Pressnitztalbahn

Anlagen die auf einer Vorbildsituation beruhen die getreu umgesetzt wird
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Branderjung
Hauptwerkmeister
Beiträge: 768
Registriert: 28.12.2012, 20:07
Wohnort: Aachen
Hat sich bedankt: 314 Mal
Danksagung erhalten: 607 Mal

Re: Pressnitztalbahn

#41 Beitrag von Branderjung »

Hallo Zusammen,
hier kommt Teil 14 der Pressnitztalbahn, viel Spass beim gucken,
fangen wir an der Fahrzeug- Ausstellungshalle der Press mit unserem Rundgang an.

Bild

Brennholz wird gemacht, der nächste Winter kommt bestimmt.

Bild

Bild

Bild

links ein Sägewerk, rechts ein Reiterhof, (entspricht nicht der Situation vor Ort) frei erfunden, ansonsten sieht das so leer aus !

Bild

wechseln wir zum HP Forellenhof, hier im Hintergrund die Pension!

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Waldarbeiten, sprich Sturmschäden beseitigen gerade Bernies Forstarbeiter!

Bild

Jetzt die Einfahrt von Schmalzgrube aus Richtung Forellenhof, alle Gebäude hat Jürgen in viel Fleissarbeit gebaut, danke auch an dieser Stelle !

Bild

Das war es für Heute, in den nächsten Tagen geht es weiter.

Viele Grüße Herbert
Win 10, 64Bit System, 1 TB Festplatte, AMD Phenom (tm) IIx4 965 Processor, Grafikkarte NVIDIA Geforce GTX650, 8GB Ram.

EEP5 - Plugin 1 bis 5, EEP6, EEP6.1, EEP Manager 1.1Pro
Pressnitztalbahn, Ostkreuz, Selfkantbahn, u.a.

Benutzeravatar
Branderjung
Hauptwerkmeister
Beiträge: 768
Registriert: 28.12.2012, 20:07
Wohnort: Aachen
Hat sich bedankt: 314 Mal
Danksagung erhalten: 607 Mal

Re: Pressnitztalbahn

#42 Beitrag von Branderjung »

Hallo Zusammen,
da will ich mal wieder ein paar Eindrücke der Preßnitztalbahn wieder geben.

Fangen wir am Bahnhof Jöhstadt an

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Dazwischen mal etwas aus der Umgebung, hier Ortsteil Dürrenberg

Bild

Dann gibt es noch ein paar Eindrücke an der Ausstellungs- und Wagenhalle

Bild

Bild

Bild

Das soll es für Heute mal wieder gewesen sein, wenn im laufe des Beitrags schon einmal ein ahnliches Foto war möge man das mir verzeihen!
Ich hoffe das euch die Bilder gefallen haben und viele Grüße
Herbert
Win 10, 64Bit System, 1 TB Festplatte, AMD Phenom (tm) IIx4 965 Processor, Grafikkarte NVIDIA Geforce GTX650, 8GB Ram.

EEP5 - Plugin 1 bis 5, EEP6, EEP6.1, EEP Manager 1.1Pro
Pressnitztalbahn, Ostkreuz, Selfkantbahn, u.a.

Benutzeravatar
Branderjung
Hauptwerkmeister
Beiträge: 768
Registriert: 28.12.2012, 20:07
Wohnort: Aachen
Hat sich bedankt: 314 Mal
Danksagung erhalten: 607 Mal

Re: Pressnitztalbahn

#43 Beitrag von Branderjung »

Noch ein Nachschlag für Bernie (deine Jungs arbeiten an deinem Jubeltag :-D :daho

Bild

Bild

Gruß und auch von dieser Stelle herzlichen Glückwunsch
Herbert
Win 10, 64Bit System, 1 TB Festplatte, AMD Phenom (tm) IIx4 965 Processor, Grafikkarte NVIDIA Geforce GTX650, 8GB Ram.

EEP5 - Plugin 1 bis 5, EEP6, EEP6.1, EEP Manager 1.1Pro
Pressnitztalbahn, Ostkreuz, Selfkantbahn, u.a.

