VR1: 3.Oktober 2020

Nachricht
Autor
Heizer_Lok
Oberwerkmeister
Beiträge: 554
Registriert: 07.07.2013, 18:20
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 15 Mal

Re: VR1: 3.Oktober 2020

#21 Beitrag von Heizer_Lok »

vorade hat geschrieben: 04.10.2020, 13:01 das ist schon irgendwie komisch, wer weiß woran es liegt. Deshalb schreibe mich mal bitte direkt per Mail an, dann kann ich dir helfen.
Hallo Volkhard,

ich schrieb bereits, dass es sowohl mit dem Windows eigenen Packprogramm oder mit 7zip geht. Die Datei ist in Ordnung. Irgendwas macht Manfred falsch.

Gruß
Albrecht

Benutzeravatar
ManfredS
Oberbetriebsmeister
Beiträge: 214
Registriert: 12.01.2013, 15:25
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 130 Mal

Re: VR1: 3.Oktober 2020

#22 Beitrag von ManfredS »

Hallo,
da kann man nichts falsch machen. Alle anderen rar-Files die ich bisher geöffnet haben, gingen und gehen weiterhin zu öffnen.
Die Größe des Download ist 1915 KB.
Grüße aus Bad Sachsa
Manfred

ASUS G74S Windows7 HomePremium/64Bit
Intel i7-2630QM 2,0 - 2,9 GHz, 8GB
NVIDIA GTX 560M, 3GB, 17" 1920x1080
EEP 6 Classic, Albert und Co

Benutzeravatar
Pilker
Oberbetriebsmeister
Beiträge: 181
Registriert: 30.12.2012, 10:12
Wohnort: Bremen
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: VR1: 3.Oktober 2020

#23 Beitrag von Pilker »

@All
Habe das gleiche Problem wie Manfreds.
Die Downloadgrösse ist auch die gleiche.
Auch ein wechsel des Entpackungsprograms brachte die Erkenntnis, das die
nicht erkannten Programmfiles vorhanden sind aber vom Modelinstaller nicht erkannt werden.
Selbst ein wechsel auf den anderen vorhandenen PC brachte kein Ergebnis.
Der Ulmer Spatz machte keine Probleme bei der Installtion.
Vielen Dank.
MfG
Pilker
Asus M5A97 R2.0 mit FX4350 4,2GHz,32GB1866 DDR3,nVidiaGTX1660-6GB DDR5
Win10 x64,,NT Enermax 1KW,
MSI 88XM-E35 V2,AMD A4-880,16GB DDR3 2133,nVidia 1060 6GB, NT Corsair750W,Win7-64
EEP-Versionen 2,43 bis 6.1, V7 bis 16.3.

Heizer_Lok
Oberwerkmeister
Beiträge: 554
Registriert: 07.07.2013, 18:20
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 15 Mal

Re: VR1: 3.Oktober 2020

#24 Beitrag von Heizer_Lok »

Man muss die zip oder rar entpacken und dann den Modinstaller aus der vollständig entpackten (!) Datei starten. Rar-Dateien kann Windows nicht öffnen, da braucht es 7Zip o.ä.

Nicht erkannte „Program Files“ sind ein Indiz, dass du versucht hast den Modinstaller aus der gepackten Datei zu starten oder die zip- oder rar-Datei nicht vollständig entpackt wurde. Ein häufiger Fehler.

Gruß
Albrecht

Benutzeravatar
Pilker
Oberbetriebsmeister
Beiträge: 181
Registriert: 30.12.2012, 10:12
Wohnort: Bremen
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: VR1: 3.Oktober 2020

#25 Beitrag von Pilker »

Hallo Heizer_Lok,Albrecht
Danke, für Deine Tip`s
Habe mich intensiver mit dem NCH Program beschäftigt und es hat geklapt.
Der Chiemgauer ist auf der Platte.
Dank auch an VR1.

MfG
Pilker ( Günter )
Asus M5A97 R2.0 mit FX4350 4,2GHz,32GB1866 DDR3,nVidiaGTX1660-6GB DDR5
Win10 x64,,NT Enermax 1KW,
MSI 88XM-E35 V2,AMD A4-880,16GB DDR3 2133,nVidia 1060 6GB, NT Corsair750W,Win7-64
EEP-Versionen 2,43 bis 6.1, V7 bis 16.3.

Ingo
Inspektor
Beiträge: 1012
Registriert: 08.07.2013, 17:36
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 276 Mal

Re: VR1: 3.Oktober 2020

#26 Beitrag von Ingo »

Hallo Volkhard,

Wenn einen die Leidenschaft packt ...

Gott sei Dank schaut bei Dir immer was Tolles raus. Vielen Dank für die Neuauflage. Gerade die kleinen Nebenbahnen sind ein lohnendes Anlagenthema. Und da hat man jetzt das dazu passende Rollmaterial.

Grüße
Ingo

MK69
Hauptwerkmeister
Beiträge: 845
Registriert: 05.08.2013, 13:07
Wohnort: München
Hat sich bedankt: 671 Mal
Danksagung erhalten: 184 Mal

Re: VR1: 3.Oktober 2020

#27 Beitrag von MK69 »

Vielen Dank für das Modell, ich habe eine gute Erinnerung an ein Ausflug mit meiner Familie nach Aschau (allerdings mit BR 628).
Viele Grüße aus München Meinhard (MK 69) und Toleranz ist Trumpf!

Benutzeravatar
Schienenleger
Obertriebwagenführer
Beiträge: 341
Registriert: 30.12.2012, 15:37
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: VR1: 3.Oktober 2020

#28 Beitrag von Schienenleger »

Auch von mir herzlichen Dank für das Modell.
Gruß Schienenleger

EEP 6.1
Dell Optiplex 740
Prozessor: AMD Athlon 64x2 Dual Core 4400+ 2.30GHz
Arbeitsspeicher: 8 GB RAM
Grafikkarte: NVIDA GeForce GT1030; 2 GB
Windows 10 Home

von_Wastl
Hauptwerkmeister
Beiträge: 751
Registriert: 26.12.2012, 20:52
Wohnort: Heroldsbach
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 36 Mal

Re: VR1: 3.Oktober 2020

#29 Beitrag von von_Wastl »

Super! Danke für die Modelle!

Gruß
Rainer
Rechner: Notebook CSL 17" ; Prozessor Intel i7-4700MQ, 16 GB DDR3 RAM; NVIDIA GeForce GTX860M 2GB; 250GB Samsung, 1TB SATA

Betriebssystem: WIN7 64bit; EEP 6.1 ( offizielle absturzfreie EEP-Version )

Drahtseilzug
Schaffner
Beiträge: 2
Registriert: 03.10.2019, 22:11
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: VR1: 3.Oktober 2020

#30 Beitrag von Drahtseilzug »

Guten Abend Volkhardt,

das schlägt ein wie ein BonBon und lässt auf die seit 10 Jahren herbeigesehnte Neukonstruierung des VT98 von Rolf sehr hoffen! Ich kann es eigentlich kaum erwarten, diese wichtigen Nebenbahnbrummer in seinem DB-Revier fahren zu lassen :-)

Antworten