrieg durch eine Seilbahn ersetzt wurde).

https://youtu.be/zKZiIdwxulE

Viele Grüße
Oskar
Intel Pentium G4560, 8 GB DDR4 RAM, GTX 1050 Ti, Windows 10, EEP6.1

Benutzeravatar
sven1967
Oberbetriebsmeister
Beiträge: 104
Registriert: 25. Jan 2020, 12:15
Wohnort: Bremen
Hat sich bedankt: 105 Mal
Danksagung erhalten: 215 Mal

Re: Rüdesheim 1930

#83 Beitrag von sven1967 »

Ein feines Video. Vor allem das Männiken mit der Fahne bei der Zahnradbahn find ich grandios gelöst.
Hut ab. Tolle Anlage, tolle Bilder.

Liebe Grüße
Sven
Ein Leben ohne EEP wäre denkbar, aber unnötig....

P. I. Ranha
Oberbetriebsmeister
Beiträge: 188
Registriert: 30. Dez 2012, 14:02
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Rüdesheim 1930

#84 Beitrag von P. I. Ranha »

:daho :daho :daho :-D :-D :-D Vielen Dank für die Mühe die du dir machst, uns deine Anlagen in Bewegtbildern zugänglich zu machen! :-D :-D :-D G a n z großes Kino! Mit dem Leckerli zum Schluss. ;-)
Es grüsst der Fisch. (EEP6 - Stehenbleiber, Feingucker und Hg. des "Guide Fischelin für Schmalspuranlagen")

Meterfan
Inspektor
Beiträge: 1085
Registriert: 4. Dez 2013, 01:46
Hat sich bedankt: 86 Mal
Danksagung erhalten: 476 Mal

Re: Rüdesheim 1930

#85 Beitrag von Meterfan »

Liebe EEP-Freunde,

heute zeige ich euch als letztes Video aus der Anlage Rüdesheim den aufwärts fahrenden Zug der Dampfzahnradbahn.
Da ich dieses Video ohne Schnitte zeigen wollte, habe ich tatsächlich lange üben müssen, um die zahlreichen Schwenks der
Kamera fehlerfrei durchzuführen. Neben vielen abgebrochenen Ansätzen habe ich das Video vier mal erstellt und zeige
euch nun die beste Version.
Mein besonderer Dank geht an Fred Fuchs, der den Star dieses Videos, die Zahnradbahnlok, konstruiert hat und mir es
somit ermöglicht hat, die Zahnradbahn, von der nur noch der Betonklotz mit dem Puffer an ihrem
unteren Ende und die Brücke über den Kuhweg übrig geblieben sind, wieder auferstehen zu lassen.

https://youtu.be/eCqZS90KUGQ

Viele Grüße
Oskar
Intel Pentium G4560, 8 GB DDR4 RAM, GTX 1050 Ti, Windows 10, EEP6.1

Benutzeravatar
Lurchy
Oberwerkmeister
Beiträge: 628
Registriert: 5. Mai 2018, 20:31
Wohnort: Düsseldorf
Hat sich bedankt: 128 Mal
Danksagung erhalten: 95 Mal

Re: Rüdesheim 1930

#86 Beitrag von Lurchy »

Hallo Oskar,

Einmal mehr eine prima Anlage mit schönen Videos! :daho :daho :daho

Mach weiter so!

Gruß Karl-Heinz
Spoiler:
:grins: Hallo Welt! shock
Viele Liebe Grüße aus Düsseldorf! :daho :idea: :snap Der Stadt mit der längsten Theke der Welt! :roll:

Antworten