Tagebuch "Bau von Lokomotiven und Güterwagen" 2.0

Du baust Modelle und willst sie uns allen zeigen? Du baust Modelle und brauchst ein bißchen Hilfe?
Antworten
Nachricht
Autor
MK69
Hauptwerkmeister
Beiträge: 779
Registriert: 5. Aug 2013, 13:07
Wohnort: München
Hat sich bedankt: 504 Mal
Danksagung erhalten: 105 Mal

Re: Tagebuch "Bau von Lokomotiven und Güterwagen" 2.0

#1801 Beitrag von MK69 »

Ich bedanke mich auf diesem Weg für die Freemodelle und wünsche Allen Usern ein guten Rutsch in das Jahr 2019
Viele Grüße aus München Meinhard (MK 69) und Toleranz ist Trumpf!

Benutzeravatar
Schienenleger
Obertriebwagenführer
Beiträge: 330
Registriert: 30. Dez 2012, 15:37
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Tagebuch "Bau von Lokomotiven und Güterwagen" 2.0

#1802 Beitrag von Schienenleger »

Danke für die schönen Modelle.
Gruß Schienenleger

EEP 6.1
Dell Optiplex 740
Prozessor: AMD Athlon 64x2 Dual Core 4400+ 2.30GHz
Arbeitsspeicher: 8 GB RAM
Grafikkarte: NVIDA GeForce GT1030; 2 GB
Windows 10 Home

Benutzeravatar
wuvkoch
Inspektor
Beiträge: 1216
Registriert: 19. Dez 2012, 18:16
Hat sich bedankt: 246 Mal
Danksagung erhalten: 130 Mal

Re: Tagebuch "Bau von Lokomotiven und Güterwagen" 2.0

#1803 Beitrag von wuvkoch »

Tja wenn das soooo ist :grins:
Frohes Fest gehabt zu haben, und gleichzeitig einen guten Rutsch ins neue Jahr
sacht der Wuvkoch, verbunden mit einem Dank für die Modelle....... :daho
Bild
EEP-Stammtisch Pressestelle :wuvkoch (at) aol.com

Benutzeravatar
Taigatrommelfahrer
Inspektor
Beiträge: 1054
Registriert: 19. Jun 2013, 11:48
Wohnort: Eldena
Hat sich bedankt: 151 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Tagebuch "Bau von Lokomotiven und Güterwagen" 2.0

#1804 Beitrag von Taigatrommelfahrer »

Moin, moin, Dennis,

vielen Dank für die super Modelle als Geschenke,
Grüße aus Mecklenburg, Norbert
Bild
EEEC, EEP5.0, EEP6.1 mit vielen Kauf- & Freemodellen,

EEP 6.1 das ultimative EEP was es je gab und geben wird,

MK69
Hauptwerkmeister
Beiträge: 779
Registriert: 5. Aug 2013, 13:07
Wohnort: München
Hat sich bedankt: 504 Mal
Danksagung erhalten: 105 Mal

Re: Tagebuch "Bau von Lokomotiven und Güterwagen" 2.0

#1805 Beitrag von MK69 »

Vielen Dank für die Modelle und ein erfolgreiches Jahr 2019 auch von mir aus München
Viele Grüße aus München Meinhard (MK 69) und Toleranz ist Trumpf!

Deleted User 143

Re: Tagebuch "Bau von Lokomotiven und Güterwagen" 2.0

#1806 Beitrag von Deleted User 143 »

Und auch wenn es auf dem ersten Blick nicht danach aussieht . . . ja, die drei Wagen haben alle optisch größere Unterschiede. Sind ja auch drei verschiedene Wagenbauarten.
Ich muss unbedingt zum Augendoktor :o

Benutzeravatar
ErikF
Oberbetriebsmeister
Beiträge: 132
Registriert: 22. Dez 2012, 16:40
Wohnort: Neudietendorf
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Tagebuch "Bau von Lokomotiven und Güterwagen" 2.0

#1807 Beitrag von ErikF »

Vielen Dank euch beiden für die Freemodelle für EEP6 :daho :rose:

Grüße aus Thüringen
vom Erik
ASUS-PC i7-4770, 8 GB Ram, Geforce GT640, Win 10, EEP 6.1 Classic

Benutzeravatar
BR189
Inspektor
Beiträge: 1620
Registriert: 17. Dez 2012, 12:56
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 334 Mal
Kontaktdaten:

Re: Tagebuch "Bau von Lokomotiven und Güterwagen" 2.0

#1808 Beitrag von BR189 »

Die Hupacwagen haben nun ihre beladung erhalten und sind somit nun komplett fertig.

