Suche die Freemodelle von RI1

Ob zur Schiene, zur Straße, zum Wasser oder der Luft: Zugverbände sowie Probleme, Wünsche oder Fragen zu den Rollmaterialien hierher
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Lurchy
Oberwerkmeister
Beiträge: 628
Registriert: 5. Mai 2018, 20:31
Wohnort: Düsseldorf
Hat sich bedankt: 128 Mal
Danksagung erhalten: 95 Mal

Suche die Freemodelle von RI1

#1 Beitrag von Lurchy »

Hallo @All,

Meine Anfrage gehört hier nicht hin, aber da ich kein neues Thema erstellen kann: (Neues Thema erstellt, Admin)

Ich suche die Freemodelle von RI1 Modell Artikelsuche RI1_Modelle_2013! Unter anderem ist dieses Modell dort enthalten:
STRASSENBEMALUNG_HALTELINIE
Dieses habe ich in der MSM (ModelSuchMachine) als Suchwort eingegeben! :suche:

Laut MSM 14.12.2013 von RI1 Alle Modelle von RI1 übernommen von VR1!

Bei vora.de bin ich leider nicht fündig geworden obwohl mich der Link sofort auf Volkhard´s Startseite führt!

Für Informationen wo ich den Download bekommen kann bin ich im Voraus dankbar!

Viele Grüße Lurchy aka Karl-Heinz
Zuletzt geändert von Lurchy am 24. Jun 2020, 15:24, insgesamt 1-mal geändert.
Spoiler:
:grins: Hallo Welt! shock
Viele Liebe Grüße aus Düsseldorf! :daho :idea: :snap Der Stadt mit der längsten Theke der Welt! :roll:

MK69
Hauptwerkmeister
Beiträge: 777
Registriert: 5. Aug 2013, 13:07
Wohnort: München
Hat sich bedankt: 503 Mal
Danksagung erhalten: 104 Mal

Re: Suche die Freemodelle von RI1

#2 Beitrag von MK69 »

Ich auch, die Website existiert, aber der Downloadlink existiert nicht mehr. Auch das Anschreiben per Email führte ins Lerere.
Viele Grüße aus München Meinhard (MK 69) und Toleranz ist Trumpf!

Benutzeravatar
Mech3
Oberbetriebsmeister
Beiträge: 191
Registriert: 3. Apr 2013, 22:36
Wohnort: Düsseldorf
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Suche die Freemodelle von RI1

#3 Beitrag von Mech3 »

Hallo

den Download findet ihr im Vora Gratis
Zeitraum Mai 2015 nach Pfingsten

Gruß Ronald
Win 10 64-bit
EEP 6.1

Benutzeravatar
Lurchy
Oberwerkmeister
Beiträge: 628
Registriert: 5. Mai 2018, 20:31
Wohnort: Düsseldorf
Hat sich bedankt: 128 Mal
Danksagung erhalten: 95 Mal

Re: Suche die Freemodelle von RI1

#4 Beitrag von Lurchy »

Hallo @Mech3 (Ronald),

Ich möchte nicht Undankbar erscheinen! Deshalb danke für deine schnelle Antwort!
Aber: Das von mir gesuchte Modell "STRASSENBEMALUNG_HALTELINIE" ist leider nicht dabei!
Die Suchfunktion gibt bei vora.de (Volkhard) keinen Treffer aus! Auch die Artikelsuche RI1_Modelle_2013 leider nicht!
Laut MSM ist das Set 14.12.2013 von RI1 bereitgestellt worden!

Da kann bestimmt nur Volkhard eine Gewinnbringende Antwort liefern :roll: (oder andere User die es auch wissen wo sie die Freemodelle gezogen haben)!