Benutzeravatar
Branderjung
Hauptwerkmeister
Beiträge: 768
Registriert: 28.12.2012, 20:07
Wohnort: Aachen
Hat sich bedankt: 314 Mal
Danksagung erhalten: 607 Mal

Re: Pressnitztalbahn

#44 Beitrag von Branderjung »

Hallo 6er Gemeinde,
zum Wochenende noch ein paar weitere Eindrücke der Preßnitztalbahn, viel Freude beim schauen der Screenshots :-D

Alle Fotos aus dem Bereich der Wagen- und Austellungshalle

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Das war es für heute mal wieder, noch ein schönes WE und viele Grüße

Herbert
Win 10, 64Bit System, 1 TB Festplatte, AMD Phenom (tm) IIx4 965 Processor, Grafikkarte NVIDIA Geforce GTX650, 8GB Ram.

EEP5 - Plugin 1 bis 5, EEP6, EEP6.1, EEP Manager 1.1Pro
Pressnitztalbahn, Ostkreuz, Selfkantbahn, u.a.

MK69
Inspektor
Beiträge: 1225
Registriert: 05.08.2013, 13:07
Wohnort: München
Hat sich bedankt: 777 Mal
Danksagung erhalten: 184 Mal

Re: Pressnitztalbahn

#45 Beitrag von MK69 »

Kurze Frage: Habt Ihr vor, die Anlage zu veröffentlichen ?
Viele Grüße aus München Meinhard (MK 69) und Toleranz ist Trumpf! Miteinander ist immer besser wie gegeneinander!!!!
FRIEDEN auf der Welt ohne Hass und Gewalt!!!

Benutzeravatar
Branderjung
Hauptwerkmeister
Beiträge: 768
Registriert: 28.12.2012, 20:07
Wohnort: Aachen
Hat sich bedankt: 314 Mal
Danksagung erhalten: 607 Mal

Re: Pressnitztalbahn

#46 Beitrag von Branderjung »

Hallo Meinhard,
nein das haben wir eigentlich nicht vor!
Das Problem es sind einige, ich sage mal mit meinen Worten, private Modelle verbaut worden.

Ebenfalls kann ich dir nicht mehr sagen welche Modelle überhaupt verbaut worden sind (Freemodelle, sowie Shopmodelle).
Das ist aber alles nötig um einen problemlosen Betrieb zu gewährleisten.

Desweiteren bin ich aber auch immer noch dabei die Anlage zu vervollständigen, halt wie das so ist, hier ein Schild, da ein Baum, ein paar Autos usw.
Also tut mir leid, aber da muss ich dich leider enttäuschen.
Viele Grüße
Herbert
Win 10, 64Bit System, 1 TB Festplatte, AMD Phenom (tm) IIx4 965 Processor, Grafikkarte NVIDIA Geforce GTX650, 8GB Ram.

EEP5 - Plugin 1 bis 5, EEP6, EEP6.1, EEP Manager 1.1Pro
Pressnitztalbahn, Ostkreuz, Selfkantbahn, u.a.

MK69
Inspektor
Beiträge: 1225
Registriert: 05.08.2013, 13:07
Wohnort: München
Hat sich bedankt: 777 Mal
Danksagung erhalten: 184 Mal

Re: Pressnitztalbahn

#47 Beitrag von MK69 »

Ist ja eure Entscheidung, Ich "durfte" zwar noch nicht hinfahren (Entfernung und kein Auto), aber die Geschichte der Bahn fasziniert mich schon seit den achtziger Jahren, bevor die Bahn stillgelegt wurde. Zur Info, die Strecke Wolkenstein - Jöhstadt war die letzte Schmalspurstrecke, die in der DDR stillgelegt wurde. Um so mehr freut es mich, dass die Bahn als Museumsbahn wieder auferstanden ist.
Viele Grüße aus München Meinhard (MK 69) und Toleranz ist Trumpf! Miteinander ist immer besser wie gegeneinander!!!!
FRIEDEN auf der Welt ohne Hass und Gewalt!!!

