Urlaub in Italien

Anlagen die frei gestaltet sind
Nachricht
Autor
Ingo
Inspektor
Beiträge: 1012
Registriert: 8. Jul 2013, 17:36
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 263 Mal

Urlaub in Italien

#1 Beitrag von Ingo »

Die derzeitige Lage lässt vielfach eine Urlaubsfahrt nicht zu. Deshalb habe ich beschlossen, virtuell über den Brenner zu fahren und am Meer Urlaub zu machen.
Gleich vorweg möchte ich einigen Kons danken, die sich meiner annahmen und die mir mit Rat und Tat geholfen haben. Neben BH1 sind da vor allem VR1, JE2 und FF1 zu nennen.
Bitte vor den Vorhang! :daho

In eep ist es etwas schwierig, mit dem Frecciarossa zu fahren, aber den Vorgänger gibt es allemal, den ETR500, und mit dem bin ich in Sta Croce am Bahnhof angekommen
Italien01.jpg
Italien01.jpg (177.67 KiB) 1329 mal betrachtet

Milde Luft und mediterrane Vegetation begrüßen den Reisenden (am Vormittag ist es noch kühl) und ein Eisenbahnfreund fotografiert einen durchfahrenden Güterzug. Im Hintergrund wartet eine 632.
Italien02.jpg
Italien02.jpg (135.85 KiB) 1329 mal betrachtet

Zwei Güterzüge stehen noch im Bahnhof und man sieht auch das große Hotel, das mir aber zu weit vom Meer entfernt ist. Also habe ich mir ein anderes gesucht.
Italien03.jpg
Italien03.jpg (175.81 KiB) 1329 mal betrachtet

Vorher aber noch einen Blick auf den Bahnhof.
Italien04.jpg
Italien04.jpg (190.53 KiB) 1329 mal betrachtet

Dort steht auch eine E646 am Stutzgleis (sul tronco), die liebevoll von Eisenbahnfreunden gepflegt wird und die auch manchmal einen historischen Güterzug zieht.
Italien05.jpg
Italien05.jpg (212.48 KiB) 1329 mal betrachtet
2. Teil folgt.

Meterfan
Inspektor
Beiträge: 1156
Registriert: 4. Dez 2013, 01:46
Hat sich bedankt: 141 Mal
Danksagung erhalten: 774 Mal

Re: Urlaub in Italien

#2 Beitrag von Meterfan »

Hallo Ingo,

das sind ja tolle Bilder. Ein wenig von der Ferne träumen können wir alle gebrauchen.
Vielen Dank.

Oskar
Intel Pentium G4560, 8 GB DDR4 RAM, GTX 1050 Ti, Windows 10, EEP6.1

Ingo
Inspektor
Beiträge: 1012
Registriert: 8. Jul 2013, 17:36
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 263 Mal

Re: Urlaub in Italien

#3 Beitrag von Ingo »

Endlich am Meer!

Noch sind nicht viele Leute am Strand, aber eine Wasserschifahrerin dreht schon ihre Runden. Im Hintergrund ist die vorgelagerte Insel San Giorgio zu sehen, auf die man mit einer Fähre oder dem Vaporetto kommt, das hier vom Strand aus wegfährt.
Italien06.jpg
Italien06.jpg (108.93 KiB) 1325 mal betrachtet

Bei den Windsurfen ist schon etwas mehr los.
Italien07.jpg
Italien07.jpg (161.53 KiB) 1325 mal betrachtet

Das Hotel Villa Verde war mir zu exklusiv, da steigen die ziemlich Wohlhabenden ab, ich muss meine Euros etwas weniger eklatant unter die Leute bringen, ...
Italien08.jpg
Italien08.jpg (229.1 KiB) 1325 mal betrachtet

... also steige ich in der Pension Relexa ab, um dort zu relaxen. Die Wirtin kann deutsch und man trifft deswegen deutschsprachiges Publikum. Außerdem ist gegenüber der Pension gleich die Fähre, und ich möchte ja einmal auf die Insel. Dort gibt es tolle Restaurants und einen guten Wein vom eigenen Weinberg.
Italien09.jpg
Italien09.jpg (243.69 KiB) 1325 mal betrachtet

So, jetzt gibt es was zu essen. Eine Pizza im netten Restaurant, die Insel und die Vaporetto-Anlegestelle in Sicht. Da kann nichts mehr schief gehen.
Ich nehm eine Pizza Diavolo ...
Italien10.jpg
Italien10.jpg (201.05 KiB) 1325 mal betrachtet
Wenns euch gefällt, gibt es mehr mehr beim nächsten Mal.

