Update Datenbank EEP-Manager

Albert, Berta, Hugo und ihre Freunde sowie Splineliste für Rescheck
Antworten
Nachricht
Autor
firebird000
Oberschaffner
Beiträge: 30
Registriert: 19. Dez 2012, 18:25
Wohnort: berlin
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Update Datenbank EEP-Manager

#281 Beitrag von firebird000 » 24. Jul 2018, 15:56

Hallo
Auch ich möchte mich herzlichst bedanken
Firebird000
EEP 6.1 und was dazu gehört ca >~63000 Modelle / EEP13.2 Plug-in 1+2 / EEP 14 Plug-in 1


Intel i5 7600K 4x3.80 MHz ,Nvidia 1050ti 4GB ,2 x SSD 250GB,500GB Platte,3TB Platte ,Win10

Benutzeravatar
Atrus
Obertriebwagenführer
Beiträge: 495
Registriert: 1. Jan 2013, 21:38
Wohnort: bei Basel
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Update Datenbank EEP-Manager

#282 Beitrag von Atrus » 25. Jul 2018, 11:59

Herzlichen Dank für die Arbeit an diesem unverzichtbaren Programm!
LG
Atrus

---------------------------
EEP3 - EEP6.1, Knuffingen, Schiefe Ebene, Spitzkehre Lauscha, Grossheringen, EEPM 1.1 Pro
Win8.1, IntelCore i5-3350P (4), 8GB RAM, Nvidia GeForce GTX 660

Benutzeravatar
Schienenleger
Obertriebwagenführer
Beiträge: 297
Registriert: 30. Dez 2012, 15:37
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Update Datenbank EEP-Manager

#283 Beitrag von Schienenleger » 30. Jul 2018, 17:17

Hurra, Hurra das neue Update ist da.
Vielen Dank für diese unermüdliche Arbeit.
Gruß Schienenleger

EEP 6.1
Dell Optiplex 740
Prozessor: AMD Athlon 64x2 Dual Core 4400+ 2.30GHz
Arbeitsspeicher: 8 GB RAM
Grafikkarte: NVIDA GeForce GT520; 2 GB
Windows 7 Home Premium SP1

Benutzeravatar
Huebi
Obertriebwagenführer
Beiträge: 414
Registriert: 20. Dez 2012, 05:23
Wohnort: Brambauer
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Update Datenbank EEP-Manager

#284 Beitrag von Huebi » 24. Jan 2019, 18:00

Hallo Gottfried,
vielen herzlichen Dank für das erste Update 2019 und deiner Fleißarbeit.
Mit den besten Grüßen
Huebi
EEP 6.1 hat Charme, läßt alle Freiheiten zu und ein Hauch von Hinterhofatmosphäre ist auch vorhanden.
Bin Fan von dem Akkutriebwagen Carlchen.

Benutzeravatar
gleis7
Hauptschaffner
Beiträge: 89
Registriert: 2. Jan 2014, 05:18
Hat sich bedankt: 240 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Update Datenbank EEP-Manager

#285 Beitrag von gleis7 » 25. Jan 2019, 18:47

Hallo,
auch ich möchte mich bei Gottfried ganz herzlich für das neue DB-Update 2019 für dem EEP-M bedanken.
Grüsse
vom
gleis7

EEP6.1 classic (und Vorgänger ab EEEC), EEP-Manger, ...

vaueh
Oberwerkmeister
Beiträge: 537
Registriert: 27. Dez 2012, 20:47
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Update Datenbank EEP-Manager

#286 Beitrag von vaueh » 25. Jan 2019, 21:21

Da sage auch ich brav, danke schön.