Viele Liebe Grüße
Karl-Heinz

P.S. Ich benötige das Modell um die Anlage von Sven1967 "irgendwo_in_der_DDR" zu Vervollständigen!
Danke an dieser Stelle an Sven1967 für den Gratisdownload seiner Anlage! :daho

Mein Dank gilt auch der Forenleitung (Fritschie oder Benny?), :daho die ein neus Thema erstellt hat!
Zuletzt geändert von Lurchy am 24. Jun 2020, 21:20, insgesamt 1-mal geändert.
Spoiler:
:grins: Hallo Welt! shock
Viele Liebe Grüße aus Düsseldorf! :daho :idea: :snap Der Stadt mit der längsten Theke der Welt! :roll:

Benutzeravatar
Mech3
Oberbetriebsmeister
Beiträge: 191
Registriert: 3. Apr 2013, 22:36
Wohnort: Düsseldorf
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Suche die Freemodelle von RI1

#5 Beitrag von Mech3 »

Sorry dann muß es zwei verschiedene Dateien geben

Gruß Ronald
Win 10 64-bit
EEP 6.1

SprengmeisterM
Oberschaffner
Beiträge: 29
Registriert: 3. Jan 2020, 08:44
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Suche die Freemodelle von RI1

#6 Beitrag von SprengmeisterM »

Hallo Lurchy,

Auch wenn ich jetzt hier ins Fettnäpfchen trete weil ich ein heikles Thema anschneide...

wenn du bei vora nichts findest, könnte ich dir theoretisch aushelfen. Ich habe viele (alle?) freien Modelle von RI1 auf meinem PC, ich könnte sie dir schicken. Auch die gesuchte Haltelinie ist dabei. Wahrscheinlich ist das rechtlich bedenklich, viele Konstrukteure haben die Weitergabe ihrer Modelle ausgeschlossen. Schicke mir eine private Nachricht mit deiner Mailadresse...

Liebe Grüsse

Mirko

Benutzeravatar
vorade
Inspektor
Beiträge: 3154
Registriert: 17. Dez 2012, 23:37
Hat sich bedankt: 175 Mal
Danksagung erhalten: 138 Mal

Re: Suche die Freemodelle von RI1

#7 Beitrag von vorade »

Hallo Mirko,

also ich würde solche geplanten Aktivitäten nicht wirklich im Forum öffentlich machen.

Aber im Grunde ist es mal wieder der nicht einsehbare Teufelskreis ! Da gab es seinerzeit viele viele aktive und tolle Konstrukteure, die auch viele tolle Modelle seinerzeit gebaut haben und sogar als Freemodelle in Umlauf gebracht hatten. Dann kam der jeweilige aktive Rückzug vieler dieser Freedownloads. Und schon sind wir bei der Illegalität, da es vielfach vom Urheber verboten wurde, diese Modelle illegal weiterzugeben.
Im Grunde sollten wir EEP6 User durch den Rückzug bestraft werden, aber dieser Schuß geht eben oft und eindeutig nach Hinten los.
Weil sich eben auch heute noch viele User und sogar Neueinsteiger mit dem EEP6 und EEP6.1 befassen wollen !!!
Warum wohl, es ist eine Simulation, die seines Gleichen sucht und die stabil läuft und nicht jährlich ein kostenpflichtiges Update erhält.
Ich habe diese damalige jeweilige Haltung der früheren genialen Konstrukteure bis heute nie wirklich verstanden, da ich diese Denkweise absolut nicht nachvollziehen kann, wenn frühere aktive Konstrukteure ihre eigenen kreativen Werke absolut in die Tonne treten !!!
Das ist ein weites Thema und es hat vermutlich etwas mit der vermeintlichen und angeordneten Weiterentwicklung zu tun... Man ist eben zu Höherem berufen, oder doch nicht ???
Im Grunde ist es traurig und auch nicht nachvollziehbar, aber was soll´s, wenn diese früheren aktiven Konstrukteure eben meinen damit irgend ein Hobby einschränken zu wollen, dann sollen sie mit dieser Ansicht glücklich werden und uns den Spaß des Zusammenhaltes im unserem Forum per PN lassen...

Viele Grüße Volkhard

P.S. es gibt genug Möglichkeiten frühere Freedownloads über diverse EEP Foren oder auch Shopadressen bereitzustellen, wenn man als Konstrukteur Kosten einer eigenen HP sparen möchte. Aber dazu bedarf es eben auch den Willen die eigene Leistung Derer weitergeben zu wollen und nicht mit Rückzug die Neuuser bestrafen zu wollen...( es ist eigentlich ein kindisches Verhalten...)
Wie es sich aktuell mal wieder zeigt, geht dieser Irrglaube Derer eben dann doch nicht auf !
Es lebe EEP6 und EEP6.1 !!!
EEP6 User aus Leidenschaft, da ich ein flexibles Hobby zu schätzen weiß.
Man sollte die Zeit und die Modelle nicht vergessen, die uns dahin gebracht haben, wo wir heute bei EEP6 stehen!