Gruß

Ingo

Benutzeravatar
krokodil
Oberschaffner
Beiträge: 32
Registriert: 17. Aug 2017, 11:36
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Urlaub in Italien

#4 Beitrag von krokodil »

Hallo Ingo,
gefällt mir, deine virtuelle Urlaubsfahrt!

Ich fahre mit! :daho

lg vom
kroko

P. I. Ranha
Oberbetriebsmeister
Beiträge: 195
Registriert: 30. Dez 2012, 14:02
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: Urlaub in Italien

#5 Beitrag von P. I. Ranha »

Sehr schön umgesetzte Anlagenidee mit vielen liebevollen Details, die auch den Modellreichtum von V6.1 zum Glänzen bringen. Eingebettet in eine hübsche Geschichte macht das Bildergucken gleich noch viel mehr Spass. :daho :-D
Es grüsst der Fisch. (EEP6 - Stehenbleiber, Feingucker und Hg. des "Guide Fischelin für Schmalspuranlagen")

Benutzeravatar
sven1967
Oberbetriebsmeister
Beiträge: 158
Registriert: 25. Jan 2020, 12:15
Wohnort: Bremen
Hat sich bedankt: 203 Mal
Danksagung erhalten: 394 Mal

Re: Urlaub in Italien

#6 Beitrag von sven1967 »

Hach, da werden Urlaubswünsche wach...

so schön. Tolle Bilder und Urlaubsfeeling pur....

Liebe Grüße
Sven
Ein Leben ohne EEP wäre denkbar, aber unnötig....

Benutzeravatar
Baureihe 62
Hauptschaffner
Beiträge: 90
Registriert: 25. Dez 2013, 13:24
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Urlaub in Italien

#7 Beitrag von Baureihe 62 »

Ich nehm eine Pizza Diavolo ...
Und schön mit einem feinen Chianti löschen...

Gruß Dirk
R7-3700x@4,0 GHz-Crosshair Vii Hero Wifi-64GB DDR4 3200Mhz-Rx 580-T8g Strix-Win10
C2D E8400@3,6 GHz-MAXIMUS II FORMULA-4GB DDR2 1200MHz- 5770 Hawk-WINXP
FX-8350@8x4,0 GHz-Crosshair-V-Formula-Z-16GB DDR3-1600 MHz-R9 270x Hawk W7 x64
EEP2-6+5Add-On CD's,Knuffingen+Lauscha+Großheringen+Köln+Euro+HOME-NOS 5+14,EEP7-15

Ingo
Inspektor
Beiträge: 1012
Registriert: 8. Jul 2013, 17:36
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 263 Mal

Re: Urlaub in Italien

#8 Beitrag von Ingo »