Volker
PC: AMD Phenom 2 X4 945, 8GB DDR3 RAM, Geforce GTX 660 2GB GDDR5, Win10 Pro 64 bit;
Thinkpad T420: Intel Core i5 2520m 2,5 GHz, 8 GB DDR3 RAM, nVidia nvs4200m 1GB VRAM, Win10 Pro 64 bit;
Thinkpad T400: Intel Core2Duo P8700 2,53GHz, 4GB DDR3 RAM, ati radeon HD 3470 256 MB VRAM, Win XP, Win 10;
EEP 6.1 Classic, EEPM, diverse andere Tools

firebird000
Oberschaffner
Beiträge: 30
Registriert: 19. Dez 2012, 18:25
Wohnort: berlin
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Update Datenbank EEP-Manager

#287 Beitrag von firebird000 » 25. Jan 2019, 21:22

Hallo
Auch ich möchte ein herzliches danke da lassen
Mit Gruß Firebird000
EEP 6.1 und was dazu gehört ca >~63000 Modelle / EEP13.2 Plug-in 1+2 / EEP 14 Plug-in 1


Intel i5 7600K 4x3.80 MHz ,Nvidia 1050ti 4GB ,2 x SSD 250GB,500GB Platte,3TB Platte ,Win10

Benutzeravatar
Branderjung
Obertriebwagenführer
Beiträge: 370
Registriert: 28. Dez 2012, 20:07
Wohnort: Aachen
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Update Datenbank EEP-Manager

#288 Beitrag von Branderjung » 26. Jan 2019, 08:19

Hallo,
ein großes DANKE auch von mir für diese Fleißarbeit !!!

Gruß Herbert
Win 10, 64Bit System, 1 TB Festplatte, AMD Phenom (tm) IIx4 965 Processor, Grafikkarte NVIDIA Geforce GTX650, 8GB Ram.

EEP5 - Plugin 1 bis 5, EEP6, EEP6.1, EEP Manager 1.1Pro
Köln Hbf, Lauscha, Ostkreuz, Ruebeland, Selfkantbahn, St. Gotthard Nordrampe, u.a.

Benutzeravatar
TOSHI
Oberbetriebsmeister
Beiträge: 114
Registriert: 29. Dez 2012, 15:26
Wohnort: Wengen/Schweiz
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Update Datenbank EEP-Manager

#289 Beitrag von TOSHI » 26. Jan 2019, 21:28

Hallo
Auch von mir hier ein grosses Dankeschoen.
Immer eine Freude.
Gruss
TOSHI(Archiv)

Benutzeravatar
vorade
Inspektor
Beiträge: 2847
Registriert: 17. Dez 2012, 23:37
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 20 Mal

Re: Update Datenbank EEP-Manager

#290 Beitrag von vorade » 27. Jan 2019, 01:43

Hallo Gottfried,

ich bin jetzt erst dazu gekommen das Update einzuarbeiten und ich möchte mich herzlich für deine Fleißarbeit bedanken.
Alles hat wunderbar geklappt !

Vielen Dank und viele Grüße

Volkhard
EEP6 User aus Leidenschaft, da ich ein flexibles Hobby zu schätzen weiß.
Man sollte die Zeit und die Modelle nicht vergessen, die uns dahin gebracht haben, wo wir heute bei EEP6 stehen!

Benutzeravatar
Schienenleger
Obertriebwagenführer
Beiträge: 297
Registriert: 30. Dez 2012, 15:37
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Update Datenbank EEP-Manager

#291 Beitrag von Schienenleger » 27. Jan 2019, 07:12

Vielen Dank für die unermüdliche Arbeit.
Jetzt kann ich wieder schauen was mir noch an Modellen fehlt.
Gruß Schienenleger

EEP 6.1
Dell Optiplex 740
Prozessor: AMD Athlon 64x2 Dual Core 4400+ 2.30GHz
Arbeitsspeicher: 8 GB RAM
Grafikkarte: NVIDA GeForce GT520; 2 GB
Windows 7 Home Premium SP1

Benutzeravatar
Atrus
Obertriebwagenführer
Beiträge: 495
Registriert: 1. Jan 2013, 21:38
Wohnort: bei Basel
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Update Datenbank EEP-Manager

#292 Beitrag von Atrus » 31. Jan 2019, 15:03

Auch von mir vielen Dank für die erneute Fleissarbeit! Der EEPM ist und bleibt ein unverzichtbares Werkzeug.
LG
Atrus

---------------------------
EEP3 - EEP6.1, Knuffingen, Schiefe Ebene, Spitzkehre Lauscha, Grossheringen, EEPM 1.1 Pro
Win8.1, IntelCore i5-3350P (4), 8GB RAM, Nvidia GeForce GTX 660

Benutzeravatar
stoeffel
Obertriebwagenführer
Beiträge: 391
Registriert: 17. Dez 2012, 00:03
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Update Datenbank EEP-Manager

