2loks

Ob zur Schiene, zur Straße, zum Wasser oder der Luft: Zugverbände sowie Probleme, Wünsche oder Fragen zu den Rollmaterialien hierher
Antworten
Nachricht
Autor
lkw-fahrer
Oberbetriebsmeister
Beiträge: 165
Registriert: 17. Feb 2013, 21:02
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

2loks

#1 Beitrag von lkw-fahrer »

guten tag!! wie sind die Einstellungen für 2loks die einen zug ziehen sollen? Beispiel: 2loks ziehen oder eine zieht und eine schiebt die garnietur (waggons ). vielen dank für die antwort /lkw-fahrer

Benutzeravatar
BR189
Inspektor
Beiträge: 1600
Registriert: 17. Dez 2012, 12:56
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 313 Mal
Kontaktdaten:

Re: 2loks

#2 Beitrag von BR189 »

Ich verstehe deine Frage nicht wirklich. Ankuppeln, losfahren.
Bild

Benutzeravatar
vorade
Inspektor
Beiträge: 3123
Registriert: 17. Dez 2012, 23:37
Hat sich bedankt: 143 Mal
Danksagung erhalten: 122 Mal

Re: 2loks

#3 Beitrag von vorade »

Hallo lkw-fahrer,

beide Loks zusammenkoppeln bzw. an deinen Zugverband ankuppelt, auf Automatik gehen und den Zugverband in Bewegung setzen.

Viele Grüße Volkhard
EEP6 User aus Leidenschaft, da ich ein flexibles Hobby zu schätzen weiß.
Man sollte die Zeit und die Modelle nicht vergessen, die uns dahin gebracht haben, wo wir heute bei EEP6 stehen!

Benutzeravatar
BikeMike
Oberwerkmeister
Beiträge: 631
Registriert: 17. Dez 2012, 21:32
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 24 Mal

Re: 2loks

#4 Beitrag von BikeMike »

In der Realität ist es ja so, dass der Führer der zweiten Lok seine Maschine auf die erste Lok abstimmen muss, damit seine nicht bremst oder unnötig schiebt. Das ist in EEP nicht so, da die Geschwindigkeit ja nicht für die Loks sondern den ganzen Zugverband vorgegeben wird. Dabei addieren sich natürlich die Leistungen der vor- oder nachgespannten Loks, so dass die Beschleunigung höher ist und auch größere Steigungen bewältigt werden können. Somit gilt wie oben beschrieben: Ankuppeln und losfahren!
_________________

Heimat ist dort wo man Abends noch "Moin" sagt.

lkw-fahrer
Oberbetriebsmeister
Beiträge: 165
Registriert: 17. Feb 2013, 21:02
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: 2loks

#5 Beitrag von lkw-fahrer »

ich bedanke mich für die rasche antwort,es ist immer wieder schön wie schnell man hilfe bekommt! nochmals vielen dank-lkw fahrer

Antworten