Benutzeravatar
Branderjung
Hauptwerkmeister
Beiträge: 768
Registriert: 28.12.2012, 20:07
Wohnort: Aachen
Hat sich bedankt: 314 Mal
Danksagung erhalten: 607 Mal

Re: Pressnitztalbahn

#48 Beitrag von Branderjung »

Hallo Meinhard,
das freut mich das du dich mit der Press beschäftigst. Da kann ich dir ja die Hand geben, ich bin mittlerweile Mitglied des Fördervereins, beziehe den Presskurier im ABO usw. Seit meinem ersten Besuch zu Pfingsten 2019 habe ich die Bahn in mein Herz geschlossen. Das ist schon sagenhaft was dort seit 1991 alles ehrenamtlich geschaffen wurde. Aber die Planungen gehen da noch weiter, ob es der endgültige Lückenschluss am Bahnhof Jöhstadt ist, Parkplatzbau u.a. denkt man mittlerweile sogar bereits über eine Verlängerung von Steinbach nach Oberschmiedeberg nach.

Die verrückten des Pressnitztals (so wurden sie im Volksmund genannt) haben es allen gezeigt. Sicherlich haben sie mittlerweile auch die Unterstützung der Stadt Jöhstadt, des Landes Sachsen und dem Mutterkonzern der Press. Aber trotzdem was da zum Beispiel Pfingsten immer los, ist einfach sagenhaft. Da ich auch 650km Anreise habe kann ich einen Besuch auch nur mit einem Kurzurlaub verbinden. Im letzten Jahr hat mir Corona da einen Strich durch die Rechnung gemacht, und so hoffe ich auf dieses Jahr.

Ich nehme an das du diverse Filme auf YouTube oder auch die Hompage der Press kennst, hier werden regelmäßig Berichte und viele Fotos eingestellt.

Viel Freude noch mit der Press und viele Grüße
Herbert
Win 10, 64Bit System, 1 TB Festplatte, AMD Phenom (tm) IIx4 965 Processor, Grafikkarte NVIDIA Geforce GTX650, 8GB Ram.

EEP5 - Plugin 1 bis 5, EEP6, EEP6.1, EEP Manager 1.1Pro
Pressnitztalbahn, Ostkreuz, Selfkantbahn, u.a.

Benutzeravatar
Branderjung
Hauptwerkmeister
Beiträge: 768
Registriert: 28.12.2012, 20:07
Wohnort: Aachen
Hat sich bedankt: 314 Mal
Danksagung erhalten: 607 Mal

Re: Pressnitztalbahn

#49 Beitrag von Branderjung »

Hallo Meinhard,
ein Nachtrag zu meinem Bericht, anbei noch drei Fotos aus dem Jahr 2019 !

Bild

Bild

Bild

Viel Freude beim gucken
Herbert
Win 10, 64Bit System, 1 TB Festplatte, AMD Phenom (tm) IIx4 965 Processor, Grafikkarte NVIDIA Geforce GTX650, 8GB Ram.

EEP5 - Plugin 1 bis 5, EEP6, EEP6.1, EEP Manager 1.1Pro
Pressnitztalbahn, Ostkreuz, Selfkantbahn, u.a.

Benutzeravatar
Sound4EEP
Oberbetriebsmeister
Beiträge: 173
Registriert: 05.01.2013, 12:08
Wohnort: Auerbach/V.
Hat sich bedankt: 178 Mal
Danksagung erhalten: 219 Mal
Kontaktdaten:

Re: Pressnitztalbahn

#50 Beitrag von Sound4EEP »

Hallo Herbert!

Na da hast du beim 2. Bild ja die Lastprobe-/Abnahmefahrt des Landesbevollmächtigten für Bahnaufsicht des Freistaates Sachsen für die 99 594 am Wasserhaus Steinbach festgehalten. Ich hab die Fuhre oberhalb Stolln an der Grumbacher Straße auf Film gebannt, mein Bruder ist im Zug im ersten Wagen (auf der Plattform) mitgefahren.

Da sind wir uns bestimmt an dem Tag mal unbekannterweise über den Weg gelaufen.

