Nordusedom - Peenemünde - von einer Werkbahn zur Privatbahn

Anlagen die auf einer Vorbildsituation beruhen die getreu umgesetzt wird
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Taigatrommelfahrer
Hauptwerkmeister
Beiträge: 991
Registriert: 19. Jun 2013, 11:48
Wohnort: Eldena

Re: Nordusedom - Peenemünde - von einer Werkbahn zur Privatb

#21 Beitrag von Taigatrommelfahrer » 27. Sep 2017, 22:26

es wurde wieder etwas geschafft, auch der leere Kohlezug fährt schon zur Ausfahrt vor,
Bild
Grüße aus Mecklenburg, Norbert
Bild
EEEC, EEP5.0, EEP6.1 mit vielen Kauf- & Freemodellen,

EEP 6.1 das ultimative EEP was es je gab und geben wird,

Benutzeravatar
Taigatrommelfahrer
Hauptwerkmeister
Beiträge: 991
Registriert: 19. Jun 2013, 11:48
Wohnort: Eldena

Re: Nordusedom - Peenemünde - von einer Werkbahn zur Privatb

#22 Beitrag von Taigatrommelfahrer » 10. Nov 2017, 21:00

heute übergabe des Urlauszentrum Karlshagen an die Betreiber durch die Bauleitung:
Bild
Grüße aus Mecklenburg, Norbert
Bild
EEEC, EEP5.0, EEP6.1 mit vielen Kauf- & Freemodellen,

EEP 6.1 das ultimative EEP was es je gab und geben wird,

Benutzeravatar
Taigatrommelfahrer
Hauptwerkmeister
Beiträge: 991
Registriert: 19. Jun 2013, 11:48
Wohnort: Eldena

Re: Nordusedom - Peenemünde - von einer Werkbahn zur Privatb

#23 Beitrag von Taigatrommelfahrer » 15. Nov 2017, 23:58

das Urlaubszentrum wurde ausgeschmückt,
die ersten Urlauber sind schon eingetroffen, der Hausmeister ist schon auf dem Weg um den Urlauber mit dem gelbweißen Kombi zuerinnern das er den Kombi umdrehen muß, wegen der Parkordnung,
der rotweiße Linienbus hat auch schon die ersten mit den Zügen angereisten Gästen gebracht,
zur Eröffnung ist auch eine Kapelle mit dem blauweißen Ikarusbus eingetroffen und hat sich schon zum Konzert aufgestellt,
Bild 1: Frontansicht:
Bild

Bild 2: Rückseite:
Bild
Grüße aus Mecklenburg, Norbert
Bild
EEEC, EEP5.0, EEP6.1 mit vielen Kauf- & Freemodellen,

EEP 6.1 das ultimative EEP was es je gab und geben wird,

Benutzeravatar
Taigatrommelfahrer
Hauptwerkmeister
Beiträge: 991
Registriert: 19. Jun 2013, 11:48
Wohnort: Eldena

Re: Nordusedom - Peenemünde - von einer Werkbahn zur Privatb

#24 Beitrag von Taigatrommelfahrer » 19. Nov 2017, 19:36

die neu eingetroffenen Bänke sind eingebaut,
Bild
Grüße aus Mecklenburg, Norbert
Bild
EEEC, EEP5.0, EEP6.1 mit vielen Kauf- & Freemodellen,

EEP 6.1 das ultimative EEP was es je gab und geben wird,

Benutzeravatar
Taigatrommelfahrer
Hauptwerkmeister
Beiträge: 991
Registriert: 19. Jun 2013, 11:48
Wohnort: Eldena

Re: Nordusedom - Peenemünde - von einer Werkbahn zur Privatb

#25 Beitrag von Taigatrommelfahrer » 19. Nov 2017, 23:45

heute hab ich den ersten Kreisverkehr in Zinnowitz umgebaut,
war ein schwieriges Unternehmen, eigendlich sollte der Kreis kleiner sein, klappte aber nicht so,
mußte den Durchmesser auf 25 Meter vergrößern, da die Weichen sonst zu klein würden und das ganze krum augesehen hätte,
insoweit funktioniert alles, kann aber noch nicht alles testen, da die Straßen noch nicht alle angeschlossen sind,
Bild
Grüße aus Mecklenburg, Norbert
Bild
EEEC, EEP5.0, EEP6.1 mit vielen Kauf- & Freemodellen,

