20.Mai 2019 - Neues von JE2 bei VORA

neue Modelle entdeckt? Bei Vora oder auf einer Kon-HP?
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
René
Hauptwerkmeister
Beiträge: 970
Registriert: 17. Dez 2012, 19:03
Wohnort: Weiden in der Oberpfalz
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 102 Mal

20.Mai 2019 - Neues von JE2 bei VORA

#1 Beitrag von René » 20. Mai 2019, 18:59

Jürgen Einsiedler (JE2)

veröffentlicht zwei neue Sets

Fichtelbergbahn Personenwagen 750mm Spur

Artikel: JE200373

Bild

_________________________________________________________________________________________

Fichtelbergbahn Dieselloks L45H 750mm Spur

Artikel: JE200374

Bild



_________________________________________________________________________________________

Bild

Bonusmodelle für CD-Besteller
Bild
Grüßle vom René
EEP 6.1 Classic mit viel Zubehör :grins:
Acer Aspire E5-571 mit Windows 10 Prof, 64Bit
8GB RAM
1TB SSHD
Intel Core i3-4005U
IntelHD Grafik 4400

MK69
Obertriebwagenführer
Beiträge: 398
Registriert: 5. Aug 2013, 13:07
Wohnort: München
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: 20.Mai 2019 - Neues von JE2 bei VORA

#2 Beitrag von MK69 » 22. Mai 2019, 14:24

Was ist denn das? Suuuuuuuper! Nur eine Frage: Sind die Wagen mit den alten Sets kombinierbar?
Viele Grüße aus München Meinhard (MK 69)

Benutzeravatar
JE2
Oberschaffner
Beiträge: 42
Registriert: 6. Jan 2015, 18:03
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: 20.Mai 2019 - Neues von JE2 bei VORA

#3 Beitrag von JE2 » 23. Mai 2019, 18:46

Hallo MK69,

das muss alles passen.

Gruß Jürgen

Benutzeravatar
Sound4EEP
Hauptschaffner
Beiträge: 71
Registriert: 5. Jan 2013, 12:08
Wohnort: Auerbach/V.
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal
Kontaktdaten:

Re: 20.Mai 2019 - Neues von JE2 bei VORA

#4 Beitrag von Sound4EEP » 23. Mai 2019, 21:17

Hallo Jürgen!

Erst einmal dankeschön, für die neuen Modelle im 750mm Sektor, steckt viel Arbeit drin. Vllt bekommt man in Gemeinschaftsarbeit auch die "richtigen" Wagen der SDG aufs Gleis. Ist keine Kritik, da du ja schreibst "ungefährer Nachbau", aber die Bühnen/Perrons, Drehgestelle...ich bin halt Purist oder so. Evtl könnte man zusammen mit Stefan (SG,1 sofern er noch was für 6 macht) seine umtexturieren oder so...Bis zur Fichtelbergbahn hab ichs nicht weit wegen Texturen und ich hab einige Kollegen dort am schaffen, also bestens vernetzt, falls von der Kon-Seite dafür Interesse bestünde irgendwann, Bescheid geben...

VG Mirko

Antworten