06.Oktober 2020 - Neues von JE2, DB1 sowie letztes Shopmodell von PW1 + Gratispaket

neue Modelle entdeckt? Bei Vora oder auf einer Kon-HP?
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
René
Inspektor
Beiträge: 1177
Registriert: 17.12.2012, 19:03
Wohnort: Weiden in der Oberpfalz
Hat sich bedankt: 166 Mal
Danksagung erhalten: 563 Mal

06.Oktober 2020 - Neues von JE2, DB1 sowie letztes Shopmodell von PW1 + Gratispaket

#1 Beitrag von René »

Jürgen Einsiedler (JE2)

veröffentlicht ein neues Set

Nostalgie der 50er Jahre Set 19

Artikel: JE200484

Bild


_________________________________________________________________________________________
Dennis Bock (DB1)

veröffentlicht drei neue Sets

Vierachsiger Rungenwagen Typ Snps1 ERR Set1

Artikel: DB100433

Bild

_________________________________________________________________________________________
Vierachsiger Rungenwagen Typ Snps2 ERR Set2

Artikel: DB100434

Bild


_________________________________________________________________________________________

Vierachsiger Rungenwagen Typ Snps1 TWA Set1

Artikel: DB100435

Bild


_________________________________________________________________________________________
Ein enger Freund und Tester von
Paul Wessling (PW1)
konnte dem Shop Sein letztes Modell übergeben
Knaus 510 Alkoven Wohnmobil

Artikel: PW100071

Bild

_________________________________________________________________________________________

sowie großes Gratispaket
von FF1, JE2, Theo.S und VR1


Hier gehts zum Download: Grosser Oktober Download 2020

_________________________________________________________________________________________
Bild

Bonusmodelle für CD-Besteller
Bild
Grüßle vom René
EEP 6.1 Classic mit viel Zubehör :grins:
Acer Aspire E5-571 mit Windows 10 Pro, 64Bit
8GB RAM
128GB SSD, 1TB SSHD
Intel Core i3-4005U
IntelHD Grafik 4400

Benutzeravatar
vorade
Inspektor
Beiträge: 3187
Registriert: 17.12.2012, 23:37
Hat sich bedankt: 299 Mal
Danksagung erhalten: 160 Mal

Re: 06.Oktober 2020 - Neues von JE2, DB1 sowie letztes Shopmodell von PW1 + Gratispaket

#2 Beitrag von vorade »

Hallo in die Runde...

René, vielen Dank für deine Arbeit !

Nun ein Hinweis zum Gratisdownload. Ich habe mir erlaubt den VT98 Chiemgaubahn nochmals mit ins Paket zu legen. Somit sollten mögliche Entpackfehler behoben sein.

Und noch ein Hinweis zu dem Artikel vom Paul. Es war vermutlich das letzte Modell vom Paul und der Datensatz wurde mir von einem befreundeten Tester übergeben. Der Vorashop wird die Einnahmen aus dem Umsatz für dieses Modell an die Familie überweisen, es soll noch eine kleine Hilfe für die Familie sein, damit die Familie vom Paul merkt, wie sehr er uns hier im EEP Land fehlt.

Vielen Dank und viele Grüße

Volkhard
EEP6 User aus Leidenschaft, da ich ein flexibles Hobby zu schätzen weiß.
Man sollte die Zeit und die Modelle nicht vergessen, die uns dahin gebracht haben, wo wir heute bei EEP6 stehen!

1020.042-6
Schaffner
Beiträge: 5
Registriert: 20.01.2020, 20:12
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: 06.Oktober 2020 - Neues von JE2, DB1 sowie letztes Shopmodell von PW1 + Gratispaket

#3 Beitrag von 1020.042-6 »

Vielen Dank an alle Konstrukteure für die Vielzahl an großartigen Modellen!