Link zum Video

VG Mirko

Benutzeravatar
Branderjung
Hauptwerkmeister
Beiträge: 768
Registriert: 28.12.2012, 20:07
Wohnort: Aachen
Hat sich bedankt: 314 Mal
Danksagung erhalten: 607 Mal

Re: Pressnitztalbahn

#51 Beitrag von Branderjung »

Hallo Mirko,

Vielen Dank für das tolle Video, es ist schon gut möglich mit dem über den Weg laufen an diesem Tag, wobei da einiges los war ! Ich war über die Pfingsttage 2019 in Annaberg-Buchholz im Hotel. Von dort haben wir die Fichtelbergbahn, Oberrittersgrün und die halt die Presnitztalbahn besucht. Die paar Tage waren ein tolles Erlebnis (Dampflok-pur).

Wie das halt so ist, sind wir ein Jahr später für eine Woche nur zur Press gefahren, gewohnt haben wir in der Schlössel-Mühle. Dabei haben wir uns unter anderem die gesamte ehemalige Strecke (bzw. was noch vorhanden ist) von Wolkenstein nach Jöhstadt angeschaut. An dem Tag als wir von Wolkenstein zurück kamen 14.09.2020, wollten wir uns in Steinbach noch einige Aufmaße der Gebäude machen. Zu unserem Erstaunen stand dann in Steinbach die Vulcan 3851 der RüKB Nr53, aber damit noch nicht genug. Aus dem nichts kam einige Zeit später der Tieflader der Press mit der IV K 99-542 um die Ecke gefahren. Dann begann ganz großes Kino, die genannte Lok wurde mit Hilfe einer Rampe und Seilzug des Tiefladers abgeladen.

Wie ich bereits in einem anderen Artikel geschrieben habe, wohne ich gerade mal nicht um die Ecke, sondern 650 Km entfernt in Aachen. Dann kam durch Corona bedingt (Restaurants, Hotels usw. tlw. geschlossen) leider bis heute kein Besuch mehr zu Stande. Ich leide schon bald unter Entzugserscheinungen und wir hoffen auf dieses Jahr.

Hier jetzt ein paar Fotos von diesem Erlebnis !!!

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Ich hoffe die Fotos haben dir gefallen und viele Grüße

Herbert
Win 10, 64Bit System, 1 TB Festplatte, AMD Phenom (tm) IIx4 965 Processor, Grafikkarte NVIDIA Geforce GTX650, 8GB Ram.

EEP5 - Plugin 1 bis 5, EEP6, EEP6.1, EEP Manager 1.1Pro
Pressnitztalbahn, Ostkreuz, Selfkantbahn, u.a.

Benutzeravatar
Sound4EEP
Oberbetriebsmeister
Beiträge: 173
Registriert: 05.01.2013, 12:08
Wohnort: Auerbach/V.
Hat sich bedankt: 178 Mal
Danksagung erhalten: 219 Mal
Kontaktdaten:

Re: Pressnitztalbahn

#52 Beitrag von Sound4EEP »

Hallo Herbert!

Ja die 99 542 müsste da von ihrem Gastspiel aus Österreich auf der Ybbsthalbahn zurückgekommen sein und die 53Mh war in Olbernhau/Pockau zur HU bei der Dampftechnik Reichelt GmbH hier zur Probefahrt. Die haben sogar nen Rollenprüfstand für Dampfloks, kaum zu glauben aber wahr. Die Eisenbahnbau- und Betriebsgesellschaft (EBB) Pressnitztalbahn mbH ("Blaue PRESS") betreibt ja den "Rasenden Roland" auf Rügen und hat mit dem Verein (IG Preß') ihren Sitz in Jöhstadt unter einem Dach.

Ich weiß gar nicht mehr, wie viele Fahrzeuge (Loks, Wagen, Sonderfahrzeuge) ich auf unserer Bahn auf Tieflader (diverser Spediteure, u.a. PRESS) be- und entladen habe...