Hallo,

Ich geh weiter in meinem Bericht.
Habe beschlossen, mir die Stadt Santa Croce anzusehen. Da muss man eine Zeit lang von meinem Hotel aus am Strand gehen. Es gibt zwar einen Bus, aber zu Fuss ist es netter. Man geht an den Badenden vorbei Richtung Stadt.
Italien11.jpg
Italien11.jpg (184.57 KiB) 1165 mal betrachtet
bevor man in die Stadt kommt, wird es etwas enger. Der Bahnhof und die Bahn liegen auf einer Anhöhe, man geht unter der Bahnbrücke durch und am Nonnenkloster vorbei. Wie in Italien so üblich gibt es Kirchen an jeder Ecke. Die Nonnen wandern zur Kirche und beten für die Sündigen. (Ich denke, dass das ihre Aufgabe ist.)
Italien12.jpg
Italien12.jpg (156.65 KiB) 1165 mal betrachtet
Stellt euch vor, ihr habt eine Drohne, die Bilder von oben schießt. So hat man einen Überblick. Das Tal weitet sich und bietet Platz für die Stadt. An der Flussmündung ist ein kleiner Fischereihafen und auch das Vaporetto bleibt stehen. Der große Hafen, zu dem die Frachtschiffe fahren ist ausserhalb der Anlage. Die Bahn muss Höhe gewinnen und bildet daher eine große Schleife nach dem Bahnhof, wobei sie das Tal auf einer langen Betonbrücke überquert. Sie ist nicht hoch und auch nicht spektakulär und wird garantiert nicht einstürzen.
Italien13.jpg
Italien13.jpg (230.45 KiB) 1165 mal betrachtet
Am Lungomare gibt es Bänke und überall gibt es Cafés und Bars, um sich zu erfrischen. Im Hintergrund sieht man ein offizielles Gebäude. Es gibt auch einen römischen Tempel.
Italien14.jpg
Italien14.jpg (184.61 KiB) 1165 mal betrachtet
Zentrum des Geschehens ist natürlich der Duomo (der einer Kirche ausTennstedt zum Verwechseln ähnlich sieht). Im Hintergrund sieht man die Rampe der Bahn. Grade fährt ein Zug mit Coils vorbei. in der Nähe des großen (unsichtbaren) Hafens bibt es auch viele (unsichtbare) Industriebetriebe.
Italien15.jpg
Italien15.jpg (184.32 KiB) 1165 mal betrachtet
Da ich nur 5 Bilder auf einmal hochladen kann, kommen die nächsten in einem anderen Teil.

Benutzeravatar
Rudi Ratlos
Hauptschaffner
Beiträge: 56
Registriert: 30. Dez 2019, 15:22
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 154 Mal
Danksagung erhalten: 87 Mal

Re: Urlaub in Italien

#9 Beitrag von Rudi Ratlos »

Hallo Ingo,

auf so eine Idee muss man erst mal kommen, die derzeit eher nicht empfehlenswerte Urlaubsreise per EEP nach zu vollziehen!
Fantastisch Bilder, wie man sie realistischer kaum nachbilden kann. Großes Dankeschön dafür.

Viele Grüße

Manfred
AMD FX(tm)-6300 Six-Core Processor 3,5 GHz, x64 basiert; Windows XP SP3 32bit und Windows 10 Home, Version 1909, 32bit; 8GB RAM; GeForce GTX 750Ti - 2GB, EEP 6.1 Classic und Home-NOS 5

Ingo
Inspektor
Beiträge: 1012
Registriert: 8. Jul 2013, 17:36
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 263 Mal

Re: Urlaub in Italien

#10 Beitrag von Ingo »

Hi.

Die Straßen der Stadt sind nicht immer spektakulär, wie man hier sehen kann.
Italien16.jpg
Italien16.jpg (131.53 KiB) 1160 mal betrachtet
Dass die Kirche in Italien eine große Rolle spielt, haben wir schon bemerkt. Hier sind wir in einem moderneren Viertel, wo sich die Leute zur Kirche begeben.
Italien17.jpg
Italien17.jpg (147.04 KiB) 1160 mal betrachtet
Auf einem kleinen Sporn wohnen die Reichen und Schönen. Ob sie wirklich reich bzw. schön sind, war nicht herauszufinden, aber die Villen sind schön gelegen.
Italien18.jpg
Italien18.jpg (185.17 KiB) 1160 mal betrachtet
Und wo landet der Eisenbahnfreund zum Schluss? Am Bahnhof. Hier sind wir am Frachtenbahnhof, wo es einen kleinen Containerumschlag gibt. Und auch einige Speditionen, die wir kennen, sind zu sehen.
Italien19.jpg
Italien19.jpg (178.71 KiB) 1160 mal betrachtet
Italien20.jpg
Italien20.jpg (166.2 KiB) 1160 mal betrachtet
Später werde ich die Umgebung erkunden. Aber jetzt geh ich in die nächste Bar und trink einen Cappucino.
Das mit den Chianti kommt am Abend ....

Ingo

von_Wastl
Oberwerkmeister
Beiträge: 749
Registriert: 26. Dez 2012, 20:52
Wohnort: Heroldsbach
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 36 Mal

Re: Urlaub in Italien

#11 Beitrag von von_Wastl »

Sehr schönes Anlagenthema und prima umgesetzt! Bitte gerne weitere Bilder zu gegebener Zeit.

