Sichtweitei in 3D

EEP startet nicht mehr? Alle Texturen weiß?
Antworten
Nachricht
Autor
lkw-fahrer
Oberbetriebsmeister
Beiträge: 118
Registriert: 17. Feb 2013, 21:02
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Sichtweitei in 3D

#1 Beitrag von lkw-fahrer » 12. Sep 2019, 14:51

hallo kollegen! seit kurzer zeit in Pension,mehr zeit für EEP. wolllte wieder einmal eine anlage bauen ( EEP6 ) Sichtweite im 3D Modus eingeschränkt- zeigt sich wie ein nebel!
wie kann ich die Sichtweite wieder normal einstellen? kann mir jemand weiterhelfen? vielen dank an euch!

Ingo
Hauptwerkmeister
Beiträge: 760
Registriert: 8. Jul 2013, 17:36
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 29 Mal

Re: Sichtweitei in 3D

#2 Beitrag von Ingo » 12. Sep 2019, 16:34

Hallo
Leichte Antwort:
Im 2D_Modus (=Plan) ist rechts oben auf der Leiste ein Knopf mit Schraubenzieher und Schraubenschlüssel.
Draufdrücken
Ein Dialogfenster geht auf: Rechts, der zweite Schieber von oben ist für die Sichtweite in 3D.

Ingo

lkw-fahrer
Oberbetriebsmeister
Beiträge: 118
Registriert: 17. Feb 2013, 21:02
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Sichtweitei in 3D

#3 Beitrag von lkw-fahrer » 13. Sep 2019, 09:47

Hallo !!! ich bedanke mich sehr für die schnelle hilfe-musz mich erst wieder an eep gewöhnen-machte doch ein paar yahre nichts mehr! nochmals vielen dank-lkw-fahrer

lkw-fahrer
Oberbetriebsmeister
Beiträge: 118
Registriert: 17. Feb 2013, 21:02
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Nochmals -sichtweite in 3d

#4 Beitrag von lkw-fahrer » 18. Sep 2019, 18:42

schönen guten tag !heute meine anlage wieder geöffnet zum weiterbauen-und das gleiche Problem! Sichtweite in 3D Modus sehr schlecht (obwohl die Einstellung im 2D auf volle Sichtweite eingestellt ist )
Sichtweite in 3D sehr schlecht-wie ein Grauschleier,starker nebel!!hat jemand einen tip für mich,eine lösung-für das Problem ? vielen dank lkw-fahrer

Benutzeravatar
Benny
Inspektor
Beiträge: 1239
Registriert: 14. Dez 2012, 23:25
Wohnort: Eningen
Hat sich bedankt: 55 Mal
Danksagung erhalten: 469 Mal
Kontaktdaten:

Re: Sichtweitei in 3D

#5 Beitrag von Benny » 18. Sep 2019, 19:20

Hallo lkw-fahrer,
Ich habe mir mal erlaubt, deinen neuen Beitrag an den alten Faden anzuhängen.

Das klingt jetzt vielleicht blöd, aber: Wenn du das gleiche Problem wieder hast, hast du dann auch mal die gleiche Lösung ausprobiert?
Da ich nicht weiß, was genau du mit einer "sehr schlechten" Sichtweite meinst, kann ich dir auch nicht sagen, ob das nicht vielleicht sogar "normal" ist, und nur deine Anlage zu groß ist.
In diesem Fall gilt: Ein Bild sagt mehr als 1000 Worte.

Viele Grüße
Benny
EEP6, Windows 7
Bild

lkw-fahrer
Oberbetriebsmeister
Beiträge: 118
Registriert: 17. Feb 2013, 21:02
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Sichtweitei in 3D

#6 Beitrag von lkw-fahrer » 18. Sep 2019, 21:33

vielen dank für die rasche antwort!werde ei n bild zu diesen Thema machen und reinstellen! vielen dank

Benutzeravatar
jk67
Hauptwerkmeister
Beiträge: 773
Registriert: 23. Dez 2012, 20:04
Wohnort: Olbersdorf / Zittauer Gebirge
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 135 Mal
Kontaktdaten:

Re: Sichtweitei in 3D

#7 Beitrag von jk67 » 19. Sep 2019, 09:30

Suche in der betreffenden Anlage die Anlagendatei "xxx.anl3",
öffne diese mit einem Texteditor und suche den Wert GREAT_CL.
Dieser ist in der Regel mit 140 hinterlegt.
Stelle dort eine höhere Zahl ein und/oder taste Dich nach oben.

Aber bitte die vorherige Sicherung der Anlage nicht vergessen.
Gruß Jens



Bild

Benutzeravatar
BikeMike
Oberwerkmeister
Beiträge: 606
Registriert: 17. Dez 2012, 21:32
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal

Re: Sichtweitei in 3D

#8 Beitrag von BikeMike » 19. Sep 2019, 19:00

Ergänzung: Der gültige Bereich reicht von "10" bis "280"
Bild
_________________
Intel i5-2430M 2.4 GHz - 8 GB RAM, GTX 540M 1GB - WIN 10 Home
Intel i7-7700K 4.2 GHz - 16 GB RAM, GTX 1080Ti OC 11GB - WIN 10 Prof
Intel P4-3200 MHz - 2GB RAM, Radeon 3850 512 MB - WIN XP Prof SP3

Antworten