VG Mirko

Benutzeravatar
Branderjung
Hauptwerkmeister
Beiträge: 768
Registriert: 28.12.2012, 20:07
Wohnort: Aachen
Hat sich bedankt: 314 Mal
Danksagung erhalten: 607 Mal

Re: Pressnitztalbahn

#53 Beitrag von Branderjung »

Hallo Mirko,
vielen Dank für die Erklärungen, tlw. waren sie mir bekannt. Aber das Beste ist den Presskurier Nr.176 habe ich selber, man müsste nur mal Ordnung in seinem Chaos von Büchern usw. rein bringen. Dann würde man auch alles finden, aber jetzt lache nicht, mir fehlt als Rentner auch manchmal die Zeit :-D :-D

Ich hatte nur gedacht, da es aus meiner Sicht etwas besonderes war, ja sogar ein Highlight möchte ich sagen, lässt du mal Mirko und alle Anderen hier im Forum, dran teilhaben in Form einiger Fotos!

Viele Grüße und haltet die sächs. Schmalspurbahnen am Leben !!!
Gruß Herbert
Win 10, 64Bit System, 1 TB Festplatte, AMD Phenom (tm) IIx4 965 Processor, Grafikkarte NVIDIA Geforce GTX650, 8GB Ram.

EEP5 - Plugin 1 bis 5, EEP6, EEP6.1, EEP Manager 1.1Pro
Pressnitztalbahn, Ostkreuz, Selfkantbahn, u.a.

Benutzeravatar
Sound4EEP
Oberbetriebsmeister
Beiträge: 173
Registriert: 05.01.2013, 12:08
Wohnort: Auerbach/V.
Hat sich bedankt: 178 Mal
Danksagung erhalten: 219 Mal
Kontaktdaten:

Re: Pressnitztalbahn

#54 Beitrag von Sound4EEP »

Ein Highlight ist sowas allemal, vor allem für jemanden, der nicht quasi in der Materie drin steckt.

Hier mal ein Beispiel von uns, Start bei Min. 19:22, falls die Voreinstellung nicht gehen sollte. Der "junge Hüpfer" mit dem schwarzen Basecap bin ich ;)

Link zum Video

VG Mirko

Benutzeravatar
Branderjung
Hauptwerkmeister
Beiträge: 768
Registriert: 28.12.2012, 20:07
Wohnort: Aachen
Hat sich bedankt: 314 Mal
Danksagung erhalten: 607 Mal

Re: Pressnitztalbahn

#55 Beitrag von Branderjung »

Hallo Mirko,
jetzt lache nicht, aber den Film kannte ich auch über YouTube. Ich wusste natürlich nicht das du da drauf bist, aber auch ein tolles Projekt was ihr da auf die Beine stellt!

Ja du hast recht, ich bin da eher ein Genießer und kein Insider der sächs. Schmalspurbahnen. Wobei ich viele Bücher, Zeitschriften, Presskurier im Abo usw. habe, dann habe ich einen Nachbarn Reiner Bimmermann, er ist hier in Aachen der Experte für Strassenbahn. Er war aber auch schon sehr oft in Sachsen unterwegs hat einige Bücher geschrieben und kennt einen Herrn Andre Marx sehr gut. Dieser Herr Marx ist wohl in Sachsen sehr bekannt, desweiteren habe ich persönlich mit Herrn Poth der Press Kontakt gehabt, zwecks Erlaubnis der Aufmaße der Gebäude. Bei diesen Aufmaßen habe ich dann den Werkstattleiter Herrn Benjamin Fritsch kennen gelernt, er war sehr hilfsbereit und hat uns einen Bauplan der Wagenhalle zum scannen zu Verfügung gestellt.

Mit diesem Plan sind war dann zur Schlösselmühle gefahren und habe diesen Plan auf dem Fußboden liegend gescannt, also ein wenig verrückt (positiv gemeint) sind wir alle. Ich bin nur beeindruckt was da alles in Sachsen entstanden, bzw. wieder aufgebaut wird und wurde. Zudem muss ich sagen das es eine tolle Landschaft ist (Natur pur) mit vielen sehr netten und hilfsbereiten Menschen, mal abgesehen von dem leckeren Essen!

Ich habe eine Cousine in Görlitz wohnen, diese habe ich mehrmals besucht und sie waren auch einmal hier in Aachen, also ein wenig habe ich auch Wurzeln (mütterlicherseits) in Sachsen bzw. meine Mutter ist in Niederschlesien geboren.