SprengmeisterM
Oberschaffner
Beiträge: 29
Registriert: 3. Jan 2020, 08:44
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Suche die Freemodelle von RI1

#8 Beitrag von SprengmeisterM »

Ja, Volkhard, absolut richtig was du schreibst. Ich weiss auch auf welch dünnes Eis ich mich mit meinem Vorschlag begeben habe. Und an Lurchy: das kommt davon, wenn man den Empfang PN blokiert !! Ich wollte das ganze wirklich nicht hier öffentlich machen, aber so hatte ich die Wahl zwischen zwei Entscheidungen: entweder jemand nicht zu helfen (mir wurde hier auch schon geholfen, Volkhard ist das beste Beispiel dafür) oder mich hier evtl. zum Buhmann zu machen.

Grüsse an alle

Mirko

Benutzeravatar
McIwer
Oberschaffner
Beiträge: 18
Registriert: 25. Feb 2016, 16:14
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Suche die Freemodelle von RI1

#9 Beitrag von McIwer »

Moment mal Freunde, jetzt geht's mir aber etwas zu weit. Gerade Du, Volkhard, solltest wissen, dass ich nicht zu diesem Kreis gehöre, der die 6er bestrafen möchte. Ja, ich halte EEP6 inzwischen für veraltet. Für das, was es seinerzeit war, war und ist es genial! Und bei dieser Einstellung wird es bleiben.
Es war nie mein Ansinnen, meine Modelle vollkommen aus dem Verkehr zu ziehen, deshalb hatte ich sie Volkhard mal übergeben (dachte ich jedenfalls). Gerne stelle ich meinen gesamten Modellsatz nochmal zur Verfügung, in der Hoffnung, dass dann nichts mehr fehlt.
Eine E-Mail hat mich übrigens nicht erreicht, sonst hätte ich das Set natürlich verschickt.

Und noch was: ich will nicht der Buhmann sein, aber die Weitergabe meiner Modelle ist und bleibt ohne meine Zustimmung (die es in den meisten Fällen geben würde) gesetzlich und persönlich verboten!
Allzeit 'ne handbreit Wasser unter'm Kiel,
Roman (RI1)
-----------------------------
AMD FX-4100 mit 4 x 4,2Ghz (übertaktet) - Sapphire Radeon R9 390 Nitro 8GB GDDR5 - 16GB DDR3-RAM
In Gedenken an vergangene Zeit.

MK69
Hauptwerkmeister
Beiträge: 777
Registriert: 5. Aug 2013, 13:07
Wohnort: München
Hat sich bedankt: 503 Mal
Danksagung erhalten: 104 Mal

Re: Suche die Freemodelle von RI1

#10 Beitrag von MK69 »

Hallo McIwer, ich finde es sehr gut, dass Du Dich hier im Forum meldest. ich habe über Deine Website auch schon versucht, Deine Freemodelle herunterzuladen. Grundsätzlich möchte ich hier niemanden verurteilen, denn jeder hat seine Gründe für sein Handeln. Grundsätzlich gebe ich dir mit der Ansicht recht, dass EEP 6 veraltet ist. Es gibt aber sehr viele Anhänger (mich eingeschlossen), die auch ihre Gründe haben, dabei zubleiben. Es ist eine schöne Geste von Dir, bereit zu sein , Deine EEP 6 Modelle zugänglich zu machen.
PS. : Ist es Dir möglich, dass du auf Deine Website (ich habe sie gestern besucht), wieder die Modelle verlinkst, damit wäre doch (ich als Laie) das Problem gelöst, oder?
Viele Grüße aus München Meinhard (MK 69) und Toleranz ist Trumpf!

Benutzeravatar
McIwer
Oberschaffner
Beiträge: 18
Registriert: 25. Feb 2016, 16:14
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Suche die Freemodelle von RI1

#11 Beitrag von McIwer »

Hallo Meinhard,

meine Homepage ist eigentlich schon lange vom Netz genommen, über welchen Link gehst Du denn drauf? Die Daten liegen zwar noch online, aber der Index ist leer und damit die Seite eigentlich ohne Deeplinks nicht mehr erreichbar.
Die Modelle sende ich entweder Volkhard zu oder stelle sie auf einer hier genannten Seite bereit, mir ist es egal.
Allzeit 'ne handbreit Wasser unter'm Kiel,
Roman (RI1)
-----------------------------
AMD FX-4100 mit 4 x 4,2Ghz (übertaktet) - Sapphire Radeon R9 390 Nitro 8GB GDDR5 - 16GB DDR3-RAM
In Gedenken an vergangene Zeit.

