Schiebebuehnegeschwindikeit ändern

Hp0, Zs3, Lf6, noch Fragen? Dann bist du hier richtig
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
kuchri13
Oberbetriebsmeister
Beiträge: 226
Registriert: 04.02.2013, 14:39
Wohnort: Mühlhausen/Thür.
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 2 Mal
Kontaktdaten:

Schiebebuehnegeschwindikeit ändern

#1 Beitrag von kuchri13 »

Hallo! Kuchri braucht wiedermal Hilfe
Problem: Beim Installieren der Schiebebuehne "DK1_Schiebebuehne_26m_7GL" war die Geschwindigkeit noch normal, aber nach dem Bestücken mit KP wurde die Bewegung der Schiebebuehne immer langsamer, sodaß es jetzt eine gefühlte Ewigkeit dauert ehe sie an ein anderes Gleis anschließt(halt der Buehne am Gleis ist i.O.).Kein KP auf Buehne gesezt,alle außerhalb der Buehne.
Ich habe nirgens etwas gefunden, um das zu verändern, d.h. eine normale Geschwindikeit wieder herzustellen.
In der Beschreibung zur Installation ist davon kein Vermerk.
Wer hilft mir und kann mir sagen was ich machen kann.
Vielen Dank verbunden mit Festtagsgrüßen im vorraus.
Kuchri der Taxi Rentner aus Mühlhausen/Thür.
Mein Tablet:
HP Pavillion x360 Convertible; Windows 10 Home 64 Bit; Arbeitsspeicher 8.0 GB
Mein PC1:
HP Pavillion 500-123 eg; 64 Bit; Windows 10 ;Arbeitsspeicher 12,0 GB
Mein PC3:
HP Acer; eMaschines Modell E1330; Windows 10 Premoa Acerproup; Arbeitsspeicher 3.0 GB
Mein EEP:
EEP6 komplett in Blechdose

Benutzeravatar
Ferkeltaxi
Obertriebwagenführer
Beiträge: 281
Registriert: 19.12.2012, 12:15
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Schiebebuehnegeschwindikeit ändern

#2 Beitrag von Ferkeltaxi »

Lieber kuchri,
dazu habe ich jetzt nur auf dem Schirm, daß sich die Geschwindigkeit ändern läßt.
Sie Dir einmal die Beispielanlage von DK1 an und dazu eine neue Anlage und eine von Dir aufgesetzte Schiebebühne.
Da wirst Du schon eine unterschiedliche Geschwindigkeit sehen.
Letztendlich wird diese Geschwindigkeit dann in der Anlage gespeichert und dort festgeschrieben.
Sollte ein Eintrag in der *.ini sein.

Hier auf meinem PC habe ich kein EEP drauf und kann daher nicht gleich suchen gehen. Ob ich es aufgeschrieben habe???

Dir wünsche ich schöne Weihnachten
Herzliche Grüße
Ferkeltaxi

PS. Allen Kons ein Dankeschön

EEP 6.1, EEP 15; Windows 10 64bit

Benutzeravatar
Benny
Inspektor
Beiträge: 1412
Registriert: 14.12.2012, 23:25
Wohnort: Eningen
Hat sich bedankt: 37 Mal
Danksagung erhalten: 248 Mal
Kontaktdaten:

Re: Schiebebuehnegeschwindikeit ändern

#3 Beitrag von Benny »

Hallo Kuchri,
ich kenne die korrekte Lösung zwar auch nicht auswendig, kann dir aber vielleicht in deren Richtung zeigen.

Die Geschwindigkeit von Schiebebühnen (oder allgemein: allen Bewegungsachsen in Immobilien und Gleisobjekten) lässt sich während der Bewegung durch Anklicken im 3D-Modus verändern, wenn gleichzeitig eine bestimmte Taste gedrückt wird. Ich glaube, es war die Shift-Taste, es könnte aber auch die Strg-Taste gewesen sein. Vielleicht auch die rechte Version einer der beiden Tasten. Beim Anklicken gibt es auch nochmal zwei Möglichkeiten zum Ausprobieren: Linke und rechte Maustaste. In dem Fall sollten glaube ich beide etwas bewirken. Eine macht die Bewegung schneller, die andere langsamer.

Ich denke, die richtige Tastenkombination müsste auch irgendwo im Handbuch stehen.

Viele Grüße
Benny
EEP6, Windows 10
Bild

Benutzeravatar
Lurchy
Oberwerkmeister
Beiträge: 666
Registriert: 05.05.2018, 20:31
Wohnort: Düsseldorf
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal

Re: Schiebebuehnegeschwindikeit ändern

#4 Beitrag von Lurchy »

Benny hat geschrieben: 14.12.2018, 22:41 Ich glaube, es war die Shift-Taste, es könnte aber auch die Strg-Taste gewesen sein.
Shift-Taste und Rechter Mausklick erhöht die Geschwindigkeit! Je öffter du klickst je schneller!
Strg-Taste und Rechter Mausklick verringert die Geschwindigkeit! Je öffter du klickst je langsamer!