Dir und deinen Weggefährten wünsche ich weiter viel Erfolg bei eurem Projekt und wer weis, vielleicht lernen wir uns mal persönlich bei der Press oder sonst wo kennen. Ich sitze hier schon in den Startlöchern um endlich mal wieder ins Bahntraumland Sachsen zu kommen!

Viele Grüße aus Aachen
Herbert
Win 10, 64Bit System, 1 TB Festplatte, AMD Phenom (tm) IIx4 965 Processor, Grafikkarte NVIDIA Geforce GTX650, 8GB Ram.

EEP5 - Plugin 1 bis 5, EEP6, EEP6.1, EEP Manager 1.1Pro
Pressnitztalbahn, Ostkreuz, Selfkantbahn, u.a.

Benutzeravatar
Branderjung
Hauptwerkmeister
Beiträge: 768
Registriert: 28.12.2012, 20:07
Wohnort: Aachen
Hat sich bedankt: 314 Mal
Danksagung erhalten: 607 Mal

Re: Pressnitztalbahn

#56 Beitrag von Branderjung »

Hallo Mirko,
noch ein kleiner Nachschlag, mein Nachbar kam gerade rüber und hatte unsere Berichte gelesen. Also er ist absoluter Fan der sogenannten WC- Linie, ich hoffe das ich das richtig geschrieben habe. Darüber kennt er einen Herrn Holger Drosdeck und hat alle Bücher aus dem Fotoverlag Jacobi in seinem Archiv. Er sprach auch von einem Bürstenfest, dort war er schon zweimal ! Wenn du die Leute jetzt auch noch kennst, dann sieht man mal wieder wie klein die Welt ist!

Gruß Herbert
Win 10, 64Bit System, 1 TB Festplatte, AMD Phenom (tm) IIx4 965 Processor, Grafikkarte NVIDIA Geforce GTX650, 8GB Ram.

EEP5 - Plugin 1 bis 5, EEP6, EEP6.1, EEP Manager 1.1Pro
Pressnitztalbahn, Ostkreuz, Selfkantbahn, u.a.

Benutzeravatar
Sound4EEP
Oberbetriebsmeister
Beiträge: 173
Registriert: 05.01.2013, 12:08
Wohnort: Auerbach/V.
Hat sich bedankt: 178 Mal
Danksagung erhalten: 219 Mal
Kontaktdaten:

Re: Pressnitztalbahn

#57 Beitrag von Sound4EEP »

Hallo Herbert!

Kleine Verbesserung, André Marks, seines Zeichens "Wagenpapst" was sächsische Wagen aller Spurweiten betrifft und ein guter Bekannter meinerseits :-D

Ja die Kollegen vom KJ-1 haben schon ein tolles Projekt, wir fahren ja im Erzgebirge schon fast 20 Jahre unter Dampf, ok gut, sind erst 18 ;)

Unser Verein stellt in Sachsen-Anhalt nur das EVU bzw EIU, auch übernehmen "unsere" Werkstätten viele Arbeiten, die "Emma" ist in weiten Teilen gut vorangeschritten und befindet sich in Marienberg in der Endmontage.
Zudem muss ich sagen das es eine tolle Landschaft ist (Natur pur) mit vielen sehr netten und hilfsbereiten Menschen, mal abgesehen von dem leckeren Essen!
Danke, dann weiß ich jetzt, dass ich da lebe, wo andere gerne Urlaub machen :cafe:

Bimmermann....ja den Namen habe ich irgendwo mal gehört oder gelesen, ganz unbekannt ist er nicht.
Dir und deinen Weggefährten wünsche ich weiter viel Erfolg bei eurem Projekt und wer weis, vielleicht lernen wir uns mal persönlich bei der Press oder sonst wo kennen. Ich sitze hier schon in den Startlöchern um endlich mal wieder ins Bahntraumland Sachsen zu kommen!
Danke dir, wir, die Ehrenamtlichen, geben uns allerorten die beste und größte Mühe, Neues zu schaffen und Altes zu bewahren und wieder herzurichten, bzw miteinander zu verbinden. Und auf ein persönliches Treffen hoffe ich doch und ich freue mich darauf schon!

