Bau von Triebwagen und anderen Modellen

Du baust Modelle und willst sie uns allen zeigen? Du baust Modelle und brauchst ein bißchen Hilfe?
Nachricht
Autor
halud62
Hauptwerkmeister
Beiträge: 933
Registriert: 27. Okt 2013, 18:48
Wohnort: Dessau-Roßlau
Kontaktdaten:

Re: Bau von Triebwagen und anderen Modellen

#41 Beitrag von halud62 » 14. Jul 2014, 18:30

Bloß gut, dass diese blöde WM nun endlich vorbei ist. *duck*

Gruss Hannes
Halud´s Modellbahnwelt

Endlich neuer Rechner:
Lenovo H30-05 mit Win 8.1; AMD A8-6410 Prozessor 2,0 GHz (mit Turbo 2,4 GHz); 4 GB DDR3; AMD Radeon R5 235 1 GB, 1 TB-Festplatte

Benutzeravatar
Silvia_1990
Oberbetriebsmeister
Beiträge: 136
Registriert: 12. Dez 2013, 13:42
Wohnort: Stuttgart

Re: Bau von Triebwagen und anderen Modellen

#42 Beitrag von Silvia_1990 » 25. Sep 2014, 11:54

Mal einen vergleich vorher vs nachher :O
Vorher:
Bild
Nachher also Jetzt:
Bild
Hersteller: Medion
PC: Intel(R) Core(TM) i5-8400-CPU @
2,80 GHz 2.81 GHz
RAM: 12,0 GB
System: Win10 Home Version 1803, 64bit, x64 basierter Prozessor
Grafikkarte: NVIDIA GeForce GTX 1050

Viele Grüße Silvia Weiß

Benutzeravatar
Berlinfan
Hauptwerkmeister
Beiträge: 855
Registriert: 11. Aug 2013, 15:56

Re: Bau von Triebwagen und anderen Modellen

#43 Beitrag von Berlinfan » 25. Sep 2014, 13:03

Hi SSB-Baschdi
Was lange werd wird endlich gut :daho :daho :daho
Beste Grüße Berlinfan
EEP6.1 Classic ist und bleibt das einzige Orininal

Laptop acer Win 8.1 64 bit/Intel Core I7 / 8GB DDR 3 RAM / NVIDIA Geforce GTX 850 M / 1000 GB HDD

halud62
Hauptwerkmeister
Beiträge: 933
Registriert: 27. Okt 2013, 18:48
Wohnort: Dessau-Roßlau
Kontaktdaten:

Re: Bau von Triebwagen und anderen Modellen

#44 Beitrag von halud62 » 25. Sep 2014, 22:16

Dieser Trienwagen kommt auf jeden Fall auf meine Bestellliste, wenn er angeboten wird.

Gruss Hannes
Halud´s Modellbahnwelt

Endlich neuer Rechner:
Lenovo H30-05 mit Win 8.1; AMD A8-6410 Prozessor 2,0 GHz (mit Turbo 2,4 GHz); 4 GB DDR3; AMD Radeon R5 235 1 GB, 1 TB-Festplatte

Benutzeravatar
Silvia_1990
Oberbetriebsmeister
Beiträge: 136
Registriert: 12. Dez 2013, 13:42
Wohnort: Stuttgart

Re: Bau von Triebwagen und anderen Modellen

#45 Beitrag von Silvia_1990 » 26. Sep 2014, 15:46

Bild
Jetzt mit Licht, Beschriftung und Unterboden :)
Hersteller: Medion
PC: Intel(R) Core(TM) i5-8400-CPU @
2,80 GHz 2.81 GHz
RAM: 12,0 GB
System: Win10 Home Version 1803, 64bit, x64 basierter Prozessor
Grafikkarte: NVIDIA GeForce GTX 1050

Viele Grüße Silvia Weiß

Benutzeravatar
Silvia_1990
Oberbetriebsmeister
Beiträge: 136
Registriert: 12. Dez 2013, 13:42
Wohnort: Stuttgart

Re: Bau von Triebwagen und anderen Modellen

#46 Beitrag von Silvia_1990 » 20. Okt 2014, 16:25

Rollout 425 001! :lol:
Bild
Hersteller: Medion
PC: Intel(R) Core(TM) i5-8400-CPU @
2,80 GHz 2.81 GHz
RAM: 12,0 GB
System: Win10 Home Version 1803, 64bit, x64 basierter Prozessor
Grafikkarte: NVIDIA GeForce GTX 1050