Grüße
Rainer
Rechner: Notebook CSL 17" ; Prozessor Intel i7-4700MQ, 16 GB DDR3 RAM; NVIDIA GeForce GTX860M 2GB; 250GB Samsung, 1TB SATA

Betriebssystem: WIN7 64bit; EEP 6.1 ( offizielle absturzfreie EEP-Version )

Ingo
Inspektor
Beiträge: 1012
Registriert: 8. Jul 2013, 17:36
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 263 Mal

Re: Urlaub in Italien

#12 Beitrag von Ingo »

Hallo Leute,

Danke für die positive Rückmeldung.
Die Anlage wurde vom Anlagengenerator erstellt und ich habe dann nachgeholfen, damit eine passende Landschaft entsteht. Dann habe ich zusätzlich ein eigenes Farbschema erstellt namens "mediterran". Ich wollte eine Landschaft wie Ligurien und die Amalfitana erstellen.
Jetzt habe ich eine doppelgleisige Hauptstrecke mit insgesamt 4 Orten an der Küste und einen Ort im Landesinneren mit einer eingleisigen Anschlussstrecke. Dort gibt es eine Obstgenossenschaft und ein dementsprechendes Verkehrsaufkommen.
- * -
In der Nähe von Santa Croce gibt es kleine, unbewohnte Inseln und die große Insel San Giorgio. Ich hab mit dem Vaporetto eine kleine Fahrt gemacht und dabei die Inseln gesehen.

Bei der kleinen Felseninsel gibt es gute Fischgründe, denn die Fischkutter fahren dort hin, bleiben eine Zeitlang dort und bringen dann den Fang zum Hafen von Sta Croce.
Italien21.jpg
Italien21.jpg (90.36 KiB) 1027 mal betrachtet
Auf der großen Insel San Giorgio gibt es Weinbau - bei einem Kloster - etliche Ferienwohnungen und einen großen Campingplatz, sowie die dazugehörigen Restaurants.
Italien22.jpg
Italien22.jpg (145.03 KiB) 1027 mal betrachtet
Der Campingplatz:
Italien23.jpg
Italien23.jpg (156.24 KiB) 1027 mal betrachtet
Auf der anderen kleinen Insel gibt es nur eine Wetterstation und die Signale für die Frachtschiffe, die da zum großen Hafen fahren.
Italien24.jpg
Italien24.jpg (91.38 KiB) 1027 mal betrachtet
Und hier gibt es eine Gesamtübersicht. Im Vordergrund die flache Insel, im Hintergrund die Felsinsel. Der abgebildete Zug wird in Kürze in Santa Croce einlangen.
Italien25.jpg
Italien25.jpg (139.86 KiB) 1027 mal betrachtet
Ich persönlich werde noch etwas auf der Insel San Giorgio bleiben. Dort gibt es ein schönes Restaurant. Ich werde Tortelloni alla crema bestellen und dazu einen Primitivo, der auf der Insel gekeltert wird. Ein ausgezeichneter Wein.

Ingo

Benutzeravatar
Atrus
Oberwerkmeister
Beiträge: 567
Registriert: 1. Jan 2013, 21:38
Wohnort: bei Basel
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 33 Mal

Re: Urlaub in Italien

#13 Beitrag von Atrus »

Man möchte am liebsten dorthin fahren...sehr schöne Bilder deiner Anlage!
LG
Atrus

---------------------------
EEP3 - EEP6.1, Knuffingen, Schiefe Ebene, Spitzkehre Lauscha, Grossheringen, Gotthard Nordrampe, EEPM 1.1 Pro
Win10, IntelCore i7-9700K (4), 16GB RAM, Nvidia GeForce RTX 2070

Benutzeravatar
Tonio1044
Oberbetriebsmeister
Beiträge: 100
Registriert: 25. Jun 2019, 08:51
Wohnort: Koblenz an Rhein und Mosel
Hat sich bedankt: 90 Mal
Danksagung erhalten: 56 Mal

Re: Urlaub in Italien

#14 Beitrag von Tonio1044 »