#293 Beitrag von stoeffel » 2. Feb 2019, 16:57

Vielen Dank für die Aktualisierung. :rose:
gruss
stoeffel

EEP 6.1Classic, EEP-Manager 1.1Pro, CatEdit
Win 10 Pro 64bit, QuadCore Intel Core i5-3570K, 3600 MHz, NVidia GeForce GTX1050TI, 16 GB Ram. Skype

Benutzeravatar
19der_hexer58
Oberbetriebsmeister
Beiträge: 153
Registriert: 6. Jan 2013, 16:39
Wohnort: Oberfranken
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Update Datenbank EEP-Manager

#294 Beitrag von 19der_hexer58 » 3. Feb 2019, 12:42

Auch ich bedanke mich ganz herzlich für das Update. :daho
HP OMEN 109ng
Modelltester JE1
scio, nescio - Sokrates

Benutzeravatar
EEPOldi
Oberwerkmeister
Beiträge: 701
Registriert: 21. Jan 2013, 20:25
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Update Datenbank EEP-Manager

#295 Beitrag von EEPOldi » 2. Mär 2019, 20:00

Hallo,
zunächst an dieser Stelle mal ein großes Dankeschön für die Fleißarbeit der Updates des EEPM. Nun kommt mal eine Frage oder mehr eine Bitte. Ich habe einen Fehler im Modellbestand festgestellt, um diesen Fehler zu beheben müßte bei einer alten Artikelnummer BH1460 ggf eine Berichtigung durchgeführt werden. So wird z.Z, das Bild im Bestand verfälscht denn die Modelle des Modells BH1460 werden als nicht vorhanden angezeigt bzw es wird nur die rote Sattelzugmaschine aus dem Modellbestand angezeigt.
Wen kann man da mal anschreiben ?
LG
EEPOldi Hans-Georg
EEP2.43> EEP 6.1, EEP9Expert, WIN7Ultimate-64.
Asrock3,4MHz 4GB DDR3RAM 500GB SATAII FP ATI Radeon HD5700
Gemeinschaftsanlage Gartenkolonie

Benutzeravatar
EEPOldi
Oberwerkmeister
Beiträge: 701
Registriert: 21. Jan 2013, 20:25
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Update Datenbank EEP-Manager

#296 Beitrag von EEPOldi » 2. Mär 2019, 20:39

Habe gerade festgestellt das die Tankauflieger aus BH1460 unter LKS002 als vorhanden angezeigt werden aber beim Aufrufen von Modell BH100299 das ebenfalls diese Tankauflieger beinhaltet wird selbiger Tankauflieger als nicht vorhanden angezeigt. Würde mir wünschen das dieses Modelldurcheinander mal berichtigt wird wenn es möglich ist.

LG
EEPOldi
Hans-Georg
EEP2.43> EEP 6.1, EEP9Expert, WIN7Ultimate-64.
Asrock3,4MHz 4GB DDR3RAM 500GB SATAII FP ATI Radeon HD5700
Gemeinschaftsanlage Gartenkolonie

Benutzeravatar
TOSHI
Oberbetriebsmeister
Beiträge: 114
Registriert: 29. Dez 2012, 15:26
Wohnort: Wengen/Schweiz
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Update Datenbank EEP-Manager

#297 Beitrag von TOSHI » 3. Mär 2019, 07:45

Moin EEPOldi
Ich habe mir das fuer mich mal angeschaut.
Habe dafuer zuerst den Manager und dann meine Excel zum Vergleich genommen.
Bei mir sind soweit mal keine Fehler vorhanden dazu.
Wenn ich Dich richtig gelesen habe meinst Du die Zugmaschine?
Da gibt es einen kleinen Unterschied zwischen den Sets.
Das Eine geht mit Unterstrich (_) zum Modell, das Andere mit Bindestrich (-).
Kann es sein, das dies bei Dir den Unterschied ausmacht?
Gruss
TOSHI(Archiv)

Benutzeravatar
EEPOldi
Oberwerkmeister
Beiträge: 701
Registriert: 21. Jan 2013, 20:25
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Update Datenbank EEP-Manager