Viele Grüße
Karl-Heinz
Spoiler:
:grins: Hallo Welt! shock
Viele Liebe Grüße aus Düsseldorf! :daho :idea: :snap Der Stadt mit der längsten Theke der Welt! :roll:

Benutzeravatar
Ferkeltaxi
Obertriebwagenführer
Beiträge: 281
Registriert: 19.12.2012, 12:15
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Schiebebuehnegeschwindikeit ändern

#5 Beitrag von Ferkeltaxi »

Guten Morgen,
die von Lurchy genannte Methode ist die bessere Wahl. Die veränderte Geschwindigkeit wird in der Anlage gespeichert, somit bleibt die *.ini unberührt.

Schöne Weihnachten
Herzliche Grüße
Ferkeltaxi

PS. Allen Kons ein Dankeschön

EEP 6.1, EEP 15; Windows 10 64bit

Benutzeravatar
kuchri13
Oberbetriebsmeister
Beiträge: 226
Registriert: 04.02.2013, 14:39
Wohnort: Mühlhausen/Thür.
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 2 Mal
Kontaktdaten:

Re: Schiebebuehnegeschwindikeit ändern

#6 Beitrag von kuchri13 »

An Alle einen recht herzlichen Dank für die schnelle Antwort.
Lurchy seine Methode war die richtige.
Nochmals Dank und schöne Feiertage wünscht Kuchri. :daho
Mein Tablet:
HP Pavillion x360 Convertible; Windows 10 Home 64 Bit; Arbeitsspeicher 8.0 GB
Mein PC1:
HP Pavillion 500-123 eg; 64 Bit; Windows 10 ;Arbeitsspeicher 12,0 GB
Mein PC3:
HP Acer; eMaschines Modell E1330; Windows 10 Premoa Acerproup; Arbeitsspeicher 3.0 GB
Mein EEP:
EEP6 komplett in Blechdose

Benutzeravatar
brummbaer
Oberwerkmeister
Beiträge: 587
Registriert: 30.12.2012, 19:22
Wohnort: Bremen
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 55 Mal
Kontaktdaten:

Re: Schiebebuehnegeschwindikeit ändern

#7 Beitrag von brummbaer »

Aloha ohje!

Noch kurz, der Vollständigkeit halber (am Beispiel Schiebebühne):

Shift + linke Maustaste: die Bühne läuft in der aktuellen Richtung ohne Halt bis zum Ende durch.
Strg + linke Maustaste: die Bühne wechselt die Laufrichtung und dockt bei der nächsten Möglichkeit an.

Die jahreszeitüblichen Grüße an alle Mitinfizierten

der olle brummbaer
AMD A8 6600K (4x3,9 GHz) / 16 GB DDR3 / Windows 7 Ult. 64bit/ akt. Firefox (64bit) / Nvidia GTX 1050 TI Mini - 4 GB GDDR 5
Acer Aspire mit Intel i5 / 8 GB DDR3 / Windows 8.1 Pro / akt. Firefox (32bit) / Nvidia G630M - 2 GB DDR3

EEP6.1 / div. Anlagen und Modelle

Bild

Heizer_Lok
Oberwerkmeister
Beiträge: 665
Registriert: 07.07.2013, 18:20
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 33 Mal

Re: Schiebebuehnegeschwindikeit ändern

#8 Beitrag von Heizer_Lok »

Auf der Seite von Klaus Keuer ist das schön erklärt.
http://wbf-kk.de/EEEC/Seite1EEP.html

Siehe unter "Tipp!"

Gruß
Abrecht

Benutzeravatar
kuchri13
Oberbetriebsmeister
Beiträge: 226
Registriert: 04.02.2013, 14:39
Wohnort: Mühlhausen/Thür.
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 2 Mal
Kontaktdaten:

Re: Schiebebuehnegeschwindikeit ändern

#9 Beitrag von kuchri13 »

Hallo Brumbaer und Heizer_Lok!
Vielen Dank für den Hinweis
Festtagsgrüße von Kuchri aus Mühlhausen/Thür.
Mein Tablet:
HP Pavillion x360 Convertible; Windows 10 Home 64 Bit; Arbeitsspeicher 8.0 GB
Mein PC1:
HP Pavillion 500-123 eg; 64 Bit; Windows 10 ;Arbeitsspeicher 12,0 GB
Mein PC3:
HP Acer; eMaschines Modell E1330; Windows 10 Premoa Acerproup; Arbeitsspeicher 3.0 GB
Mein EEP:
EEP6 komplett in Blechdose

Antworten