Tagebuch "Bau von Lokomotiven und Güterwagen" 2.0

Du baust Modelle und willst sie uns allen zeigen? Du baust Modelle und brauchst ein bißchen Hilfe?
Antworten
Nachricht
Autor
MK69
Oberwerkmeister
Beiträge: 512
Registriert: 5. Aug 2013, 13:07
Wohnort: München
Hat sich bedankt: 153 Mal
Danksagung erhalten: 20 Mal

Re: Tagebuch "Bau von Lokomotiven und Güterwagen" 2.0

#2001 Beitrag von MK69 » 2. Nov 2019, 11:51

Sieht doch sehr gut aus!
Viele Grüße aus München Meinhard (MK 69)

Benutzeravatar
Tonio1044
Hauptschaffner
Beiträge: 58
Registriert: 25. Jun 2019, 08:51
Wohnort: Koblenz an Rhein und Mosel
Hat sich bedankt: 20 Mal
Danksagung erhalten: 24 Mal

Re: Tagebuch "Bau von Lokomotiven und Güterwagen" 2.0

#2002 Beitrag von Tonio1044 » 2. Nov 2019, 15:48

Jepp Man Dankt für die Aufklärung Dennis :daho
Sieht doch sehr gut aus!
Dem stimme Ich zu.... :daho :love

Benutzeravatar
BR189
Inspektor
Beiträge: 1551
Registriert: 17. Dez 2012, 12:56
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 149 Mal
Kontaktdaten:

Re: Tagebuch "Bau von Lokomotiven und Güterwagen" 2.0

#2003 Beitrag von BR189 » 8. Nov 2019, 19:10

Sooo, sieht wohl so aus als würde ich den Wagen nun doch komplett fertig bauen wollen. Macht ja auch spaß hin und wieder Neuland zu betreten.

Es hat sich auch relativ viel getan, auch wenn mann wenig davon erkennen kann. Die Kompletten Seitenflächen sind nun angepasst worden was aber absolut nicht erkennbar ist.
Unter dem Wagen sind auch nun die Gerätschaften (Kästen) eingebaut. Zudem habe ich alle .kon-Datein komplett überarbeitet um wirklich jede einzelne Seite komplett anpassen zu können
ohne dabei die andere Seite mit zu bearbeiten. Dafür habe ich auch eine leicht geänderte beschriftung der .kon benutzt um alles schnell finden zu können.

Aber so langsam muss ich mich um den Unterboden und den Pufferbereich kümmern. Das wird für mich das schwierigste werden. Und zum Schluss kommen die Drehgestelle dran.

Bild
Bild

MK69
Oberwerkmeister
Beiträge: 512
Registriert: 5. Aug 2013, 13:07
Wohnort: München
Hat sich bedankt: 153 Mal
Danksagung erhalten: 20 Mal

Re: Tagebuch "Bau von Lokomotiven und Güterwagen" 2.0

#2004 Beitrag von MK69 » 8. Nov 2019, 19:51

Nimmt doch ordentlich Gestallt an! Toll!
Viele Grüße aus München Meinhard (MK 69)

Benutzeravatar
jk67
Hauptwerkmeister
Beiträge: 801
Registriert: 23. Dez 2012, 20:04
Wohnort: Olbersdorf / Zittauer Gebirge
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 195 Mal
Kontaktdaten:

Re: Tagebuch "Bau von Lokomotiven und Güterwagen" 2.0

#2005 Beitrag von jk67 » 15. Nov 2019, 21:03

Moin, Dennis,

mal wieder die Nachfrage von mir wegen der Cobras. Sind die noch in Planung?
186-130 oder 186-135 für BWE oder Ost-West-Express. :cool:
Gruß Jens



Bild

Benutzeravatar
BR189
Inspektor
Beiträge: 1551
Registriert: 17. Dez 2012, 12:56
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 149 Mal
Kontaktdaten:

Re: Tagebuch "Bau von Lokomotiven und Güterwagen" 2.0

#2006 Beitrag von BR189 » 16. Nov 2019, 21:04

Natürlich, aber ersteinmal nicht in naher zukunft. Ich denke nicht das ich die dieses Jahr noch machen werde
und nächstes Jahr sieht auch schlecht aus weil ich sehr viele Güterwagen bauen will.
Besonders Autotransportwagen, weitere Flachwagen, Kaliwagen und andere Schüttgutwagen würde ich wichtig finden.