Benutzeravatar
vorade
Inspektor
Beiträge: 3154
Registriert: 17. Dez 2012, 23:37
Hat sich bedankt: 175 Mal
Danksagung erhalten: 138 Mal

Re: Suche die Freemodelle von RI1

#12 Beitrag von vorade »

Hallo McIwer,

OK, du hast reagiert, doch eigentlich bist du ja einer der Wenigen, der seine Freemodelle der Nachwelt erhalten hat. Und sollten noch Freemodelle von dir fehlen, bin ich gern bereit diese Modelle im Gratisbereich aufzunehmen.
Meine Aussage bezog sich mehr auf viele viele Freemodelle allgemein, die einfach so verschwunden sind.
Ich habe dich direkt also nicht wirklich gemeint, auch wenn meine Worte hier unter dem Thema geschrieben wurden.

Viele Grüße Volkhard
EEP6 User aus Leidenschaft, da ich ein flexibles Hobby zu schätzen weiß.
Man sollte die Zeit und die Modelle nicht vergessen, die uns dahin gebracht haben, wo wir heute bei EEP6 stehen!

MK69
Hauptwerkmeister
Beiträge: 777
Registriert: 5. Aug 2013, 13:07
Wohnort: München
Hat sich bedankt: 503 Mal
Danksagung erhalten: 104 Mal

Re: Suche die Freemodelle von RI1

#13 Beitrag von MK69 »

Hallo MClwer, ich bin über die "Modellsuchmaschuine online" gegangen und habe das benötigte Freemodell RL 1.001 (Schattenbahnhof) angeklickt und war so auf Deiner Seite. Leider ist es mir nach einem Datencrash (Rechner und Stick haben sich verabschiedet) verloren gegangen.
Viele Grüße aus München Meinhard (MK 69) und Toleranz ist Trumpf!

Benutzeravatar
brummbaer
Oberwerkmeister
Beiträge: 539
Registriert: 30. Dez 2012, 19:22
Wohnort: Bremen
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 20 Mal
Kontaktdaten:

Re: Suche die Freemodelle von RI1

#14 Beitrag von brummbaer »

Aloha ohje!

Hoppala, Meinhard, nicht vom rechten Weg abkommen: RL1 (Roberto Lindloff) hat nichts mit RI1 (Roman Iwer) zu tun! Durch solche Kleinigkeiten können die übelsten Streitereien entstehen...

Gar fröhliches Schwitzen bei den Temperaturen :cool: - morgen bleibt das Jackett im Schrank während der Beerdigung...

der olle brummbaer
AMD A8 6600K (4x3,9 GHz) / 16 GB DDR3 / Windows 7 Ult. 64bit / Nvidia GTX 1050 TI Mini - 4 GB GDDR 5
Acer Aspire mit Intel i5 / 8 GB DDR3 / Windows 8.1 Pro / Nvidia G630M - 2 GB DDR3

EEP6.1 / div. Anlagen und Modelle

Bild

MK69
Hauptwerkmeister
Beiträge: 777
Registriert: 5. Aug 2013, 13:07
Wohnort: München
Hat sich bedankt: 503 Mal
Danksagung erhalten: 104 Mal

Re: Suche die Freemodelle von RI1

#15 Beitrag von MK69 »

Sorry, da war der Fehler bei mir, habe die Kürzel verwechselt, sorry nochmals!
Viele Grüße aus München Meinhard (MK 69) und Toleranz ist Trumpf!

Benutzeravatar
donaldus
Obertriebwagenführer
Beiträge: 376
Registriert: 17. Dez 2012, 00:26
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Suche die Freemodelle von RI1

#16 Beitrag von donaldus »

Mann mann mann.
Da fehlen mal ein paar Freemodelle, in diesem Fall durch einen nicht mehr gültigen Link und schon wird wieder die Keule eep6 gegen >eep6 ausgepackt. Ich muss das nicht verstehen, aber ich bin ja erst seit 20 Jahren (seit eep2.43) dabei.
Leute kommt mal alle runter...