Schöne Bilder Ingo :love :daho


PS:Ein Österreicher der Italia und die FS mag und ein Halb-Italiano (Unsereins)der auf ÖBB und Alpenglühn steht....Jeder hat so seine Vorlieben :-)

Ingo
Inspektor
Beiträge: 1012
Registriert: 8. Jul 2013, 17:36
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 263 Mal

Re: Urlaub in Italien

#15 Beitrag von Ingo »

Hallo Freunde,

Jetzt habe ich mich eine Zeitlang erholen können. Also habe ich beschlossen auf die andere Seite der Bucht zu fahren wo der kleine Ort Gazzelli liegt. Dort gibt es die üblichen Gewächshäuser, denn dort verdienen die Leute ihr Geld nicht nur vom Tourismus, sondern auch durch den Export von Frühgemüse. Es gibt auch einen kleinen Strand. Die Jugendlichen ziehen es vor mit den Skatern unterwegs zu sein.
Italien26.jpg
Italien26.jpg (164.38 KiB) 813 mal betrachtet
Auch der kleine Bahnhof ist nicht weit. Da passiert nicht sehr viel. Hin und wieder werden Güterzüge abgestellt oder Güter verladen. Der Schnellzug mit der E444R fährt aber durch.
Italien27.jpg
Italien27.jpg (173.8 KiB) 813 mal betrachtet
Am Nachmittag ist der Ort fast wie ausgestorben, nur hin und wieder hört man ein Geschrei: Alle sind im Stadio Gazzelli und unterstützen die Heimmannschaft: die Squadra des AC Gazzelli.
Italien28.jpg
Italien28.jpg (237.78 KiB) 813 mal betrachtet
Wie schon erwähnt: Obst und Gemüse wird transportiert. Zuerst mit dem LKW und dann verladen auf die Bahn. Das Schiff läuft den (unsichtbaren) Hafen an, hat noch eine kleine Strecke vor sich.
Italien29.jpg
Italien29.jpg (93.7 KiB) 813 mal betrachtet
Ich fahre weiter und bin bald In Menado, wo die Nebenbahn nach Bruciana abzweigt. Dort gibt es eine Obst und Gemüsegenossenschaft.
Italien30.jpg
Italien30.jpg (133.02 KiB) 813 mal betrachtet
Aber die Fahrt ist interessant im Dieseltriebwagen und kommt deshalb später. Ausserdem soll ich noch zu Massimo, um Spaghetti alle Vongole zu essen. Das passiert alles, wenn das Fussballspiel zu Ende ist ....

Benutzeravatar
krokodil
Oberschaffner
Beiträge: 32
Registriert: 17. Aug 2017, 11:36
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Urlaub in Italien

#16 Beitrag von krokodil »

Hallo Ingo,
toller Bericht!

Wie waren die Spaghetti bei Massimo? Immer noch "molto buono"?
Ist die flotte Kellnerin Chiara noch bei Massimo am werken?
Chiara.jpg
Chiara.jpg (13.71 KiB) 565 mal betrachtet
Die lächelte immer so höflich, wenn man versucht, mit gebrochenem Italienisch das Essen zu bestellen.

ciao
kroko

Ingo
Inspektor
Beiträge: 1012
Registriert: 8. Jul 2013, 17:36
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 263 Mal

Re: Urlaub in Italien

#17 Beitrag von Ingo »

@ Kroko
Chiara ist natürlich immer noch da, aber sie hat die Haare nicht mehr brond gefärbt, sondern natürlich schwarz.
Leider war sie von meinem Charme nicht so angetan, denn Mauro hat einen Ferrari und ich nicht.