Und danke auch an Volkhard für die Spenden-Idee :daho

Viele Grüße aus Wien,
Wolfgang
Viele Grüße aus Wien
Wolfgang

Zeitschalter
Obertriebwagenführer
Beiträge: 316
Registriert: 12.01.2013, 19:21
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal

Re: 06.Oktober 2020 - Neues von JE2, DB1 sowie letztes Shopmodell von PW1 + Gratispaket

#4 Beitrag von Zeitschalter »

Hallo,

vielen Dank an alle Konstrukteure und Bereitsteller für die vielen großartigen Modelle.

Volkhard eine gute Sache mit der Spendenaktion.

Gruß Theo
EEP 2.43 bis 6.1 classic
PC: Windows 7 Home, 64 Bit Intel (R) Celeron (R) 2.8GHz 4GB RAM

Benutzeravatar
sven1967
Oberbetriebsmeister
Beiträge: 159
Registriert: 25.01.2020, 12:15
Wohnort: Bremen
Hat sich bedankt: 206 Mal
Danksagung erhalten: 394 Mal

Re: 06.Oktober 2020 - Neues von JE2, DB1 sowie letztes Shopmodell von PW1 + Gratispaket

#5 Beitrag von sven1967 »

Ach von mir ein herzlichen Dank für die tollen Modelle.

Was das Modell von Paul angeht, werde ich es kaufen, da ich es für eine tolle Geste halte, die damit gezeigt wird.

Vielen Dank mal wieder für eure tollen Mühen.

Liebe Grüße
Sven
Ein Leben ohne EEP wäre denkbar, aber unnötig....

Benutzeravatar
SprengmeisterM
Hauptschaffner
Beiträge: 63
Registriert: 03.01.2020, 08:44
Wohnort: Solingen
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal

Re: 06.Oktober 2020 - Neues von JE2, DB1 sowie letztes Shopmodell von PW1 + Gratispaket

#6 Beitrag von SprengmeisterM »

Hallo Volkhard,

tolle Sache das mit der Spendenaktion. Habe keine Sekunde gezögert und mir das Modell sofort gekauft.

An alle anderen Konstrukteure: vielen Dank für die freien Modelle und die Bereitstellung zum Download!!

Viele Grüße

Mirko

Benutzeravatar
Bummelzug
Oberwerkmeister
Beiträge: 747
Registriert: 25.01.2013, 15:51
Wohnort: Melle
Hat sich bedankt: 154 Mal
Danksagung erhalten: 66 Mal

Re: 06.Oktober 2020 - Neues von JE2, DB1 sowie letztes Shopmodell von PW1 + Gratispaket

#7 Beitrag von Bummelzug »

Moin sechser ,
erst mal möchte ich mich für die schönen Modelle bedanken!

Dank auch an Volkhard für die Arbeit und der Idee mit der Spende! :daho
Das Womo steht bei uns vor der Tür, Leider hat Paul es nicht ganz fertig bekommen,
Die letzte Mitteilung war: hallo werner,
ich schick dir schon mal den prototypen vom knaus,
vorne will ich noch einiges im unterbodenbereich ändern, da gefällt mir so einiges nicht.
gibt also über kurz oder lang ein update.
hab momentan nur wenig lust auf nos.
siehe auch hier mal viewtopic.php?f=35&t=3606&start=20
Er wollte auch noch eine lang Version bauen!
Ich hoffe ja das die NOS-Dateien an Volkhard übergeben werden können. Mal abwarten!
Gruss
Werner
Rechner: Intel(R) Core(TM) i5-6300HQ CPU @ 2.30GHz 12GB Arbeitsspeicher
Graka NVIDIA GeForce GTX 960M und Intel(R) HD Graphics 530
Windows 10 Hone


Lang lebe EEP 6

EEP 6.1 bis es in seinen Möglichkeiten erschöpft ist! und ( 11 in Box)

MK69
Hauptwerkmeister
Beiträge: 845
Registriert: 05.08.2013, 13:07
Wohnort: München
Hat sich bedankt: 671 Mal
Danksagung erhalten: 184 Mal

Re: 06.Oktober 2020 - Neues von JE2, DB1 sowie letztes Shopmodell von PW1 + Gratispaket

#8 Beitrag von MK69 »

Ich kann mich da nur anschließen und finde die Idee der Spende sehr gut,
Viele Grüße aus München Meinhard (MK 69) und Toleranz ist Trumpf!

