Historisches Ostkreuz II - Die Weiterentwicklung

Anlagen die auf einer Vorbildsituation beruhen die getreu umgesetzt wird
Nachricht
Autor
MK69
Obertriebwagenführer
Beiträge: 343
Registriert: Mo 5. Aug 2013, 13:07
Wohnort: München

Re: Historisches Ostkreuz II - Die Weiterentwicklung

#61 Beitrag von MK69 » Fr 12. Okt 2018, 12:48

Hallo die Runde, die Reichsbahner erwecken gute Erinnerungen an meine "aktive Zeit" bei der Deutschen Reichsbahn. Im Sommer gab es "Trageerleichterungen, d.h. es konnte auf den "Kulturstrick" verzichtet werden und der Hemdkragen musste aber über das Sakko. Das von mir am meisten gehasste Stück der Uniform war der Hut, im Sommer konnte man unter ihm "Spiegeleier Braten" und der Schweiß floss nur so. Die fehlenden Klimaanlagen (Komfort heute) taten noch ihr übriges.
Viele Grüße aus München Meinhard (MK 69)

Antworten