Schneegleis bzw Wintergleis

Vorstellungen oder Fragen zu Splines finden hier ihren Platz
Antworten
Nachricht
Autor
Ingo
Oberwerkmeister
Beiträge: 636
Registriert: 8. Jul 2013, 17:36
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 4 Mal

Schneegleis bzw Wintergleis

#1 Beitrag von Ingo » 3. Feb 2019, 01:49

Hallo Forum,

Die neue Schneeschleuder von FF1 hat mich auf die Idee gebracht, eine Winteranlage zu bauen. Ich finde Schneestraßen, ein beschneites Schmalspurgleis und ein sehr eigenartiges Gleis von RL2, das nennt sich "rl2 gleisstyle schnee".
Der Inhalt lässt mich an ganz frühere eep-Zeiten denken. Wenn ich das installiere, ändert sich überhaupt nichts, bzw ich finde kein Gleis.
Die Daten werden laut InstSkript in "Gleisstile" installiert, es gibt keine def-Datei etc.
Frage 1
Was muss ich tun, um aus diesen Bildern einen Gleisstil zu machen?
Frage 2
Gibt es irgendwo fertige Schneegleise ?

Danke für eure Antworten

Ingo

Benutzeravatar
Baureihe 62
Hauptschaffner
Beiträge: 71
Registriert: 25. Dez 2013, 13:24
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Schneegleis bzw Wintergleis

#2 Beitrag von Baureihe 62 » 3. Feb 2019, 09:24

Hallo Ingo!

https://eepshopping.de/docs/Gratis007_TREND.pdf

Dort steht ein Hinweis zum Gleis.

Gruß Dirk

(Hatte noch keinen Kaffee...)
C2D E8400@3,6 GHz-MAXIMUS II FORMULA-4GB DDR2 1200MHz- 5770 Hawk-WINXP
FX-8350@8x4,0 GHz-Crosshair-V-Formula-Z-16GB-R9 270x Hawk W7 x64
EEP2-6+5Add-On CD's,Knuffingen+Lauscha+Großheringen+Köln+Euroschnellverkehr+HOME-NOS,EEP7-14

Ingo
Oberwerkmeister
Beiträge: 636
Registriert: 8. Jul 2013, 17:36
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Schneegleis bzw Wintergleis

#3 Beitrag von Ingo » 3. Feb 2019, 20:01

Hallo,

Wenn du dich bei der Anleitung auskennst, gratulier ich dir.
Ich habe folgendes gemacht:
1. Umbenennen der Datei "sugs_Dunkel@Normalspur_uic60_schnee.dds" in "sugs_dunkel_schnee.dds" und verschieben in den Parallels-Ordner.
2. Vergabe einer (bei mir) nicht belegten Nummer (261) und Eintragung in Texturen.txt nach dem Vorbild von 186
3. Kopieren des Gleisstils "dunkel" und Umbenennen in "Wintergleis". Eintragen der Textur und Vergabe einer freien ID Nummer.
4. Speichern in ...\Resourcen\Gleisstile\GLEISE als "Wintergleis.def"
5. Erneutes Scannen. Die Schwellen sind viel zu breit, also die "Periode=77" gesetzt, jetzt sind die Schellen annähernd normal.

Das war ein ziemlicher Aufwand und ich habe mir gedacht, dass es einfacher wäre.
Bei den Gleispaketen gibt es nur ein 1m Schmalspurgleis mit Schnee. Vielleicht bau ich das noch auf 1435 mm aus. Ist aber auch nicht einfach ...
Grüße
Ingo

Meterfan
Hauptwerkmeister
Beiträge: 926
Registriert: 4. Dez 2013, 01:46
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 26 Mal

Re: Schneegleis bzw Wintergleis

#4 Beitrag von Meterfan » 3. Feb 2019, 21:01

Hallo,

das in meinen Augen beste normalspurige Schneegleis, das ich auch in meiner Anlage "Winter im Rheinland" verwendet habe, ist
1435mm Schnee_pw1
Es ist enthalten im bei VORA erhältlichen Set
PW100050 Gleisstilset Wintersplines
das auch andere für eine Winteranlage interessante Splines enthält.

Viele Grüße
Oskar
Intel Pentium G4560, 8 GB DDR4 RAM, GTX 1050 Ti, Windows 10, EEP6.1

Ingo
Oberwerkmeister
Beiträge: 636
Registriert: 8. Jul 2013, 17:36
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Schneegleis bzw Wintergleis

#5 Beitrag von Ingo » 5. Feb 2019, 21:29

Danke Oskar,

Das ist eine gute Info.

Ingo

Antworten