Bild
Bild
Bild

Und ich habe mich auch nun an das nächste Projekt gestürzt. Ich baue grad die Siemens Vectron weiter.
Ich denke aber das es nur bei einem Bauschritt bleiben wird und nicht komplett. Dafür ist das Projekt zu heftig.
Ich muss an der Lok komplett alles neubauen weil ich an der Vectron keine Teile von SK2 drinhaben möchte.
Es soll wie meine MaK G1206 ein komplett eigenes Projekt werden. Deswegen wird das sehr sehr viel zeit in anspruch nehmen.

Bild
Bild

Deleted User 143

Re: Tagebuch "Bau von Lokomotiven und Güterwagen" 2.0

#1809 Beitrag von Deleted User 143 »

Ein tolles vorhaben Dennis,eine schöne Güterzuglok :yeah: :daho hoffe auf gutes gelingen :love

von_Wastl
Oberwerkmeister
Beiträge: 724
Registriert: 26. Dez 2012, 20:52
Wohnort: Heroldsbach
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 23 Mal

Re: Tagebuch "Bau von Lokomotiven und Güterwagen" 2.0

#1810 Beitrag von von_Wastl »

:shock: Vectron?!

:daho :daho :daho

Da sind ja auch unglaublich viele Privatbahn-Möglichkeiten gegeben.

Gruß
Rainer
Rechner: Notebook CSL 17" ; Prozessor Intel i7-4700MQ, 16 GB DDR3 RAM; NVIDIA GeForce GTX860M 2GB; 250GB Samsung, 1TB SATA

Betriebssystem: WIN7 64bit; EEP 6.1 ( offizielle absturzfreie EEP-Version )

Benutzeravatar
René
Inspektor
Beiträge: 1119
Registriert: 17. Dez 2012, 19:03
Wohnort: Weiden in der Oberpfalz
Hat sich bedankt: 91 Mal
Danksagung erhalten: 447 Mal

Re: Tagebuch "Bau von Lokomotiven und Güterwagen" 2.0

#1811 Beitrag von René »

Vectron wie geil, da gibts ja unendlich viele. :grins:

Da fällt mir ein, ich hab noch irgendwo Texturmaterial von denen, weiß grad nicht ob ich Dir die schon geschickt hab. :grins: :grins:
Grüßle vom René
EEP 6.1 Classic mit viel Zubehör :grins:
Acer Aspire E5-571 mit Windows 10 Pro, 64Bit
8GB RAM
128GB SSD, 1TB SSHD
Intel Core i3-4005U
IntelHD Grafik 4400

Benutzeravatar
BR189
Inspektor
Beiträge: 1620
Registriert: 17. Dez 2012, 12:56
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 334 Mal
Kontaktdaten:

Re: Tagebuch "Bau von Lokomotiven und Güterwagen" 2.0

#1812 Beitrag von BR189 »

Vielleicht sollte mann noch erwähnen das ich das Projekt schon seit 2014 in "Arbeit" habe. Es gab nur eine viel zu lange Pause zwischendrin.
Denn während der langen Pause sind gefühlt unendlich viele neue Vectron gebaut worden. Mittlerweile so viele das es das Traxx-Projekt völlig in den Schatten stellt.
Und das ist ein Problem. Es sind zu viele, die ich natürlich auch alle bauen will. Ich habe angst wenn ich die erste Vectron fertig habe. Das wird wirklich extrem.

Danke Rene, aber ich habe momentan mehr Texturmaterial als ich eigendlich brauche. Und ich glaub, ich habe sogar Bilder von dir bekommen. Bin mir aber nicht sicher.

Nun ist der Pufferbereich gut vorrangeschritten. Ich muss da zwar noch viel machen aber ich denke ich kann bald damit anfangen den nächsten Abschnitt zu bauen.

