01.August 2022 - Neues von IR1 bei VORA

neue Modelle entdeckt? Bei Vora oder auf einer Kon-HP?
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
vorade
Inspektor
Beiträge: 3525
Registriert: 17.12.2012, 23:37
Hat sich bedankt: 1498 Mal
Danksagung erhalten: 238 Mal

Re: 01.August 2022 - Neues von IR1 bei VORA

#21 Beitrag von vorade »

...natürlich !!

paßt zu allen IG1 und SG1 Modellen ! Durch die Zusammenarbeit mit Beiden war es möglich , danke dafür !!

Viele Grüße Volkhard
EEP6 User aus Leidenschaft, da ich ein flexibles Hobby zu schätzen weiß.
Man sollte die Zeit und die Modelle nicht vergessen, die uns dahin gebracht haben, wo wir heute bei EEP6 stehen!

Benutzeravatar
vorade
Inspektor
Beiträge: 3525
Registriert: 17.12.2012, 23:37
Hat sich bedankt: 1498 Mal
Danksagung erhalten: 238 Mal

Re: 01.August 2022 - Neues von IR1 bei VORA

#22 Beitrag von vorade »

...sorry meinte natürlich IR1 und nicht IG1.

Viele Grüße Volkhard
EEP6 User aus Leidenschaft, da ich ein flexibles Hobby zu schätzen weiß.
Man sollte die Zeit und die Modelle nicht vergessen, die uns dahin gebracht haben, wo wir heute bei EEP6 stehen!

Benutzeravatar
Sound4EEP
Oberbetriebsmeister
Beiträge: 173
Registriert: 05.01.2013, 12:08
Wohnort: Auerbach/V.
Hat sich bedankt: 178 Mal
Danksagung erhalten: 219 Mal
Kontaktdaten:

Re: 01.August 2022 - Neues von IR1 bei VORA

#23 Beitrag von Sound4EEP »

Grüßt euch!

Na der ASW sieht ja mal fesch aus, Respekt! Große Klasse! Riesen Dank an alle Beteiligten! Dank euch erleben wir ja grad nen regelrechten Boom der EEP-Schmalspur, was mir natürlich sehr gefällt und ich mich gerne dafür mit einbringe.

@MK69: Mit den kommenden kleinen "Accessoires" aus dem Thema hier wird das Kuppeln untereinander sogar noch vorbildgerechter :cafe:

VG Mirko

Benutzeravatar
Sound4EEP
Oberbetriebsmeister
Beiträge: 173
Registriert: 05.01.2013, 12:08
Wohnort: Auerbach/V.
Hat sich bedankt: 178 Mal
Danksagung erhalten: 219 Mal
Kontaktdaten:

Re: 01.August 2022 - Neues von IR1 bei VORA

#24 Beitrag von Sound4EEP »

Hallo zusammen!

Mal zwei Bilder von der Rügenschen Kleinbahn, aus dem Bahnhof Fährhof an der Wittower Fähre. Der Zug steht bereit für seine Fahrt zum Endpunkt Altenkirchen. Dank der Rügen-Wagen von Ingo Rilke endlich stilechtes Fahren auf Ingo Kreyßel's alias "Beetzler" 's Anlage "RüKB".

Bild

Bild

In Ermangelung eines (noch) nicht vorhandenen B-Kupplers für 750mm musste alternativ was Größeres herhalten. Künstlerische Freiheit eben.

VG Mirko

Benutzeravatar
wuvkoch
Inspektor
Beiträge: 1659
Registriert: 19.12.2012, 18:16
Hat sich bedankt: 388 Mal
Danksagung erhalten: 373 Mal

Re: 01.August 2022 - Neues von IR1 bei VORA

#25 Beitrag von wuvkoch »

Hallo In die Runde,

@ Herbert
nun kochen lernen kann jeder,aber jeder Koch kann nicht mir dem Nos umgehen :grins:

Nun als Eisenbahnerkind ( der Normalspur) hielt sich mein Wissen punkto Schmalspur in
Grenzen.
Tatsache ist jedoch das meine Interesse sich steigert und dazu führt das ich mich mal
um Lektüre kümmern werde.
Im Nachbarstadtteil gibt es einen Shop der sich mit Literatur der Eisenbahn in Deutschland
beschäftigt da werd ich mal einlaufen.
Also nur weiter so , macht Spaß Euch zuzuhören
Olaf
EEP _ Stammtisch Duisburg/NRW
Das aktuelle Projekt
viewtopic.php?f=4&t=3659

Hinweis:
Dieser Beitrag kann Tippfehler enthalten. Allerdings sind diese im Allgemeinen unbedenklich und dienen letztlich lediglich der Kurzweil entsprechender Sucher. Wer also solche findet,kann sie gern für sich behalten

Benutzeravatar
Sound4EEP
Oberbetriebsmeister
Beiträge: 173
Registriert: 05.01.2013, 12:08
Wohnort: Auerbach/V.
Hat sich bedankt: 178 Mal
Danksagung erhalten: 219 Mal
Kontaktdaten:

Re: 01.August 2022 - Neues von IR1 bei VORA

#26 Beitrag von Sound4EEP »

Olaf, das stellt kein Problem dar. Siehste, um deine Ausführung zu bestätigen, auch ich als Hobbykoch kann nicht mit dem Nos... :cafe:

Und das ist doch das schöne an unserem EEP-Hobby: Jeder lernt ständig was neues dazu. Eine Kleine Episode am Rande: Der neue Aussichtswagen ist ja auch erst eine Erfindung der Neuzeit (nach 1990). Er wurde aus einem normalen Reisezugwagen gebaut. Davor gab es nur 5 Aussichtswagen aus den Jahren 1934/35, drei blieben erhalten. Aber die waren kürzer, denn die basierten auf den Rahmen und Drehgestellen eines Oberlichtwagens von ca 1900. Einen solchen Wagen finden wir u.a. in Farben der sächsischen Länderbahn bei den Modellen von Ingo Rilke. Hier Bilder von den Vorbildern. Der Aussichtswagen ist als letzter betriebsfähiger Wagen seiner Art seit 2018 leihweise und im Stil der DRG bei der Zittauer Schmalspurbahn im Einsatz sein. Beide Wagen gehören dem "Sächsischen Schmalspurbahn-Museum Oberrittersgrün", seinerzeit dem ersten Eisenbahnmuseum der DDR.

Bild
Oberlichtwagen aus dem Jahr 1900

Bild
Aussichtswagen 970-310 als "K1264 Dresden" in Zittau

VG Mirko

Antworten