#298 Beitrag von EEPOldi » 3. Mär 2019, 09:52

Moin Toshi,
es geht mir in der Hauptsache um das Set von Trend BH1460. Wenn ich das im EEPM aufrufe kommen lediglich zwei rote Zugmaschinen zur Anzeige, eine als Immo und die andere als Rollmaterial. Das Modellset beinhaltet aber viel mehr Modelle und es kommt im nachhinein zu mißverständnissen wenn man Modelle als vorhanden sucht. So sind in dem Set noch die Zugmaschine blau grün und grau vorhanden sowie die Zugmaschinen von Esso in rot von Shell in Rot und von Aral in Blau ferner sind die Tankauflieger in der alten Version von Shell Esso und Aral mit dabei. Das von mir genannte Set BH100299 beinhaltet auch denTankauflieger und die Zugmaschine von Esso und die werden dort ebenfalls nicht als vorhanden angezeigt. Im Set BH100293 Tanklastzüge Aral ist an den Aufliegern eine neue Farbgebung angebracht und somit werden dort auch nicht die Auflieger aus desem Set BH1460 angezeigt. Allerdings ist auch hier die Zugmaschine von Aral vorhanden und wird als nicht vorhanden angezeigt. Wenn ich das richtig sehe sind die obengenannten Modelle unter der Modellnummer LKS002 zu finden da müßte dann nur die zweite Artikelnummer BH1460 eingepflegt werden. Bei den Modellsets BH100299 und BH100293 müßte geklärt werden ob sich die Zugmaschinen von dem Modellset in der Bauart unterscheiden denn nur die Umbenennung mit einem Unterstrich ergibt beim Suchen im EEPM keinen rechten Sinn.

LG
EEPOldi
Hans-Georg
EEP2.43> EEP 6.1, EEP9Expert, WIN7Ultimate-64.
Asrock3,4MHz 4GB DDR3RAM 500GB SATAII FP ATI Radeon HD5700
Gemeinschaftsanlage Gartenkolonie

Benutzeravatar
TOSHI
Oberbetriebsmeister
Beiträge: 114
Registriert: 29. Dez 2012, 15:26
Wohnort: Wengen/Schweiz
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Update Datenbank EEP-Manager

#299 Beitrag von TOSHI » 3. Mär 2019, 13:28

Moin EEPOldi
Nun habe ich Dich verstanden.
Ich nutze den Manager selber seit Jahren fast jeden Tag das es diesen gibt.
Ich bin sehr froh, das ich dieses Programm habe.
Aber was veraendern kann ich da natuerlich nicht darin, das ist klar.
Ich kann Dir dafuer mal nur noch meine eigene Loesung dazu anbieten.
Toshis EEP6-Archiv.
Du findest den Link in der Rubrik Excel hier im Forum
oder auch bei Vora ist dieser da geschaltet dazu.
Dort gibst Du die Suchdaten ins entsprechende Feld ein
und da sollte dann ne Antwort dazu auftauchen.
Es behebt damit natuerlich nicht was Du in deinem Manager auf deinem Rechner nicht
hast, aber als Info darueber dann fuer Dich in dem Fall von mir gemacht sicher mal evt. brauchbar dazu.
Gruss
TOSHI(Archiv)

Benutzeravatar
EEPOldi
Oberwerkmeister
Beiträge: 701
Registriert: 21. Jan 2013, 20:25
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Update Datenbank EEP-Manager

#300 Beitrag von EEPOldi » 3. Mär 2019, 17:26

Moin Toshi,
auch deine Datei nutze ich wenn so wie jetzt passiert Unstimmigkeiten im EEPM zu finden sind. Da zahlt sich deine Riesenfleißarbeit so richtig aus. Aber das hilft in soweit bei solchen Unstimmigkeiten derart nicht weiter denn es wird dadurch das Bild im EEPM erweckt als wenn man den/die Tankauflieger noch bestellen muß. Deshalb wäre eine Korrektur zumindest der Modellnummer BH1460 sehr hilfreich um verlässlig mit dem EEPM weiter zu arbeiten.

LG
EEPOldi
Hans- Georg
EEP2.43> EEP 6.1, EEP9Expert, WIN7Ultimate-64.
Asrock3,4MHz 4GB DDR3RAM 500GB SATAII FP ATI Radeon HD5700
Gemeinschaftsanlage Gartenkolonie

Antworten