Viele Grüße Silvia Weiß

Benutzeravatar
vorade
Inspektor
Beiträge: 2744
Registriert: 17. Dez 2012, 23:37

Re: Bau von Triebwagen und anderen Modellen

#47 Beitrag von vorade » 20. Okt 2014, 17:03

Hallo SSB-Baschdi,

da kommen von mir mal wieder :daho :daho :daho

Viele Grüße Volkhard
EEP6 User aus Leidenschaft, da ich ein flexibles Hobby zu schätzen weiß.
Man sollte die Zeit und die Modelle nicht vergessen, die uns dahin gebracht haben, wo wir heute bei EEP6 stehen!

Benutzeravatar
Hape1238
Oberwerkmeister
Beiträge: 678
Registriert: 17. Dez 2012, 15:26
Wohnort: Genshagen

Re: Bau von Triebwagen und anderen Modellen

#48 Beitrag von Hape1238 » 20. Okt 2014, 17:30

Äh... sehe ich da "Papierräder" ?
Wenn ja, dann mußt Du noch ein bissl nacharbeiten.
Grüße aus Genshagen

Hape!
Intel Core i5 3550 4x3,7Ghz, Nvidia Gforce GTX560 Ti 1Gb VRam, 8 Gb Ram, Windows 7 64bit
Thinkpad Core i7 3537 4x3,1Ghz, Intel HD Grafics 4000, 8 Gb Ram, Windows 8 64bit
EEP 3 bis 6 Flicken 1, und EEP 6.1

Fahrdraht
Hauptwerkmeister
Beiträge: 887
Registriert: 17. Dez 2012, 21:39
Wohnort: Neuhausen /F

Re: Bau von Triebwagen und anderen Modellen

#49 Beitrag von Fahrdraht » 21. Okt 2014, 10:20

wenn ich das richtig sehe fehlen die Drehgestelle, die Räder sind also nur provisorien.
Das wird schon noch.

Grüße
Kai- Uwe

Benutzeravatar
Silvia_1990
Oberbetriebsmeister
Beiträge: 136
Registriert: 12. Dez 2013, 13:42
Wohnort: Stuttgart

Re: Bau von Triebwagen und anderen Modellen

#50 Beitrag von Silvia_1990 » 21. Okt 2014, 18:39

Hape1238 hat geschrieben:Äh... sehe ich da "Papierräder" ?
Wenn ja, dann mußt Du noch ein bissl nacharbeiten.
Grüße aus Genshagen

Hape!
Keine Sorge, die Texturen für die Drehgestelle hatte ich auf meinem PC... und nicht auf meinem Notebook. Aber nun hab ich se dabei, und werde se die Tage richtig einbauen :grins:
Hersteller: Medion
PC: Intel(R) Core(TM) i5-8400-CPU @
2,80 GHz 2.81 GHz
RAM: 12,0 GB
System: Win10 Home Version 1803, 64bit, x64 basierter Prozessor
Grafikkarte: NVIDIA GeForce GTX 1050

Viele Grüße Silvia Weiß

Benutzeravatar
Silvia_1990
Oberbetriebsmeister
Beiträge: 136
Registriert: 12. Dez 2013, 13:42
Wohnort: Stuttgart

Re: Bau von Triebwagen und anderen Modellen

#51 Beitrag von Silvia_1990 » 26. Nov 2014, 11:09

Hallo Forengemeinschaft,

Ja ich habe auf eure Kriitik natürlich reagiert und habe die etwas zu blauen Fenster etwas verdunkelt...
Daher wollte ich nun Euren Rat haben ob es den nun so passt?
Daher nun zwei Bilder einmal mit licht und einmal ohne :)
Bild
Bild
Hersteller: Medion
PC: Intel(R) Core(TM) i5-8400-CPU @
2,80 GHz 2.81 GHz
RAM: 12,0 GB
System: Win10 Home Version 1803, 64bit, x64 basierter Prozessor
Grafikkarte: NVIDIA GeForce GTX 1050

Viele Grüße Silvia Weiß

Benutzeravatar
Daubentonia
Hauptwerkmeister
Beiträge: 930
Registriert: 14. Dez 2012, 23:35