Beim Bmz230 hat sich nicht sehr viel getan weil inm letzter Zeit sehr viel los ist. Viele neue Spiele die viel zeit kosten, Krankheit und sonstiges kam auch noch hinzu.
Aber es tut sich was. Das Zeugs unter dem Wagen wurde erweitert und dürfte bis auf unter den Türen alles fertig sein.
Die Wagen sind auch wieder schön detailiert, was aber nicht schlimm ist weil es sehr einfache konstruktionen sind.

Bild

Übrigends, die leicht ausgefransten ecken der Fenster kann ich leider nicht verhindern. Ich müsste die Textur entweder in mehrere aufteilen
um dann die Fenster auf den Texturen größer machen zu können oder ich müsste die Textur größer machen. Beides will/kann ich nicht machen.
Bild

Ingo
Hauptwerkmeister
Beiträge: 792
Registriert: 8. Jul 2013, 17:36
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 37 Mal

Re: Tagebuch "Bau von Lokomotiven und Güterwagen" 2.0

#2007 Beitrag von Ingo » 17. Nov 2019, 17:52

Hi Dennis,
ich glaube, dass wir das verschmerzen können.
Du bemühst dich ohnehin sehr, so detailgetreu wie möglich zu sein. Und außerdem finde ich es interessant, dass du gerade mit einem "Exoten", nämlich einem tschechischen Wagen beginnst. Die Wagen besitzen schon die neueste Form der Schwenkschiebetüren. Bei den Drehgestellen lass ich mich von dir überraschen.

Aus einer deiner Antworten höre ich, dass du spielst. Du kannst also nicht weiterbauen, weil du ein neues Spiel gekauft oder bekommen hast? Oder bist du der Konstrukteur für die Spiele oder einiger Figuren und das ist deine eigentliche Arbeit? Klär mich bitte auf, obwohl es mich eigentlich nix angeht.

Grüße
Ingo

Benutzeravatar
BR189
Inspektor
Beiträge: 1551
Registriert: 17. Dez 2012, 12:56
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 149 Mal
Kontaktdaten:

Re: Tagebuch "Bau von Lokomotiven und Güterwagen" 2.0

#2008 Beitrag von BR189 » 17. Nov 2019, 22:58

Ich weiß zwar wie genau die Drehgestelle aussehen, weiß aber natürlich nicht was genau das für Drehgestelltypen sind. Stört aber auch nicht weil ich nur das aussehen wissen muss.
Ich lass mich auch überraschen. :lol:

In den letzten Wochen kamen diverse neue Spiele und Updates für diverse Spiele die ich gerne spiele raus.
Ich bin ein Gamer und die meißte Zeit die ich habe verballer ich mit spielen und streamen (Twitch)
Landwirtschafts-Simulator 19 Platinum (das Claas-DLC), Path of Exile, Zoo Tycoon, Red Dead Redemption 2 (Online), später noch Transportfever 2.
Das ist für mich momentan einfach zuviel und dadurch hab ich halt grad weniger zeit für EEP. Macht aber nix.
Ich mach halt immer mal wieder kleine Kleinigkeiten und kann so schaff ich halt immer noch was. Dauert nur halt länger.
Bild

Benutzeravatar
Tonio1044
Hauptschaffner
Beiträge: 58
Registriert: 25. Jun 2019, 08:51
Wohnort: Koblenz an Rhein und Mosel
Hat sich bedankt: 20 Mal
Danksagung erhalten: 24 Mal

Re: Tagebuch "Bau von Lokomotiven und Güterwagen" 2.0

#2009 Beitrag von Tonio1044 » 19. Nov 2019, 16:27

Landwirtschafts-Simulator
:shock:

Ich werd verrückt :shock: ...der Eisenbahn Enthusiast fährt mit nem Trecker durch die Lande :o ..wo will Er den hin :denke: etwa die Resi abholen... :love :grins:

Benutzeravatar
BR189
Inspektor
Beiträge: 1551
Registriert: 17. Dez 2012, 12:56
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 149 Mal
Kontaktdaten:

Re: Tagebuch "Bau von Lokomotiven und Güterwagen" 2.0

#2010 Beitrag von BR189 » 19. Nov 2019, 23:16

Wenn du wüsstest was der Eisenbahnverrückte sonst noch so alles macht wirst du bestimmt bekloppt.
Autorennen fahren, Bomben setzen, Blöcke abbauen und wieder aufbauen, Äcker pflügen, Tiere jagen, LKWs von Schweden nach Italien fahren,
Welten retten, Welten vernichten, Armeen befehligen, Panzer zerstören, Städte aufbauen, Gott spielen, Zombies kloppen, ums überleben Kämpfen, Planeten ausbeuten,
die Hölle bekämpfen, ein Zuhause für Tiere bauen, ein Zuhause für Dinosaurier bauen, mit Dinosauriern leben und überleben, Flugzeuge abschießen, vor Monstern fliehen, das Universum erkunden,
Inseln besiedeln, Golf spielen, Autoball spielen, einen niedlichen Bauernhof aufbauen, ElPresidente sein, Autos schrotten, Schiffe versenken . . . .

Ihr könnt ja raten welche Spiele ich alle hier gemeint habe :D
Bild

Benutzeravatar
René
Inspektor
Beiträge: 1044
Registriert: 17. Dez 2012, 19:03
Wohnort: Weiden in der Oberpfalz
Hat sich bedankt: 36 Mal
Danksagung erhalten: 250 Mal

Re: Tagebuch "Bau von Lokomotiven und Güterwagen" 2.0

#2011 Beitrag von René » 20. Nov 2019, 20:09

BR189 hat geschrieben:
19. Nov 2019, 23:16
Ihr könnt ja raten welche Spiele ich alle hier gemeint habe :D
Mmh... :denke:
BR189 hat geschrieben:
19. Nov 2019, 23:16
Blöcke abbauen und wieder aufbauen
"Minecraft"
BR189 hat geschrieben:
19. Nov 2019, 23:16
Panzer zerstören
"World of Tanks"
BR189 hat geschrieben:
19. Nov 2019, 23:16
Äcker pflügen
"Landwirtschaftssimulator 19"
BR189 hat geschrieben:
19. Nov 2019, 23:16
Autos schrotten
"Need for Speed"
BR189 hat geschrieben:
19. Nov 2019, 23:16
ein Zuhause für Tiere bauen
"Pet World"
BR189 hat geschrieben:
19. Nov 2019, 23:16
LKWs von Schweden nach Italien fahren
"Euro Truck Simulator 2" oder "On the Road"
Grüßle vom René
EEP 6.1 Classic mit viel Zubehör :grins:
Acer Aspire E5-571 mit Windows 10 Prof, 64Bit
8GB RAM
1TB SSHD
Intel Core i3-4005U
IntelHD Grafik 4400

von_Wastl
Oberwerkmeister
Beiträge: 671
Registriert: 26. Dez 2012, 20:52
Wohnort: Heroldsbach
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 18 Mal

Re: Tagebuch "Bau von Lokomotiven und Güterwagen" 2.0

#2012 Beitrag von von_Wastl » 21. Nov 2019, 21:21

:o Das elfte Gebot: Du sollst keine anderen Programme als EEP 6.1 nutzen!"

Gruß
Rainer
Rechner: Notebook CSL 17" ; Prozessor Intel i7-4700MQ, 16 GB DDR3 RAM; NVIDIA GeForce GTX860M 2GB; 250GB Samsung, 1TB SATA

Betriebssystem: WIN7 64bit; EEP 6.1 ( offizielle absturzfreie EEP-Version )

Benutzeravatar
Silvia_1990
Oberbetriebsmeister
Beiträge: 143
Registriert: 12. Dez 2013, 13:42
Wohnort: Stuttgart
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Tagebuch "Bau von Lokomotiven und Güterwagen" 2.0