Bild
Bild
Bild

Deleted User 143

Re: Tagebuch "Bau von Lokomotiven und Güterwagen" 2.0

#1813 Beitrag von Deleted User 143 »

Schön Dennis :daho

Hab Ich schon erwähnt welche die schönste Variante ist :lol: :rose: :grins: :rose:
https://blog.railcargo.com/darf-ich-vor ... n-name/

Benutzeravatar
René
Inspektor
Beiträge: 1119
Registriert: 17. Dez 2012, 19:03
Wohnort: Weiden in der Oberpfalz
Hat sich bedankt: 91 Mal
Danksagung erhalten: 447 Mal

Re: Tagebuch "Bau von Lokomotiven und Güterwagen" 2.0

#1814 Beitrag von René »

BR189 hat geschrieben:
5. Jan 2019, 15:22
Danke Rene, aber ich habe momentan mehr Texturmaterial als ich eigendlich brauche. Und ich glaub, ich habe sogar Bilder von dir bekommen. Bin mir aber nicht sicher.
Puh das kann natürlich auch sein das ich Dir da schonmal ein Paket geschickt hab. :grins:
Grüßle vom René
EEP 6.1 Classic mit viel Zubehör :grins:
Acer Aspire E5-571 mit Windows 10 Pro, 64Bit
8GB RAM
128GB SSD, 1TB SSHD
Intel Core i3-4005U
IntelHD Grafik 4400


Benutzeravatar
wuvkoch
Inspektor
Beiträge: 1216
Registriert: 19. Dez 2012, 18:16
Hat sich bedankt: 246 Mal
Danksagung erhalten: 130 Mal

Re: Tagebuch "Bau von Lokomotiven und Güterwagen" 2.0

#1816 Beitrag von wuvkoch »

In der Tat, das sind sehr gelungene Teile.
Mit gefällt am besten die 946_65 , 25 Jahre Wiedervereinigung.
Mit den Puzzelteilen ist das sehr anschaulich wider gegeben.
Ist zwar nicht unbedingt meine Epoche , aber eben gelungen.
Danke für das Bildmaterial
sacht der Wuvkoch
Bild
EEP-Stammtisch Pressestelle :wuvkoch (at) aol.com

Benutzeravatar
BR189
Inspektor
Beiträge: 1620
Registriert: 17. Dez 2012, 12:56
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 334 Mal
Kontaktdaten:

Re: Tagebuch "Bau von Lokomotiven und Güterwagen" 2.0

#1817 Beitrag von BR189 »

Meine Favoriten sind die von Lokomotion (197_54) und die beiden von SBB/Hupac (289_01 + 364_52).

Die Front der Vectron kommt mittlerweile sehr gut vorran. Die Schläuche und auch die Kupplung sind nun soweit fertig.
Zum ersten mal habe ich sogar den Zughaken mit eingebaut. Das hab ich bisher nur via Textur angedeutet.
Und ich denke, nachdem ich noch einen kleinen Tritt in der Frontmitte installiert habe werde ich auch mit dem nächsten Bauabschnitt anfangen.

Bild
Bild
Bild

Deleted User 968

Re: Tagebuch "Bau von Lokomotiven und Güterwagen" 2.0

#1818 Beitrag von Deleted User 968 »

Zuerst einmal möchte ich mich für die tollen Loks zum Nikolaus, zu Weihnachten und zu Neujahr bedanken. Wie ist denn der Stand bei den Kesselwagen?

Benutzeravatar
BR189
Inspektor
Beiträge: 1620
Registriert: 17. Dez 2012, 12:56
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 334 Mal
Kontaktdaten:

Re: Tagebuch "Bau von Lokomotiven und Güterwagen" 2.0

#1819 Beitrag von BR189 »

Hilfe, es artet aus. Ich wollte eigendlich nicht so viel an einem Stück machen :D

Bild
Bild

Benutzeravatar
René
Inspektor
Beiträge: 1119
Registriert: 17. Dez 2012, 19:03
Wohnort: Weiden in der Oberpfalz
Hat sich bedankt: 91 Mal
Danksagung erhalten: 447 Mal

Re: Tagebuch "Bau von Lokomotiven und Güterwagen" 2.0

#1820 Beitrag von René »

Bauste die dann halt fertig und beglückst uns damit. :grins:
Die Vectron bereichert uns sehr, ist es doch eine Lok die man sehr oft auf deutschen Gleisen sieht. :love :daho
Grüßle vom René
EEP 6.1 Classic mit viel Zubehör :grins:
Acer Aspire E5-571 mit Windows 10 Pro, 64Bit
8GB RAM
128GB SSD, 1TB SSHD
Intel Core i3-4005U
IntelHD Grafik 4400

Antworten