Benutzeravatar
Branderjung
Obertriebwagenführer
Beiträge: 474
Registriert: 28.12.2012, 20:07
Wohnort: Aachen
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 37 Mal

Re: 06.Oktober 2020 - Neues von JE2, DB1 sowie letztes Shopmodell von PW1 + Gratispaket

#9 Beitrag von Branderjung »

Hallo Zusammen,
zuerst einmal ein Danke an alle Spender der Freemodelle. Top Modelle dabei, sehen sehr gut aus.

Weiterhin möchte ich Volkhard danken für die gute Idee der Familie von unserem leider verstorbenen Paul Wessling
den vollen Erlös zu Verfügung zu stellen.

Also nochmals vielen Dank für das Freemodell Paket!
Gruß Herbert
Win 10, 64Bit System, 1 TB Festplatte, AMD Phenom (tm) IIx4 965 Processor, Grafikkarte NVIDIA Geforce GTX650, 8GB Ram.

EEP5 - Plugin 1 bis 5, EEP6, EEP6.1, EEP Manager 1.1Pro
Köln Hbf, Lauscha, Ostkreuz, Ruebeland, Selfkantbahn, St. Gotthard Nordrampe, u.a.

Ingo
Inspektor
Beiträge: 1012
Registriert: 08.07.2013, 17:36
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 276 Mal

Re: 06.Oktober 2020 - Neues von JE2, DB1 sowie letztes Shopmodell von PW1 + Gratispaket

#10 Beitrag von Ingo »

Liebe Mit-eep-ler

JE2 laßt es sich nicht verdriessen und baut ein Modell nach dem anderen. Leider wird dieser Tatsache nicht genügend Beachtung geschenkt.

DB1 hat ganz moderne Waggons gebaut und stellt sie vor, möchte natürlich auch beachtet werden.

PW1 beschenkt uns mit seinem letzten Modell, das er hier im Forum schon vorgestellt hat bzw. dessen Entstehung man hier im Forum mitverfolgen konnte. Volkhard hat die begrüßenswerte Idee, den Erlös der Familie zukommen zu lassen. Diese Idee hat die nötige Beachtung bekommen.

Das große Oktoberpaket geht da fast unter. Wie müssen den diversen Konstruktoren zeigen, dass wir es wert sind, dass man uns mit so vielen Produkten beschenkt.

Ich weiß, dass die eep-Freunde dankbar und aufmerksam sind. Aber ich bitte René, sich die Mühe zu machen die neuen Produkte getrennt vorzustellen, damit die diversen Konstrukte und Konstrukteure die Beachtung finden, die sie verdienen.

Allen Kons ein großes Danke und besonders an Volkhard, der alles tut, um die eep-Gemeinde zusammen zu halten.

Ingo

Benutzeravatar
krokodil
Oberschaffner
Beiträge: 32
Registriert: 17.08.2017, 11:36
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: 06.Oktober 2020 - Neues von JE2, DB1 sowie letztes Shopmodell von PW1 + Gratispaket

#11 Beitrag von krokodil »

Hallo zusammen,
auch ich möchte mich für die Gratismodelle bei VORA bedanken!
Was die Platzierung der Info betrifft, schließe ich mich der Meinung von Ingo an.

lg vom
kroko

MK69
Hauptwerkmeister
Beiträge: 845
Registriert: 05.08.2013, 13:07
Wohnort: München
Hat sich bedankt: 671 Mal
Danksagung erhalten: 184 Mal