#2013 Beitrag von Silvia_1990 » 23. Nov 2019, 09:26

BR189 hat geschrieben:
19. Nov 2019, 23:16
Wenn du wüsstest was der Eisenbahnverrückte sonst noch so alles macht wirst du bestimmt bekloppt.
Autorennen fahren, Bomben setzen, Blöcke abbauen und wieder aufbauen, Äcker pflügen, Tiere jagen, LKWs von Schweden nach Italien fahren,
Welten retten, Welten vernichten, Armeen befehligen, Panzer zerstören, Städte aufbauen, Gott spielen, Zombies kloppen, ums überleben Kämpfen, Planeten ausbeuten,
die Hölle bekämpfen, ein Zuhause für Tiere bauen, ein Zuhause für Dinosaurier bauen, mit Dinosauriern leben und überleben, Flugzeuge abschießen, vor Monstern fliehen, das Universum erkunden,
Inseln besiedeln, Golf spielen, Autoball spielen, einen niedlichen Bauernhof aufbauen, ElPresidente sein, Autos schrotten, Schiffe versenken . . . .

Ihr könnt ja raten welche Spiele ich alle hier gemeint habe :D
Ich wüsste jetzt nur GTA und Minecraft
Hersteller: Medion
PC: Intel(R) Core(TM) i5-8400-CPU @
2,80 GHz 2.81 GHz
RAM: 12,0 GB
System: Win10 Home Version 1803, 64bit, x64 basierter Prozessor
Grafikkarte: NVIDIA GeForce GTX 1050

Viele Grüße Silvia Weiß

Benutzeravatar
BR189
Inspektor
Beiträge: 1551
Registriert: 17. Dez 2012, 12:56
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 149 Mal
Kontaktdaten:

Re: Tagebuch "Bau von Lokomotiven und Güterwagen" 2.0

#2014 Beitrag von BR189 » 8. Dez 2019, 03:19

Etwas verspätet weil ich es tatsächlich komplett vergessen habe ist nun auch bei mir ein Geschenk für euch eingetroffen.

Bild

Es handelt sich um eine Siemens Vectron MS von DB Cargo Deutschland.
Die 193 331 ist ein kleiner Besonderling. Sie ist die 500te jemals ausgelieferte Siemens Vectron
und deshalb hat die Lok an der Front einen entsprechenden Aufkleber mit 500 bekommen.

Ich wünsche euch viel spaß mit der Lok.


Zu der Spielefrage:
Teilweise richtig, teilweise aber auch falsch geraten. Das meißte wusste aber scheinbar niemand oder hat sich einfach rausgehalten. Verständlich, ist ja kein EEP.

Autorennen = GTA Online, Motorsport Manager, Burnout Paradise, The Crew, Track Mania, Wrackfest
Bomben Setzen = Rainbow Six Siege (na gut, nicht ganz richtig)
Blöcke abbauen = Minecraft, Eco, Terraria, Starbound, Stardew Valley
Äcker pflügen = Landwirtschafts Simulator 2015/2017/2019, Stardew Valley
Tiere jagen = Red Dead Redemption 2 Online
LKWs fahren = Euro Truck Simulatur 2, American Truck Simulator
Welten retten = Eco, Tera Online, Final Fantasy, Diablo 3 (später 4), Path of Exile (Später PoE2), Just Cause, Kingdom, Neverwinter, Saints Row, Starbound, Tales of Zestiria, Tales of Berseria . . .
Welten vernichten = Satisfactory, Plague Inc
Armeen befehligen = Anno 1602/1503/1701/1404/1800, Minion Masters, Civilization V, Tropico, Age of Empires 2, Age of Wonders 3, Endless Legend, Kingdom, Warhammer 40k: Dawn of War
Panzer zerstören = Battlefield 2/3/5, Starwars Battlefront, War Thunder (nicht World of Tanks, was ich schlecht finde), ShellShock Live
Städte aufbauen = Cities:Skyline, Anno 1602/1503/1701/1404/1800, Banished
Gott spielen = kein plan was ich da für ein Spiel im Kopf hatte
Zombies kloppen = DayZ, Mist Survival, Left 4 Dead 2, Rise to Ruins
Ums Überleben kämpfen = DayZ, Mist Survival, Left 4 Dead 2, Rise to Ruins, Banished, Kingdom, Minecraft, ARK: Survival Evolved, Dead by Daylight, Factorio, The Forest, The Isle
Planeten ausbeuten = Satisfactory
Die Hölle bekämpfen = Diablo 3/4, Path of Exile
Ein Zuhause für Tiere bauen = Planet Zoo
Ein Zuhause für Dinos bauen = Jurassic World Evolution
Mit Dinosaurier leben = Ark: Survival Evolved
Flugzeuge abschießen = Battlefield 2/3/5, War Thunder
Vor Monstern fliehen = Dead by Daylight
Das Universum erkunden = Spore, No Man's Sky, Star Citizen, Starbound
Golf spielen = Golf it!, GTA Online
Autoball spielen = Rocket League
Schiffe versenken = World of Warships, War Thunder, Sea of Thieves