EEP 6.1 das ultimative EEP was es je gab und geben wird,

Benutzeravatar
Taigatrommelfahrer
Hauptwerkmeister
Beiträge: 991
Registriert: 19. Jun 2013, 11:48
Wohnort: Eldena

Re: Nordusedom - Peenemünde - von einer Werkbahn zur Privatb

#26 Beitrag von Taigatrommelfahrer » 5. Jan 2018, 23:18

ein paar Bilder von der Weitergestaltung:
Bild 1: Blick zum Kölpinsee:
Bild
Bild 2: an der Laderampe sind frische Nahrungsmittel zur Entladung bereitgestallt:
Bild
Bild 3: Blick auf den Triebwerksprüfstand 1 Karlshagen nord:
Bild
Grüße aus Mecklenburg, Norbert
Bild
EEEC, EEP5.0, EEP6.1 mit vielen Kauf- & Freemodellen,

EEP 6.1 das ultimative EEP was es je gab und geben wird,

Benutzeravatar
vorade
Inspektor
Beiträge: 2696
Registriert: 17. Dez 2012, 23:37

Re: Nordusedom - Peenemünde - von einer Werkbahn zur Privatb

#27 Beitrag von vorade » 5. Jan 2018, 23:57

Hallo Norbert,

danke für deine tollen Bilder, da kommen die G10 doch richtig gut zur Geltung. Und deine Raketen hast du jetzt auch, super !

Viele Grüße und schönes Wochenende

Volkhard
EEP6 User aus Leidenschaft, da ich ein flexibles Hobby zu schätzen weiß.
Man sollte die Zeit und die Modelle nicht vergessen, die uns dahin gebracht haben, wo wir heute bei EEP6 stehen!

Benutzeravatar
Taigatrommelfahrer
Hauptwerkmeister
Beiträge: 991
Registriert: 19. Jun 2013, 11:48
Wohnort: Eldena

Re: Nordusedom - Peenemünde - von einer Werkbahn zur Privatb

#28 Beitrag von Taigatrommelfahrer » 6. Jan 2018, 00:17

Hallo Volkhard,

ja, die G10 sind richtig gut gelungen und lassen sich auf vielen Anlagen verwenden,

den Ringwall vom Prüfstand1 muß ich auch noch auf der UBB - Variante einbauen und innen rundherrum mit, ich sag mal Garagen versehen, wo von 1956 bis 1990 die Munition für die Schiffe der 1.Flottille Peenemünde als ML1 (Munitionslager 1) gelagert wurde, mal sehen wann ich das mache,

Danke für Dein Lob für die Gestalltung, und schönes Wochenende, auch wenn es Kalt werden soll,
Grüße aus Mecklenburg, Norbert
Bild
EEEC, EEP5.0, EEP6.1 mit vielen Kauf- & Freemodellen,

EEP 6.1 das ultimative EEP was es je gab und geben wird,

Benutzeravatar
Taigatrommelfahrer
Hauptwerkmeister
Beiträge: 991
Registriert: 19. Jun 2013, 11:48
Wohnort: Eldena

Re: Nordusedom - Peenemünde - von einer Werkbahn zur Privatb

#29 Beitrag von Taigatrommelfahrer » 9. Jul 2018, 22:41

an der Anlagenvariante UBB, wurde am Bhf Zinnowitz einige Änderungen gemacht,
durch die Baugenemigung konnte auch ein EEP-Laden gebaut werden, welcher je einen Eingang von der Straßenseite und einen Eingang von der Bahnsteigseit besitz,
Bild
Grüße aus Mecklenburg, Norbert
Bild
EEEC, EEP5.0, EEP6.1 mit vielen Kauf- & Freemodellen,

EEP 6.1 das ultimative EEP was es je gab und geben wird,

Antworten