Re: Bau von Triebwagen und anderen Modellen

#52 Beitrag von Daubentonia » 26. Nov 2014, 13:36

mir kommt es so vor, als ob der viel zu hoch steht, der ganze kasten muss weiter runter, die räder sind auf vorbildbildern nie so frei. bei den texturen frag doch mal bitte noch einen kon wie je1 oder db1 um hilfe, die sind noch viel zu verwaschen. ebenfalls die lampen.

das ist ein ambitioniertes werk, du hast da definitiv noch einen langen weg vor dir - dein regioshuttle ist da deutlich ausgereifter
Krtek

Benutzeravatar
Silvia_1990
Oberbetriebsmeister
Beiträge: 136
Registriert: 12. Dez 2013, 13:42
Wohnort: Stuttgart

Re: Bau von Triebwagen und anderen Modellen

#53 Beitrag von Silvia_1990 » 27. Nov 2014, 09:37

Daubentonia hat geschrieben:mir kommt es so vor, als ob der viel zu hoch steht, der ganze kasten muss weiter runter, die räder sind auf vorbildbildern nie so frei. bei den texturen frag doch mal bitte noch einen kon wie je1 oder db1 um hilfe, die sind noch viel zu verwaschen. ebenfalls die lampen.

das ist ein ambitioniertes werk, du hast da definitiv noch einen langen weg vor dir - dein regioshuttle ist da deutlich ausgereifter
Das täuscht, der hat eine Einstiegs höhe von 79cm, und auf 80cm höhe habe ich die Türunterkante...
Hersteller: Medion
PC: Intel(R) Core(TM) i5-8400-CPU @
2,80 GHz 2.81 GHz
RAM: 12,0 GB
System: Win10 Home Version 1803, 64bit, x64 basierter Prozessor
Grafikkarte: NVIDIA GeForce GTX 1050

Viele Grüße Silvia Weiß

Benutzeravatar
Hape1238
Oberwerkmeister
Beiträge: 678
Registriert: 17. Dez 2012, 15:26
Wohnort: Genshagen

Re: Bau von Triebwagen und anderen Modellen

#54 Beitrag von Hape1238 » 27. Nov 2014, 09:46

Hallo SSB-Baschdi,
da stimmen die Proportionen nicht. Der Wagenkasten ist zu klein. Deshalb musst Du den dann auf 80cm hieven, und das Ganze wirkt dann extrem hochbeinig. Warum nur ?
Die Vorgänger haben doch von den Proportionen her gestimmt ?
Grüße aus Genshagen

Hape!
Intel Core i5 3550 4x3,7Ghz, Nvidia Gforce GTX560 Ti 1Gb VRam, 8 Gb Ram, Windows 7 64bit
Thinkpad Core i7 3537 4x3,1Ghz, Intel HD Grafics 4000, 8 Gb Ram, Windows 8 64bit
EEP 3 bis 6 Flicken 1, und EEP 6.1

Benutzeravatar
Michael89
Hauptwerkmeister
Beiträge: 810
Registriert: 28. Dez 2012, 12:12
Wohnort: Bonn

Re: Bau von Triebwagen und anderen Modellen

#55 Beitrag von Michael89 » 27. Nov 2014, 15:49

Hallo,
SSB-Baschdi hat geschrieben:Das täuscht, der hat eine Einstiegs höhe von 79cm, und auf 80cm höhe habe ich die Türunterkante
Aufpassen, die "Nahverkehrs"-BR 425 hat (Im Gegensatz zur S-Bahn BR 423) eine Stufe innen hinter der Tür. Kann es sein, dass sich die 80cm auf die Fußbodenhöhe beziehen? Das würde nämlich auch zu meinen Beobachtungen passen, dass man an 76cm-Bahnsteigen "ebenerdig" unter Überwindung des "Grabens" in Form der Stufe in das Fahrzeug einsteigen kann und an 55cm-Bahnsteigen die Stufe nutzen muss.

Gruß Michael (der sich an besagter Stufe schon mal mächtig das Schienenbein aufgerissen hat)
Hardwarekonfiguration:
Laptop: Intel Core i3-3110M 2,4 GHz, 4GB RAM, Win7 64 bit, EEP 6.1/EEP 9.1 Expert
Bild
Bild

Benutzeravatar
vorade
Inspektor
Beiträge: 2744
Registriert: 17. Dez 2012, 23:37

Re: Bau von Triebwagen und anderen Modellen

#56 Beitrag von vorade » 27. Nov 2014, 17:30

Hallo SSB-Baschdi,

stelle doch bitte einfach mal eine Figur vom Bernt auf den Bahnsteig, dann wird man sehen, ob der Wagenkörper ggf. zu flach ist. Es hilft also nur der direkte Vergleich zu alternativen Modellen.
Auch am Unterbau scheint Etwas nicht zu stimmen.