Ich hab bestimmt noch ein paar Spiele ausgelassen aber das ist denke ich egal. Sind ja so schon sehr viele. Spiele ich aber nicht alles aktuell.

Aktuell spiele ich aber auch schon zu viele Spiele, was daran liegt das seit November ein Spiel/Update nach dem anderen kommt.
Red Dead Redemption 2 Online (Wegen PC-Release), Sea of Thieves (wegen neuem Update und tollen Skins), Planet Zoo (weil neu und lange darauf gewartet), Transport Fever 2 (kommt am 11.),
Path of Exile (nächste Liga startet bald), Vor kurzem entdeckt (kannte aber schon vorher) und sofort verliebt Star Citizen, das wohl teuerste Spiel aller zeiten wo Raumschiffe über 1000€ kosten . . .

Deswegen bin ich grad etwas von EEP getrennt. Aber nicht verzweifeln, ich mache trotzdem immer wieder stück für stück weiter. ;)
Bild

Benutzeravatar
wuvkoch
Inspektor
Beiträge: 1055
Registriert: 19. Dez 2012, 18:16
Hat sich bedankt: 124 Mal
Danksagung erhalten: 71 Mal

Re: Tagebuch "Bau von Lokomotiven und Güterwagen" 2.0

#2015 Beitrag von wuvkoch » 8. Dez 2019, 10:40

Zunächst erst einmal Danke für die 500 zu Nikolaus

Aber nun noch ein Satz zu Deinem Spielverhalten,
Ich hoffe Deine Augen sind noch nicht eckig, das wäre,nicht so gut, weil
Die Welt rund und bunt ist.
Aber nicht desto trotz, viel Spaß beim zocken. :cafe:
sacht der Wuvkoch
Bild
EEP-Stammtisch Pressestelle :wuvkoch (at) aol.com

Benutzeravatar
Schienenleger
Obertriebwagenführer
Beiträge: 307
Registriert: 30. Dez 2012, 15:37
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Tagebuch "Bau von Lokomotiven und Güterwagen" 2.0

#2016 Beitrag von Schienenleger » 8. Dez 2019, 17:34

Auch von mir ein herzliches Dankeschön.
Gruß Schienenleger

EEP 6.1
Dell Optiplex 740
Prozessor: AMD Athlon 64x2 Dual Core 4400+ 2.30GHz
Arbeitsspeicher: 8 GB RAM
Grafikkarte: NVIDA GeForce GT520; 2 GB
Windows 10 Home

Benutzeravatar
ErikF
Oberbetriebsmeister
Beiträge: 123
Registriert: 22. Dez 2012, 16:40
Wohnort: Neudietendorf
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Tagebuch "Bau von Lokomotiven und Güterwagen" 2.0

#2017 Beitrag von ErikF » 8. Dez 2019, 18:43

Hallo Dennis

Auch von mir vielen Dank für die Lok zum Nikolaus :rose:

Grüße aus Thüringen
vom Erik

PS: Die Untertitelung des Bildes auf der Homepage passt nicht ganz :lol1:
ASUS-PC i7-4770, 8 GB Ram, Geforce GT640, Win 10, EEP 6.1 Classic

Benutzeravatar
BR189
Inspektor
Beiträge: 1551
Registriert: 17. Dez 2012, 12:56
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 149 Mal
Kontaktdaten:

Re: Tagebuch "Bau von Lokomotiven und Güterwagen" 2.0

#2018 Beitrag von BR189 » 8. Dez 2019, 20:46

Nicht mein Fehler. Hab ja seit langem keinen zugriff mehr auf meine Seite.
Dafür ist aber das "DB Schenker Rail Deutschland" mein Fehler. Das müsste eigendlich "DB Cargo Deutschland" heißen :oops:
Bild

Antworten