Schöne entspannte Grüße aus Nürnberg.
Grüße vom norddeutschen Juergen
aus dem schönen Nürnberg Eibach!

PCs sind im ausreichenden Maße vorhanden. :)

MK69
Hauptwerkmeister
Beiträge: 777
Registriert: 5. Aug 2013, 13:07
Wohnort: München
Hat sich bedankt: 503 Mal
Danksagung erhalten: 104 Mal

Re: Suche die Freemodelle von RI1

#17 Beitrag von MK69 »

ich auch, habe mich aber erst 2013 hier angemeldet. Grundsätzlich eins ohne hier jemanden auf die Füße treten zu wollen: Wir sind alle MENSCHEN und wir machen auch Fehler!!!! Siehe meine Signatur, bitte auch einmal lesen!
Viele Grüße aus München Meinhard (MK 69) und Toleranz ist Trumpf!

Benutzeravatar
BR189
Inspektor
Beiträge: 1618
Registriert: 17. Dez 2012, 12:56
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 331 Mal
Kontaktdaten:

Re: Suche die Freemodelle von RI1

#18 Beitrag von BR189 »

donaldus hat geschrieben:
25. Jun 2020, 20:23
... und schon wird wieder die Keule eep6 gegen >eep6 ausgepackt....
Die Keule hast allerdings nur du ausgepackt. Bisher ging es nur darum das es in der vergangenheit Modelle gab die jetzt nicht mehr erhältlich sind.
EEP über 6.1 wurde hier nichteinmal von Volkhard oder Roman erwähnt.

Leute, ihr solltet euch etwas mehr mühe beim lesen geben und nicht alles einfach nur überfliegen.
Und richtig lesen, verstehen und überlegen was mann schreibt kann mann auch bei solchen Temperaturen. Ich schaffe es ja auch, und ich bin sehr hitzeempfindlich. ;-)
Bild

Ingo
Hauptwerkmeister
Beiträge: 984
Registriert: 8. Jul 2013, 17:36
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 146 Mal

Re: Suche die Freemodelle von RI1

#19 Beitrag von Ingo »

Hallo,

Ich finde es befremdlich ...

Dass ihr dauernd von Temperaturen und Hitze redet, wo es bei uns (Tirol), wenn's ganz heiss her geht, 24° hat.
Dafür ist es feucht. :grins:

Grüße
Ingo

Benutzeravatar
Lurchy
Oberwerkmeister
Beiträge: 628
Registriert: 5. Mai 2018, 20:31
Wohnort: Düsseldorf
Hat sich bedankt: 128 Mal
Danksagung erhalten: 95 Mal

Re: Suche die Freemodelle von RI1

#20 Beitrag von Lurchy »

Ja die Hitze! Film "In der Hitze der Nacht"
An dieser Stelle möchte ich doch bitten zum eigentlichen Thema zurück zu kommen!

Da niemand weiß wo die Modelle von RI1 geblieben sind, spreche ich meinen großen Dank an RI1(Roman-McIwer) aus,
der bereit ist seine Free-Modelle allen Usern Kostenlos zur Verfügung zu stellen und begrüße den Vorschlag von Volkhard (vorade) die Modelle von RI1 in seine Datenbank einzupflegen!


Ich hoffe dass sich die Wogen wieder glätten, Missverständnisse aus der Welt geräumt wurden und alles zu einem Guten Abschluss kommt!
Wenn ich geahnt hätte was meine Anfrage für Wellen schlägt, hätte ich die "Suche nach Freemodelle von RI1" nie gestartet!

Für ein friedliches Miteinander und bleibt gesund

Gruß Karl-Heinz aka Lurchy
(Der diese Jahr schon 4 liebe Menschen verloren hat)
Zuletzt geändert von René am 27. Jun 2020, 19:02, insgesamt 2-mal geändert.
Grund: Kleine Schreibfehler beim Konkürzel geändert
Spoiler:
:grins: Hallo Welt! shock
Viele Liebe Grüße aus Düsseldorf! :daho :idea: :snap Der Stadt mit der längsten Theke der Welt! :roll:

Antworten