Viele Grüße Volkhard
EEP6 User aus Leidenschaft, da ich ein flexibles Hobby zu schätzen weiß.
Man sollte die Zeit und die Modelle nicht vergessen, die uns dahin gebracht haben, wo wir heute bei EEP6 stehen!

Benutzeravatar
sword69
Inspektor
Beiträge: 1790
Registriert: 15. Dez 2012, 17:53

Re: Bau von Triebwagen und anderen Modellen

#57 Beitrag von sword69 » 27. Nov 2014, 19:33

die 80 cm dürften sich auf die Fußbodenhöhe beziehen:
http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/BR_425.html

und besagte Stufe ist bei der 53. Sekunde zu sehen
http://www.youtube.com/watch?v=ZFDYYYt1qIU

Benutzeravatar
Silvia_1990
Oberbetriebsmeister
Beiträge: 136
Registriert: 12. Dez 2013, 13:42
Wohnort: Stuttgart

Re: Bau von Triebwagen und anderen Modellen

#58 Beitrag von Silvia_1990 » 4. Dez 2014, 17:03

Da ich in letzter Zeit nie wirklich lust hatte am 425 weiterzubauen habe ich ein paar texturen zusammen getragen und als Infotabelle für euch Zusammen gefasst :)
Bild
Hersteller: Medion
PC: Intel(R) Core(TM) i5-8400-CPU @
2,80 GHz 2.81 GHz
RAM: 12,0 GB
System: Win10 Home Version 1803, 64bit, x64 basierter Prozessor
Grafikkarte: NVIDIA GeForce GTX 1050

Viele Grüße Silvia Weiß

Benutzeravatar
Silvia_1990
Oberbetriebsmeister
Beiträge: 136
Registriert: 12. Dez 2013, 13:42
Wohnort: Stuttgart

Re: Bau von Triebwagen und anderen Modellen

#59 Beitrag von Silvia_1990 » 16. Feb 2015, 16:09

Tach zusammen,

heute konnte ich mal nach langer Zeit mal wieder etwas mit dem NOS arbeiten, Dabei habe ich den ET 425 nun Tiefer gelegt und die Front angepasst:
Bild
Jetzt muss ich noch ein paar Texturliche Kleinigkeiten bearbeiten, und die Mittelwagen neuansetzen.
Aber eine Sache Quält mich schon über ein Jahr; Wie bekomme ich aus meiner Textur diesen Verschmirrungseffekt raus? Ich hab schon einiges Probiert aber nie hat etwas geklappt... Dazu muss ich sagen Die Textur ist sogar recht scharf also es sind kaum Verpixelungen vorhanden... :?
Hersteller: Medion
PC: Intel(R) Core(TM) i5-8400-CPU @
2,80 GHz 2.81 GHz
RAM: 12,0 GB
System: Win10 Home Version 1803, 64bit, x64 basierter Prozessor
Grafikkarte: NVIDIA GeForce GTX 1050

Viele Grüße Silvia Weiß

Benutzeravatar
vorade
Inspektor
Beiträge: 2744
Registriert: 17. Dez 2012, 23:37

Re: Bau von Triebwagen und anderen Modellen

#60 Beitrag von vorade » 16. Feb 2015, 18:14

Hallo SSB-Baschdi,

das kann ich dir erklären, wenn deine Textur absolut richtig und scharf ist, dann hast du bei den Vertexen die Texturzugriffe vermutlich nicht sauber oder genau abgegriffen. Ich meine also die x und y Punkte der bmp, die solltest du mal bitte genau überprüfen. Die y Werte wirken gut und in Ordnung, doch die x Werte werden geringfügig versetzt werden müssen, hängt aber von deiner Textur ab.

Viele Grüße Volkhard
EEP6 User aus Leidenschaft, da ich ein flexibles Hobby zu schätzen weiß.
Man sollte die Zeit und die Modelle nicht vergessen, die uns dahin gebracht haben, wo wir heute bei EEP6 stehen!

Antworten