Richtig heißt es WCd-Linie (Wilkau - Carlsfeld), die WC-Linie ist die Strecke (Schlettau-) Walthersdorf - Crottendorf, von der BSg-Linie (Buchholz-Schwarzenberg) abzweigend.

Mit Holger arbeite ich eng zusammen, ich layoute für ihn Broschüren, im Dezember erst konnten wir "Unterwegs im Thumer Schmalspurnetz" Teil 5 "Winter auf den Thumer Schmalspurstrecken..." veröffentlichen. Läuft über den Förderverein Historische Westsächsische Eisenbahnen e.V., denn den Verlag Jacobi mit seiner "Marke SachsenDampf" gibts schon ne halbe Ewigkeit nicht mehr. Aber Volker ist auch ein Bekannter von mir....und ja: die Welt ist ein Dorf! :lol1:

Bürstenfest ist bei uns auf der Museumsbahn Schönheide immer am ersten September-Wochenende, wir leben ja im Zentrum der deutschen Bürsten- und Pinselindustrie.

VG Mirko

Benutzeravatar
Branderjung
Hauptwerkmeister
Beiträge: 768
Registriert: 28.12.2012, 20:07
Wohnort: Aachen
Hat sich bedankt: 314 Mal
Danksagung erhalten: 607 Mal

Re: Pressnitztalbahn

#58 Beitrag von Branderjung »

Hallo 6er Gemeinde,
jetzt gibt es nochmal Bilder der Anlage überwiegend Landschaftsbilder !

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Das war es für heute mal wieder ! Ich hoffe doch das die Bilder gefallen haben, auch wenn wenig Eisenbahn dabei war.

Ps. Vielen Dank für die Glückwünsche zu meinem Geburtstag auch von dieser Stelle aus !

Herbert
Win 10, 64Bit System, 1 TB Festplatte, AMD Phenom (tm) IIx4 965 Processor, Grafikkarte NVIDIA Geforce GTX650, 8GB Ram.

EEP5 - Plugin 1 bis 5, EEP6, EEP6.1, EEP Manager 1.1Pro
Pressnitztalbahn, Ostkreuz, Selfkantbahn, u.a.

Benutzeravatar
Branderjung
Hauptwerkmeister
Beiträge: 768
Registriert: 28.12.2012, 20:07
Wohnort: Aachen
Hat sich bedankt: 314 Mal
Danksagung erhalten: 607 Mal

Re: Pressnitztalbahn

#59 Beitrag von Branderjung »

Hallo Zusammen,
es geht weiter mit einer kleinen Siedlung an der Straße von Schloessel nach Jöhstadt, oberhalb der Ausstellungs- und Wagenhalle.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Beim letzten Foto nochmals ein Blick auf den Bahnhof Jöhstadt, Ortsteil Dürrenberg und die Kläranlage.

Bild

Das war es für Heute mal wieder, ich muss erst an der Anlage weiter bauen, ich hoffe das die Fotos gefallen haben.
Viele Grüße und bleibt alle gesund
Herbert
Win 10, 64Bit System, 1 TB Festplatte, AMD Phenom (tm) IIx4 965 Processor, Grafikkarte NVIDIA Geforce GTX650, 8GB Ram.

EEP5 - Plugin 1 bis 5, EEP6, EEP6.1, EEP Manager 1.1Pro
Pressnitztalbahn, Ostkreuz, Selfkantbahn, u.a.

MK69
Inspektor
Beiträge: 1225
Registriert: 05.08.2013, 13:07
Wohnort: München
Hat sich bedankt: 777 Mal
Danksagung erhalten: 184 Mal

Re: Pressnitztalbahn

#60 Beitrag von MK69 »

Ihr habt euch selbst übertroffen :daho
Viele Grüße aus München Meinhard (MK 69) und Toleranz ist Trumpf! Miteinander ist immer besser wie gegeneinander!!!!
FRIEDEN auf der Welt ohne Hass und Gewalt!!!

Antworten