Eschwege/ West

Anlagen die frei gestaltet sind
Nachricht
Autor
Fahrdraht
Hauptwerkmeister
Beiträge: 967
Registriert: 17. Dez 2012, 21:39
Wohnort: Neuhausen /F
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 44 Mal

Re: Eschwege/ West

#61 Beitrag von Fahrdraht » 20. Jun 2019, 21:24

oh herzlichen Dank an Euch drei !!
Was so eine Anlagenvorstellung doch manchmal für Früchte trägt....

freudige Grüße
Kai- Uwe

Benutzeravatar
vorade
Inspektor
Beiträge: 2945
Registriert: 17. Dez 2012, 23:37
Hat sich bedankt: 27 Mal
Danksagung erhalten: 74 Mal

Re: Eschwege/ West

#62 Beitrag von vorade » 20. Jun 2019, 23:46

Hallo Kai- Uwe,

ich danke dir, Jürgen wird sich sicherlich auch sehr für jeden Dank freuen. Und mein Dank geht auch an JoSo, er hat den Stein ins Rollen gebracht. Jürgen hat die Überarbeitung dann aber wieder so gerichtet, daß sein Ausgangsmodell und die neuen Modelle perfekt zusammenpassen.
Nun erfreue dich an den Modellen, damit deine Anlage weiterhin so gut wird, wie es auf den Bildern schon zu Erkennen ist.

Viele Grüße Volkhard
EEP6 User aus Leidenschaft, da ich ein flexibles Hobby zu schätzen weiß.
Man sollte die Zeit und die Modelle nicht vergessen, die uns dahin gebracht haben, wo wir heute bei EEP6 stehen!

Fahrdraht
Hauptwerkmeister
Beiträge: 967
Registriert: 17. Dez 2012, 21:39
Wohnort: Neuhausen /F
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 44 Mal

Re: Eschwege/ West

#63 Beitrag von Fahrdraht » 21. Jun 2019, 12:07

mal auf die Schnelle
Bild

Benutzeravatar
wuvkoch
Inspektor
Beiträge: 1027
Registriert: 19. Dez 2012, 18:16
Hat sich bedankt: 106 Mal
Danksagung erhalten: 68 Mal

Re: Eschwege/ West

#64 Beitrag von wuvkoch » 21. Jun 2019, 13:19

Dem Dank von Volkhard möchte ich mich gern anschließen.
Dank an Jürgen
Olaf
Bild
EEP-Stammtisch Pressestelle :wuvkoch (at) aol.com

Benutzeravatar
Lurchy
Obertriebwagenführer
Beiträge: 431
Registriert: 5. Mai 2018, 20:31
Wohnort: Düsseldorf
Hat sich bedankt: 197 Mal
Danksagung erhalten: 21 Mal

Re: Eschwege/ West

#65 Beitrag von Lurchy » 21. Jun 2019, 14:17

Hallo @All,

ich möchte mich ebenfalls bei Jürgen für das Erstellen des neuen Modelles und bei Volkhard für die Vermittlungsarbeit bedanken!
Und Kai-Uwe wünsche ich weiterhin gute Ideen bei der Erstellung seiner Anlage!

Viele Liebe Grüße Lurchy / JoSo / Karl-Heinz
Viele Liebe Grüße aus Düsseldorf der Stadt mit der längsten Theke der Welt! :mrgreen:

Benutzeravatar
Bummelzug
Oberwerkmeister
Beiträge: 567
Registriert: 25. Jan 2013, 15:51
Wohnort: Melle
Hat sich bedankt: 36 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal

Re: Eschwege/ West

#66 Beitrag von Bummelzug » 21. Jun 2019, 15:46

Moin,
dem Dank von Volkhard möchte ich mich gern anschließen.
Dank an Jürgen

Gruss
Werner
Rechner: Intel(R) Core(TM) i5-6300HQ CPU @ 2.30GHz 12GB Arbeitsspeicher
Graka NVIDIA GeForce GTX 960M und Intel(R) HD Graphics 530
Windows 10 Hone


Lang lebe EEP 6

EEP 6.1 bis es in seinen Möglichkeiten erschöpft ist! und ( 11 in Box)

Fahrdraht
Hauptwerkmeister
Beiträge: 967
Registriert: 17. Dez 2012, 21:39
Wohnort: Neuhausen /F
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 44 Mal

Re: Eschwege/ West

#67 Beitrag von Fahrdraht » 25. Jul 2019, 14:19

Hallo,
so mal ein paar Bilder von der Brauerei. Wer sich über das Pferd wundert, das den Baumstamm über die Wiese zieht, das sind Kaltblüter und die wollen beschäftigt sein.

Bild

Bild

Bild

Bild

Fahrdraht
Hauptwerkmeister
Beiträge: 967
Registriert: 17. Dez 2012, 21:39
Wohnort: Neuhausen /F
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 44 Mal

Re: Eschwege/ West

#68 Beitrag von Fahrdraht » 26. Jul 2019, 09:38

weiter geht es mit der Ausgestaltung von Eschbronn. Auch wenn so Details wie die Hinterhofatmosphäre eher kritisch geshen wird, belastet es doch die Framrate, so ist es doch das Salz in der Suppe einer Anlage.
Bild

Bild

Bild


noch ein Blick zurück zur Straßenverkehrsführung, heute würde man so Landschftsangepasst wohl nicht mehr bauen, war früher aber die Regel.

Bild

Bild

Fahrdraht
Hauptwerkmeister
Beiträge: 967
Registriert: 17. Dez 2012, 21:39
Wohnort: Neuhausen /F
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 44 Mal

Re: Eschwege/ West

#69 Beitrag von Fahrdraht » 6. Aug 2019, 14:48

Hallo,
einige Fortschritte haben sich ergeben und auch ein paar Änderungen.
Bild

Bild
Eine weitere Firma ist entstanden.

Bild

Bild
Der linke Anlagenrand ist fertig und auch das Kopfende nähert sich dem Ziel.

Fahrdraht
Hauptwerkmeister
Beiträge: 967
Registriert: 17. Dez 2012, 21:39
Wohnort: Neuhausen /F
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 44 Mal

Re: Eschwege/ West

#70 Beitrag von Fahrdraht » 6. Aug 2019, 14:56

Bild

Bild

Bild
Das Terrassenhaus habe ich dann doch entfernt, da es auch zu hoch ist.

Bild

das Ende naht, oder besser die Fertigstellung :lol:

Fahrdraht
Hauptwerkmeister
Beiträge: 967
Registriert: 17. Dez 2012, 21:39
Wohnort: Neuhausen /F
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 44 Mal

Re: Eschwege/ West

#71 Beitrag von Fahrdraht » 6. Aug 2019, 19:23

Beim betrachten der Bilder ist mir noch aufgefallen, dass die Umgehungstrasse einen Gehweg hat. Das wäre schon sehr ungewöhnlich daher werde ich das noch ändern.

Antworten