Re: 06.Oktober 2020 - Neues von JE2, DB1 sowie letztes Shopmodell von PW1 + Gratispaket

#12 Beitrag von MK69 »

Hallo an Euch, liebe EEP-Gemeinde! Zu diesem Thema möchte ich auch meinen "Senf" dazu geben: Mit großer Dankbarkeit verfolge ich im Forum die unermüdliche Arbeit der Kon und die immer aktuelle Darstellungen Rene s zu neuen Modellen im Shop. Gerade das Ableben von Paul hat eine große Lücke in der EEP Welt gerissen und gerade die Idee Volkardts, den Erlös den Hinterbliebenen Pauls zu kommen zu lassen, finde ich einfach nur SPITZE! Ich kann Ingos Idee nur teilen, da so die Arbeit der Kon auch gewürdigt wird, ob Shop- oder Freemodell, ALLE haben viel Fleiß und Zeit gekostet, nochmals Danke an alle Kon.
Was die Konstruktion eines Modells anbelangt, durfte ich meine Erfahrungen sammeln. Ich bin bei den Texturen schier verzweifelt, (Siehe meine Vorstellung des Ladenhauses.) Um so mehr Hochachtung habe ich vor den Kon, die dies scheinbar so einfach erbauen können.
Eine Frage an JE2: Ist es dir möglich, die bahntechnischen Modelle (Lokschuppen bzw, Empfangsgebäude) auch als gleisbegleitende Objekte zu erstellen? Gerade beim Lokschuppen Jöhstadt habe ich so mit dem Gleisabstand meine Probleme.
Viele Grüße aus München Meinhard (MK 69) und Toleranz ist Trumpf!

Benutzeravatar
René
Inspektor
Beiträge: 1177
Registriert: 17.12.2012, 19:03
Wohnort: Weiden in der Oberpfalz
Hat sich bedankt: 166 Mal
Danksagung erhalten: 563 Mal

Re: 06.Oktober 2020 - Neues von JE2, DB1 sowie letztes Shopmodell von PW1 + Gratispaket

#13 Beitrag von René »

Ingo hat geschrieben: 07.10.2020, 21:04 Ich weiß, dass die eep-Freunde dankbar und aufmerksam sind. Aber ich bitte René, sich die Mühe zu machen die neuen Produkte getrennt vorzustellen, damit die diversen Konstrukte und Konstrukteure die Beachtung finden, die sie verdienen.
Da hast Du natürlich Recht Ingo.

In Zukunft gibts für jeden Kon der ein Modell veröffentlicht einen eigenen Beitrag. ;-)
Grüßle vom René
EEP 6.1 Classic mit viel Zubehör :grins:
Acer Aspire E5-571 mit Windows 10 Pro, 64Bit
8GB RAM
128GB SSD, 1TB SSHD
Intel Core i3-4005U
IntelHD Grafik 4400

von_Wastl
Hauptwerkmeister
Beiträge: 751
Registriert: 26.12.2012, 20:52
Wohnort: Heroldsbach
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 36 Mal

Re: 06.Oktober 2020 - Neues von JE2, DB1 sowie letztes Shopmodell von PW1 + Gratispaket

#14 Beitrag von von_Wastl »

Danke Rene, für deine ganze Arbeit, die du hier ablieferst, um uns User bei Laune zu halten. Aber natürlich auch Dank an die Konstrukteure, von denen wir wieder einen verloren haben.
Dass posthum von Paul Wessling noch ein Modell erscheint, wirft mich einfach um. Ein letztes Modell, ein Abschiedsmodell.

Ich bin ehrlich, mir haut es grade das Wasser in die Augen.

Rainer
Rechner: Notebook CSL 17" ; Prozessor Intel i7-4700MQ, 16 GB DDR3 RAM; NVIDIA GeForce GTX860M 2GB; 250GB Samsung, 1TB SATA

Betriebssystem: WIN7 64bit; EEP 6.1 ( offizielle absturzfreie EEP-Version )

Antworten