@all

Am Anfang steht also ein letztes Bild von Gazzelli nach dem Fussballspiel. Wir sind an der Piazza Vittorio Emmanuele. Chiara führt ihren Hund spazieren und Mauro kommt im Ferrari. Freund Manfredo hat mir sein Motorrad geliehen, aber mit dem Vollvisierhelm sieht man mein Gesicht gar nicht. Chiara arbeitet normalerweise in der kleinen Bar gegenüber der Kirche (die ein Tourist fotografiert.) Die Bar Stella im Vordergrund ist berühmt für ihren Sambucca. Normalerweise trinkt man den "con due chicchi di caffè". Flambiert. Vor dem Trinken halt das Feuer ausblasen.
Die Heimmannschaft hat 2:4 verloren, deswegen sind so wenig Menschen am Platz.
Italien31.jpg
Italien31.jpg (192.11 KiB) 511 mal betrachtet
Nächster Tag.
Heute geht es nach Bruciana. Da gibt es als Besonderheit die schon erwähnte Obstgenossenschaft. Für den Tourist mittelmäßig interessant. Aber die Landschaft ist schön, das ist der Sinn der Reise.
Diesmal bin ich mit einem dieser Multipla-Taxis zum Bahnhof nach Sta. Croce gefahren. Der Dieseltriebwagen - ein Regioshuttle - wartet schon. Doppeltraktion. Die Nebenstrecke wird von der Trenord geführt.
Italien32.jpg
Italien32.jpg (170.52 KiB) 511 mal betrachtet
Hier sehen wir die Doppeltraktion in Menado auf dem Weg auf die Strecke nach Bruciana.
Italien33.jpg
Italien33.jpg (181.99 KiB) 511 mal betrachtet
Unterwegs.
Italien34.jpg
Italien34.jpg (174.13 KiB) 511 mal betrachtet
In Bruciana angekommen. Wir blicken auf die Obstgenossenschaft. Dort wird gerade ein Laster entladen. Links sind die Gleise für den Abtransport des Obstes. Dafür stehen enige 750 zur Verfügung. Die wurden von Trenord aus Tschechien gekauft, nachdem man sie dort gründlich überholt hatte (Mit einem neuen Caterpillar-Motor).
Italien35.jpg
Italien35.jpg (192.39 KiB) 511 mal betrachtet
Wie's weiter geht, weiß ich noch nicht. Vielleicht fahr ich an die Küste zum Leuchtturm. Oder ich mach eine kleine Runde mit Manfredo und seinem Segelboot.
Bis dahin
Ciao

Ingo

Ingo
Inspektor
Beiträge: 1012
Registriert: 8. Jul 2013, 17:36
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 263 Mal

Re: Urlaub in Italien

#18 Beitrag von Ingo »

Liebe EEP-ler,

Ich danke euch "ganz vielmals" für die Danksagungen.
Das führt aber auch dazu, dass ich weiter mache. :lol:
-- * --
In Bruciana gibt es nur die Obstgenossenschaft, gefühlte 1000 Obstbäume und ein paar Arbeiterwohnungen sowie zwei drei schicke Villen.
Das erste Bild zeigt ein bisschen was davon. Die Triebwagen-Doppeleinheit hat mich nach Bruciana gebracht. Zu verkehrsarmen Zeiten fährt man mit dem Solotriebwagen vom Stumpfgleis (binario tronco) Die 750er wartet, um den nächsten Güterzug zu bespannen. Auf der Straße sieht man einen LKW-Zug der Obstgenossenschaft.
Italien36.jpg
Italien36.jpg (151.29 KiB) 386 mal betrachtet
Mein Weg führt mich hin zum großen Leuchtturm. Er steht exponiert auf einer Felsklippe.
Die Bahnstrecke führt am Fuß des Turms vorbei. Gerade fährt der Nachtzug, gezogen von einer 402B, vorbei.
Italien37.jpg
Italien37.jpg (127.04 KiB) 386 mal betrachtet
Freund Manfredo arbeitet in der Villa des Schlagerstars Ugo T. und stellt dort sein Segelboot unter. Ich darf mit ihm eine Runde mitfahren. Er ist ein erfahrener Skipper, ich bin eine Landratte. Deshalb muss er mir immer sagen, was zu tun ist. Aber zum Glück ist nicht viel zu tun. Blick auf die Villa, den Strand und den Leuchtturm. Wie es sich für einen Schlagerstar gehört, gibt es eine Anzahl Bikinimädchen.
Italien38.jpg
Italien38.jpg (92.65 KiB) 386 mal betrachtet
Das Containerschiff ist froh um den Leuchtturm.
Italien39.jpg
Italien39.jpg (80.49 KiB) 386 mal betrachtet
Am letzten Bild sind wir in Zuccarello. Da sieht man den Schranken am Ortseingang und einen Kesselwagenzug, der gerade den Bahnhof verlassen hat und sich auf den Weg nach Sta Croce und weiter begibt.
Italien40.jpg
Italien40.jpg (136.44 KiB) 386 mal betrachtet
Dort habe ich ein Treffen mit einer Bekannten, die hier den Sommer verbringt. Sie ist eigentlich eine Bekannte meines Vaters, aber ich kenne sie auch (flüchtig). Für einen Cappucino wird es reichen.

A piu tardi.
Ingo

P. I. Ranha
Oberbetriebsmeister
Beiträge: 195
Registriert: 30. Dez 2012, 14:02
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: Urlaub in Italien

#19 Beitrag von P. I. Ranha »

Schöne Bilder und tolle Geschichte! :daho Lass' Dich nicht entmutigen, der Bilderzähler sollte Dir Genugtuung sein! ;-) :-D
Es grüsst der Fisch. (EEP6 - Stehenbleiber, Feingucker und Hg. des "Guide Fischelin für Schmalspuranlagen")

Ingo
Inspektor
Beiträge: 1012
Registriert: 8. Jul 2013, 17:36
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 263 Mal

Re: Urlaub in Italien

#20 Beitrag von Ingo »

Hallo Freunde,

Alles hat ein Ende, auch mein Urlaub. Ich muss wieder zurück. Gott sei Dank hat niemand ein Bild von mir in der Badehose gemacht. ;-)
Die vorhin erwähnte Bekannte war auf einen Kurzurlaub in der Gegend mit ihrem Mercedes und wir haben bei einem Aperol ein bisschen über die Vergangenheit geplaudert. Die ist Notarin in Mailand und hat zwar viel zu tun, aber jeder von uns weiss, was ein Notar verdient ...
Warum wir uns ausgerechnet in Zuccarello getroffen haben, weiss ich nicht!
Italien41.jpg
Italien41.jpg (120.13 KiB) 183 mal betrachtet
Jetzt habe ich noch ein paar Bilder von der Fahrt zurück nach Sta. Croce und von der Insel San Giorgio:
Irgendwo zwischen Zuccarello und Menado steht ein kleines Lokal unweit des Strandes und das ist scheinbar ein Treffpunkt für Windsurfer. Muss gefährlich sein, denn wie so oft in Italien gibt es einen Wellenbrecher aus Felsen und da darf man nicht reinfahren. Aber das ist deren Problem ...
Italien42.jpg
Italien42.jpg (116.23 KiB) 183 mal betrachtet
Beim nächsten Bild sieht man links die Insel San Giorgio und dahinter die Ausläufer von Sta Croce. Der große (unsichtbare) Hafen liegt am Ende einer Bucht, die von der Bahn in einem Meerestunnel gequert wird. (Das gibt es zwar in Italien nicht, aber bei mir war es zweckmässig). Da der Hafen nicht die genügenden Kapazitäten für die Schiffe hat, gibt es hier einen Platz, wo sie ankern und auf die Entladung warten können. (In Genua ist das so.) Das sind die Schiffe links.
Italien43.jpg
Italien43.jpg (56.8 KiB) 183 mal betrachtet
Hier sehen wir noch einmal die kleine Urlaubersiedlung auf der Insel und ein Boot mit einer Wasserschifahrerin. Wer genau schaut, sieht auch ein, zwei Schwimmer. Und natürlich das tolle Restaurant, in dem ich am Abend essen gehen werde.
Italien44.jpg
Italien44.jpg (75.14 KiB) 183 mal betrachtet
Da sehen wir das Ganze etwas näher. Ich habe beschlossen, eine Dorata zu bestellen und dazu einen Vermentino zu trinken. Irgendwie muss der Abend ja ausklingen. Die Freunde, die ich hier kennengelernt habe, werden auch dabei sein.
Italien45.jpg
Italien45.jpg (115.06 KiB) 183 mal betrachtet
Morgen geht es nach Hause und mein Urlaub zu Ende.
Danke für's mit dabei sein.

Ingo

P.S Ich mach noch einen kleinen technischen Bericht und werde vielleicht das eine oder andere Bild in die Schnappschüsse stellen. Die Fähre ist übrigens dort abgelichtet, aber im Moment finde ich sie nicht.. :-(

Antworten